Springe zum Inhalt

bluefin

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    279
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über bluefin

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    WINGS
  • Studiengang
    Diplom-Wirtschaftsinformatik - offiziell 5. Semester, inoffziell 1.-4. und 6. Semester abgeschlossen
  • Wohnort
    Nürnberg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Es gäbe da noch die individuellen Prüfungstermine oder die Nachschreibetermine. Die Nachschreibetermine gibt es einmal am Anfang jeden Semesters. Dort kann man an dem Tag bis zu drei Prüfungen schreiben. Dies kostet dann auch nichts. Die individ. Prüfungstermine, die egal wann im Semester gelegt werden können (so weit ich weiß) kosten dann 50€, da dies ja auch Aufwand seitens der Wings (Betreuer + Profs) ist. Das wird bei anderen Fernhochschulen etc auch so sein.
  2. Also von starrer Haltung der Semester kann man nicht so wirklich reden. Man kann auch einen individuellen Prüfungsverlauf machen. D.h. man kann (so wie ich) Fächer inkl. Prüfungen vorziehen. Dabei muss man aber beachten, dass ein Fach aus einem ungeraden Semester (also 1., 3., 5., 7. oder 9. Semester) nur in einem ungeraden Semester abgelegt werden kann. Gleiches Verhalten bei den geraden Semestern. Der indiv. Prüfungsverlauf kostet jedoch. Ich habe etliche Fächer vorgezogen und musste halt immer dann den Anteil des Faches am Semesterbeitrag + Bearbeitungsgebühr zahlen, damit mir die Unterlagen des Faches zugeschickt werden. Eine Anmeldung für die Prüfung ist dann aber kostenlos.
  3. Beim Kolloquium dürfen keine anderen Studenten dabei sein, so viel ich weiß. Nur deine beiden Profs. Also keine Sorge. Du hast deine Bachelorarbeit noch gar nicht abgegeben? Und dann schon einen Termin fürs Kolloquium?
  4. Hallo, ja, Englisch kannst du nicht mit den WIlern schreiben, da die BWLer nur Wirtschaftsenglisch haben. Wir WIler bekommen technische Themen in der Klausur. Für Statistik kann ich dir nur den Tipp geben, nimm dir so viel Zeit wie möglich zum Üben. Statistik ist ein der schwersten Fächer im Studium, da der Prof. viel von einem abverlangt. LG
  5. Darf ich dir für dieses Fach einen Tipp geben? Wenn du bei Prof. Reese schreibst und er auch die Klausur stellt, dann lern mal schön die Fragen aus Skript auswendig. Schieben ist bei diesem Fach nicht nötig. Vor allem solltest du nicht schon im ersten Semester anfangen zu schieben. Denn nachher wirst du noch mehr schieben wollen und dann zieht sich das Ganze nur noch mehr in die Länge! Wenn du weitere Tipps brauchst, schreib mich einfach an. Ich studiere ebenfalls WI an der Wings und bin fast fertig.
  6. bluefin

    Tschüss Wings

    Soweit ich weiß, kann man nicht nur ein Urlaubssemester einlegen, sondern sogar 2 Semester. Also ein ganzes Jahr. Und innerhalb dieses Jahres wird es doch möglich sein, einen neuen Job zu finden oder? Nach diesen 2 Semester kann man sicherlich wieder da einsteigen, wo man aufgehört hat. Ich glaube nicht, dass man da gleich kündigen muss. Wer weiß auch, wie hoch die Gebühren dann sind, wenn du neu einsteigst. Wenn du Urlaub nimmst, dann bleibst du ja bei den Gebühren, die du mit der Wings im Vertrag vereinbart hast.
  7. Dann sollte man hier auch mal erwähnen, dass es StandarD und nicht StandarT heißt. Dieses Wort kann ich nämlich nicht mehr sehen.
  8. Also bei Mathe II ist es immer sehr empfehlenswert, wenn man eine sehr gute Formelsammlung hat. Dürft ihr noch eine verwenden? Wenn ja, dann investiere nochmal ein bisschen Zeit in diese Formelsammlung. Es gab im Wistu damals so viele Formelsammlungen dafür, aber ich habe mir daraus meine eigene gebastelt. Dank dieser Sammlung habe ich eine Menge Zeit in der Klausur gespart.
  9. bluefin

    Da lebt was

    Nur mal kurz zu diesem Thema "Ab- und Anmeldung". Bei mir (ich studiere Diplom-Wirtschaftsinformatik an der WINGS) schicke ich das Abmelde- bzw. Anmeldeformular an Frau Satow (ist für WIler zuständig), unzwar per Mail. Einfach Formular ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben, einscannen und ab per Mail an die Wings. Meist am gleichen Tag, spätestens aber am nächsten Tag bekomme ich eine Mail von Frau Satow, dass sie mir den Eingang der Ab- bzw. Anmeldung bestätigen möchte. Einfach reibungslos. Die Anmeldung bzw. Abmeldung siehst du im Hochschulinformationssystem (kurz LSF), indem du dich dort anmeldest und in deinen Studienbescheinigungen nach dem PDF "Angemeldete Prüfungen" suchst. Dort stehen ja alle deine Prüfungen drin, zu denen du für das aktuelle Semester angemeldet bist. Ist die Prüfung (für die du dich abgemeldet hast) nicht mehr dort enthalten, so haben sie dich abgemeldet. PS: Und ja, es zählt das Datum, an dem deine Abmeldung eingegangen ist, egal ob per Post oder per Mail!
  10. Huhu, in welchem Fach wird denn Java gelehrt? Hatte ich beim Diplom-WI gar nicht!
  11. Na ich sag mal so... Die Note für das Semesterprojekt setzt sich aus so vielen Sachen zusammen (Angebot, Zwischenpräsi, Endpräsi, Endbericht, Handbuch), da würde ich mir keinen Kopf machen, wenn du die Zwischenpräsi nicht 1A rüber bringst. Außerdem ziehst du die Note bei der Zwischenpräsi für die anderen nicht mit runter, denn dort wird jeder einzeln benotet. Denke dir einfach, es ist doch eh nur das Grundstudium!
  12. Huhu, also ich habe beim Semesterprojekt gemerkt, dass auch wenn man sehr sehr viel alleine machen muss, es nicht geschätzt wird. Ich habe mit einem Kommilitonen sehr sehr viel dafür gemacht, die anderen beiden Teammitglieder haben kaum was gemacht, dennoch wurde ich vom Prof genauso bewertet wie die anderen drei Mitglieder! Es nützt also nix, sich da dermaßen reinzusteigern. Ich habe aber die gleiche Einstellung wie du. Ich habe auch gern was in der Hinterhand, falls die anderen Leute nicht mitziehen. Betreffs der Schwerpunktfächer... welches Schwerpunktfach kommt denn für dich nicht in Frage? Das Schwerpunktfach Multimedia kommt glaub ich an fast keinem Standort (außer Wismar) zustande. Von daher hat man wohl eigentlich nur eine Wahl aus 3 Fächern. Ich habe Kommunikationssysteme und Betriebliche Anwendungen genommen, weil mir das 3. (Data Mining etc.) nicht zusagte und das 4. in München eh nicht zustande gekommen wäre.
  13. Jaja, ich weiß schließlich wovon ich rede. Hab damals über 200 Stunden für dieses geistreiche Semesterprojekt (welches nicht mal fürs Diplom zählt, sondern nur für das Vordiplom) hingelegt.
  14. Mich hat Frau Satow heute angerufen... ebenfalls wegen dem Semesterpaket. :-) Och die Liste sieht doch schon gut aus. Du kannst mir ja mal deinen Plan mitteilen, dann kann ich dir zu den jeweiligen Fächern bissl was erzählen und dir vielleicht auch den einen oder anderen Tipp geben, welche Prüfungen zusammenpassen. LG
  15. Also die 3 Fächer schaffst du an einem Tag locker. Mathe ist bissl üben und WI ist nur Fragen auswendig lernen und Programmierung ist auch kein Hexenwerk. Wenn du da Fragen hast, dann melde dich doch einfach bei mir.
×
×
  • Neu erstellen...