Springe zum Inhalt

lash21

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

16 Gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Diploma
  • Studiengang
    Angewandte Psychologie, 4.Semester
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

249 Profilaufrufe
  1. Ich studiere ebenfalls im 4. Semester an der Diploma und bin durchweg zufrieden. Auch ich kann den Post hier von Stevie 1984 unterstreichen. Für mich sind die regelmäßigen online Vorlesungen Samstags definitiv perfekt - aber auch die 3 tägige Präsenzphase vor Ort pro Semester finde ich gut. Ansonsten bleibt nur zu sagen: Ich bereue es nicht an der Diploma zu studieren und im Endeffekt liegt es ja auch an einem selbst was man aus einem Studium rausholt!
  2. Hallo, die Diploma schreibt auf Ihrer Webseite: "Wenn Sie schon einen fachspezifischen Bachelor haben, können Sie auch nach dem 1. September 2020 mit unserem Masterstudium „Psychologie“ beginnen und ebenfalls im Anschluss die Therapieausbildung noch nach dem alten Gesetz absolvieren sowie die Approbation erhalten (Abschluss der Therapieausbildung bis spätestens 31. August 2032). So können Sie nach Abschluss unseres Psychologie-Masters in Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Baden-Württemberg die Erwachsenentherapie (PP) absolvieren; in mehr als der Hälfte der Bundesländer können Sie (zusätzlich zu den drei bei der PP genannten Bundesländern) die Kinder- und Jugendtherapie (KJP) absolvieren. Hier kommt es auf bestimmte Inhalte Ihres Bachelors etc. an, sodass wir dazu keine Auskünfte geben können. Fragen Sie hierfür bitte einfach bei den Ausbildungsinstituten oder den Landesprüfungsämtern nach." Unser Master „Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologisches Empowerment (M.Sc.)" enthält deutlich mehr als die Mindestmenge an Seminaren und Kreditpunkten aus dem Klinischen Bereich, die gefordert sind, damit Sie nach Abschluss des Masters in die Therapieausbildung gehen können – dies gilt sowohl für die Erwachsenentherapie (PP) wie auch für die Kinder- und Jugendtherapie (KJP).
  3. Danke Forensiker für den Bericht und das Interview. Glückwunsch zum Abschluss! ps: noch anzumerken, für die die es interessiert ist, dass es jetzt bei der Diploma im Bachelor Psychologie (Fernstudium mit virtuellen Präsenzen) ebenfalls jedes Semester zum Beginn 3 offizielle Präsenztage gibt. Diese sind freiwillig aber wie Forensiker empfohlen hat durchaus wichtig.
  4. Hallo Wolpi, Darf ich fragen wieso? Ich finde die Module bei der Diploma nicht schlecht? und auch das es dort wenige Klausuren gibt? Gruss
  5. da ich gerade Mathematik auffrische würde ich mich ebenfalls über die Hefte freuen
  6. Hallo Herr Kreimer, ich interessiere mich auch für den verkürzten Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen für staatlich geprüfte Techniker an Ihrer Hochschule. Eine Frage hätte ich direkt - werden die Klausuren direkt für diesen verkürzten Studiengang geschrieben? Hintergrund meiner Frage z.B: das Fach Internes Rechnungswesen. Dies besteht laut Modul im "nicht verkürzten" Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen aus Kostenrechnung und Controlling. Hier gibt es dann, wenn ich es nicht falsch aufgegriffen habe, eine gemeinsame Modul-Prüfung wo beide Themen Bestandteil der Klausur sind? Im verkürzten Studiengang besteht das Fach Internes Rechnungswesen nur aus Controlling. Bedeutet dies das auch nur dieses Thema Bestandteil der Klausur bzw. abgeprüft wird? Das gleiche betrifft ja ein paar Fächer wie z.B.: auch Automatisierungstechnik wird da dann nur Regelungstechnik geprüft da Steuerungstechnik anerkannt wurde? Vielen Dank Im Voraus.
  7. was mehr hergibt heutzutage ist schwer zu sagen und dies wird dir mit großer Wahrscheinlichkeit auch keiner hier beantworten können. Es hängt immer davon ab was man persöhnlich möchte. Du solltest dich für den Studiengang entscheiden andem a) dein Interesse am größten ist indem du dir beruflich gesehen am besten vorstellen kannst aufzugehen Gruss Phillip
×
×
  • Neu erstellen...