Springe zum Inhalt

Gothkitty

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Gothkitty

  • Rang
    Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  1. Also ich bin mir sehr sicher, dass bei dieser externen Englischprüfung mündlich abgefragt wird. Das mit den Hausarbeiten würde mich auch interessieren, in der Studienordnung steht, dass man in einem der Module eine schriftliche Hausarbeit anfertigen muss.
  2. Herzlichen Glückwunsch nochmal! :-) Ich werd genau diese PA auch am Wochenende zusammenzimmern und raushauen. Apropos amazon: "BWL für Dummies" ist auch ein Spitzenbuch ;-)
  3. zu 2) Sind die Präsenz-Seminare ganztägig? Interessiert mich wegen der An- & Abreise. Japp, zumindest war es beim Einfürhungsseminar so, dass der erste Tag um 10 begann, der zweite um 9 und beide gingen so bis 17/18 Uhr. zu 3) Gibt es die Möglichkeit einer mündlichen Nachprüfung? Gibt es generelll überhaupt mündliche Prüfungsleistungen in dem Studiengang oder nur schriftliche? Das weiß ich leider nicht so genau. Ic hglaube aber es gibt nur bei der externen Englischen Prüfung eine mündliche Leistung. zu 5) Werden auch die zuletzt geschriebenen Klausuren eines Moduls veröffentlicht? Ich galube nicht, die Übungsklausuren sind nicht unbedingt brandneu, aber das macht nichts, die sind alle ungefähr ähnlich. zu 6) Gilt das auch nach der neuen Prüfungordnung? Nach dieser zählen die Einsendeaufgaben ja nicht mehr zur Endnote dazu soviel ich weiß... Achtung: Einsendeaufgaben sind freiwillige Leistungen, die nicht direkt benotet werden! Du meinst Prüfungsaufgaben. Bei der neuen Ordnung ist es wohl so, dass nur noch die Präsenzprüfung die Note des kompletten Moduls ergibt. Alle Angaben absolut ohne Gewähr - bin ja selbst auch erst eit kurzem dabei ;-)
  4. Das will ich gerne versuchen dir zu beantworten: 1) Werden die monatlichen Klausuren-Termine und die Präsenz-Seminare in HH am Wochenende oder unter der Woche angeboten? Gehen die Präsenz-Seminare von morgens bis abends? Die Klausuren sind immer samstags von morgen bis mittags. Die Präsenzseminare sind entweder MO/DI oder DO/FR. 2) Wird bei den Klausuren ausschließlich der Stoff aus den Studienbriefen abgefragt? Kann ich bisher noch nicht bestätigen, weil ich noch keine Klausur geschrieben habe, aber das soll de facto so sein. Die Euro FH sagt, dass man keinerlei Sekundärliteratur benötigt. Falls man etwas nicht versteht, sollte man natürlich dennoch in anderen Büchern nachschlagen :-) 3) Wie oft kann man eine Klausur wiederholen und braucht man 50% um zu bestehen? Du darfst eine Klausur 3x schreiben, ist sie beim dritten Mal nicht bestanden (unter 50%, bzw. eine 5,0) wirst du exmatrikuliert. 4) Gibt es Fächer (außer Business English) die auf Englisch geprüft werden? Ja, das komplette Marketing-Modul ist auf englisch. Bis du das machst hast du aber schon das komplette Englisch-Modul absolviert und bist demnach fit. 5) Wird im Online-Campus Übungsmaterial für die Klausuren angeboten, z.B. die letzten Klausuren die zuletzt im jeweiligen Modul geschrieben wurden? Ja, es werden i.d.R. Übungsklausuren angeboten, die man sich runterladen kann (inkl. Lösungen oder Lösungsansätzen). 6) Wie oft kann man die Einsendeaufgaben wiederholen (die sind ja glaub ich Voraussetzung, um zu den Prüfungen zugelassen zu werden)? Ja, sie sind die Vorraussetzung für die Präsenzprüfung, hier gilt das gleiche wie bei der Präsenzprüfung: zum dritten mal nicht bestanden = Exmatrikulation. 7) Muss man sich für das Studium Zusatzmaterial kaufen oder bekommt man alles gestellt (z.B. Taschenrechner, BGB, weitere Literatur)? Also was du dazu bekommst ist: ein Psychologiebuch, ein BWL-Lexikon, ein Eniglisch-Lexikon, ein HGB, diverse Englisch-CDs. Taschenrechner wirst du ja wohl selber haben ;-)
  5. Ich wüsste nicht wo ich bei der Euro-FH qualitative Einbußen habe? Die Studienhefte sind super, die Begleitbücher ebenfalls. Die Tutoren und Studienbetreuer sind fast 24/7 erreichbar. Ich hab mich im September für BWL und WiPsy entschieden und bin jetzt einen Monat dabei. Das erste Seminar in Hamburg hat mir sehr gut gefallen. Und die Flexibilität, z.B. Klausuren jeden Monat an jedem Standort schreiben zu können ist einfach klasse.
  6. Meine ausschlaggebenden Kriterien für die Euro-FH waren: die hohe Flexibiltät bei Klausuren und Seminaren, die wenigen Präsenzphasen und das Studienzentrum, welches von mir aus nur eine halbe Stunde entfernt ist. Ausserdem fand ich damals die Infos und Materialien der Euro-FH irgendwie seriöser. Aber das ist subjektiv.
  7. Ich bin gelernte Mediengestalterin und habe mich nebenberuflich zur Kommunikationswirtin weitergebildet. Ich arbeite in einer kleinen Werbeagentur als Art Director und habe eine 40h-Woche. Allerdings Arbeitszeit von 9-18 Uhr.
×
×
  • Neu erstellen...