Springe zum Inhalt

Servus

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    800
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Servus

  1. Ich hab gerade festgestellt, dass es schon eine Ewigkeit her ist, seit ich das letzte Mal einen Blogeintrag geschrieben habe. Ich hatte ja geplant, in meiner freien Zeit die Projektarbeit zu beginnen. Allerdings hab ich so kurzfristig einfach kein Thema gefunden, so dass ich diesen Plan auf Eis gelegt habe. Stattdessen habe ich mir die Studienbriefe für ABR ausgedruckt (danke HFH, dass es die SB jetzt als pdf gibt!) und beschlossen, die Klausur statt im Mai schon im November zu schreiben. Das wird zwar etwas hektisch, weil WPW und ABR so kurz nacheinander sind, dafür hab ich aber nächstes
  2. Herzlichen Glückwunsch! So ähnlich gings mir mit MUP auch *hihi*
  3. Kannst du mit deiner Freundin nicht vereinbaren, dass sie dich nicht stören soll, wenn du lernst? Hat sie die Möglichkeit, sich in einem anderen Raum aufzuhalten? Ich habe mit meinem Mann, der wie ich im Wohnzimmer am PC sitzt und gerne mal über Headset quatscht, vereinbart, dass er, wenn ich lerne, eben nicht quatschen kann. Das klappt ganz gut. Zwar klappert dann die Tastatur, weil er stattdessen chattet, das stört aber wesentlich weniger, als wenn er reden würde. Ich lerne aber auch am liebsten, wenn er nicht da ist, dann werd ich gar nicht abgelenkt. Insofern ist es vielleicht gar ni
  4. Hast du die Möglichkeit, an alte Klausuren zu kommen? Ich finde es immer ganz hilfreich, die Art der Fragestellung kennenzulernen und verschiedene Stoffgebiete dadurch abzudecken. Parallel dazu lerne ich mit meiner Zusammenfassung. Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg!
  5. Ich drück die Daumen, dass du bald ein "bestanden" bei MUP abhaken kannst WIG war mir auch alles andere als sympathisch, aber es ist machbar!
  6. Das klingt super! Herzlichen Glückwunsch Gibts schon einen Hochzeitstermin?
  7. Den Film haben wir damals im Spanischunterricht angeschaut. Das mit dem Drehbuch ist ja eine tolle Sache!
  8. Wow, genial! Du bist jetzt offiziell der King of Streber Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe doch sehr, wir bekommen ein Video von deinem Tanz im Baströckchen auf der Abschlussfeier zu sehen
  9. Herzlichen Glückwunsch! Es ist doch immer toll, wenn man besser ist als erwartet
  10. Servus

    Die Sucht der 1

    caroline, ich versteh dich vollkommen! Irgendwie bin ich genauso. Das war aber schon immer so bei mir und ich wurde schon von vielen für vollkommen bescheuert erklärt! Ich finde aber, dass ein gewisser Ehrgeiz ganz hilfreich ist, wenn man WEISS, dass man die angestrebte Leistung auch realistisch erreichen kann. Man wird sicher nicht in jedem Fach eine 1 schreiben können, aber wieso sollte man es sich in denen, in denen man glaubt, sie erreichen zu können, nicht vornehmen?
  11. Wow herzlichen Glückwunsch und willkommen im Kreis der Streber Für mich ist das übrigens auch ein Kompliment
  12. Wow, auf dieses Ergebnis kannst du echt stolz sein! Respekt!!!
  13. Herzlichen Glcükwunsch lieber chillie. Ich hoffe, du kannst jetzt endgültig damit abschließen und dich daran erfreuen, dass du das Studium erfolgreich hinter dich gebracht hast!
  14. Herzlichen Glückwunsch, liebe Kathrin Ich wünschte, ich wäre auch schon an diesem Punkt angelangt...
  15. Ich schreib eigentlich immer mit Kugelschreiber. Wenn ich dann mal in einer Klausur 8 oder 9 Seiten schreiben muss, tut mir schon die Hand weh, aber sooooo oft kommt das auch nicht vor. Generell hab ich auch mit billigen Kulis eigentlich keine großen Probleme. Außer Klausuren schreib ich aber auch eher wenig handschriftlich. Zusammenfassungen erstell ich lieber am PC. Früher in der Schule hab ich auch gerne mit Tintenrollern geschrieben, das ging auch super. Mich hat aber das Wechseln der Patronen dann gestört und irgendwann hab ich nur noch mit Kuli geschrieben
  16. Ich hab grad überlegt, ob wir jemals Deutsch-Latein übersetzt haben und ich kann mich nicht daran erinnern. Ich hatte von der 7. bis zur 11. Klasse Latein und wir haben meines Wissens immer nur Latein-Deutsch übersetzt. Macht auch meiner Meinung nach viel mehr Sinn Man soll ja lateinische Texte verstehen und übersetzen können.
  17. Gute Besserung! Ich hab mir Mitte Juli den Fuß verstaucht und merk das immer noch, wenn ich mich falsch bewege :/
  18. Das klingt für mich nicht danach, als müsste man für die Klausur tatsächlich verstanden haben, was man da macht. Was ich damit sagen will: Offenbar hast du Ahnung von Marketing und auch verstanden worum es geht - du konntest das eben nur nicht so aufschreiben, wie der Korrektor das haben will. Das ist für die Klausur schlecht, aber für den Beruf nicht unbedingt. Da zählt tatsächlich mehr, was man wirklich kann, als was man auswendig gelernt hat. Wie viel macht diese Note denn in der Endnote aus? Wenn dich Marketing so sehr interessiert und du unbedingt in diesen Bereich willst, würde
  19. Normalerweise funktioniert die Anerkennung bei der HFH recht schnell. Jedem, der eine kaufmännische Ausbildung hat und in dieser das Fach Rechnungswesen (oder vergleichbar) mit mindestens Note 3 abgeschlossen hat, wird die Klausur in Buchführung anerkannt.
  20. Wenn die Frage für viele unverständlich war, würde ich mich da, je nach Ergebnis, bei der Hochschule beschweren. Es sollte ja möglich sein, Prüfungsaufgaben klar verständlich und fehlerfrei zu stellen. Ich drück dir die Daumen, dass du trotzdem das richtige hingeschrieben hast!
  21. So eine kleine Motivationshilfe ist doch manchmal echt toll Wobei ich meinem Mann wahrscheinlich nicht sehr nett begegnet wäre, wenn er mich Vokabeln abfragen will, wenn ich grad absolut keinen Nerv dazu habe
  22. Das klingt super! Ich hoffe, du kannst aus diesem Praktikum viel für dich mitnehmen Genieß die Zeit trotz der vielen Arbeit.
×
×
  • Neu erstellen...