Springe zum Inhalt

Peter80

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Peter80

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  1. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Das werde ich sicher machen, irgendwann. Das Problem dabei ist, dass ich seit dem Beginn des Studiums kein freies Wochenende mehr habe Wenn jemand Fragen zu dem MBA Studiengang an der UNI Augsburg hat, raus damit. Habe immerhin schon 1 von 20 Monaten hinter mir. Grüße
  2. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    So, mein MBA Studium an der Uni Augsburg beginnt am 01.01.2011. In zwei bis drei Jahren werde ich berichten können ob es sich rentiert hat oder nicht
  3. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Nach Abschluss des MBA erhoffe ich mir in meiner jetzigen Firma nicht viel, obwohl ich Unterstützung von meinem Chef bekomme (Freistellung + Geld für die Masterthesis was ca. 30% der Gebühren ausmacht). Mein Ziel ist es für ein paar Jahre ins Ausland zu gehen (U.K.). Und ich hoffe, dass das EPAS Siegel in U.K. was aussagt. Fragen über Fragen .... Sind MBA Absolventen anwesend die auch mal was dazu sagen können? Wie hat der MBA Abschluss eure derzeitige berufliche Situation beeinflusst?
  4. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Etwas zu meiner jetzigen beruflichen Situation. Ich habe Elektrotechnik studiert und arbeite momentan als Projektleiter + Vertrieb in einem international agierenden Unternehmen. Nun bin ich 30 Jahre alt und fühle mich nach 3 jähriger Berufserfahrung so als wenn ich mich in den letzten Monaten im Kreis bewege. Gehaltstechnisch ok, aber ich sehe einfach keine großen Herausforderungen mehr. Stellt sich nun die Frage Firma wechseln oder Weiterbildung. Ich habe mich für die Weiterbildung entschieden und danach mal sehen was kommt. Bin einfach der Meinung, dass der selbe Job bei einer anderen Firma auch nach 1 bis 2 Jahre langweilig wird. Natürlich sind Mannheim, WHU oder HHL international mehr angesehen, die sind mir aber zu weit entfernt. Habe ja schließlich Familie. Hab mal gehört, dass der MBA Augsburg mit dem Mannheimer in einer Liga spielt. Würdet ihr das bestätigen? EPAS vs EQUIS: - Beide werden von der EFMD verliehen - Bei der EQUIS Akkreditierung wird die gesamte Schule bewertet - Bei der EPAS werden einzelne Programme bewertet (Deswegen ist es sehr schwer für eine deutsche UNI eine "Gesamt-Akkreditierung wie die EQUIS zu bekommen) Mal eine andere Frage. Denkt ihr, dass man sich mit den 28k€ in eine bestimmte Liga einkauft? Der MBA Augsburg ist immerhin der älteste deutsche berufsbegleitende MBA und hat somit ein großes Alumni Netzwerk aufzuweisen. Link: MBA-Augsburg Grüße, Peter
  5. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Wow, doch so viele Antworten.... Danke, dass ihre euch dem Thema annehmt. 28000€ sind schon happig, aber wenn mir jemand die Garantie geben würde, dass es sich im nach-hinein lohnt wäre das kein Problem. Der MBA Augsburg brüstet sich mit der internationalen Akkreditierung der EFMD + Prämium Siegel der FIBAA. Wie sind diese Siegel einzuschätzen? International was wert? Grüße
  6. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Hat niemand eine Meinung zu den beiden Studiengängen?
  7. Peter80

    MBA an der UNI Augsburg

    Hallo, würde gerne eure Meinungen zum MBA Programm in Augsburg hören. Man findet doch recht wenig im Internet. Der Studiengang weist immerhin das FIBAA- Premium- Siegel so wie eine eine EPAS Akkreditierung der EFMD auf. Würde gern ein paar Meinungen einholen bevor ich mich entscheide Wie würdet ihr den Studiengang der Euro-FH mit dem in Augsburg vergleichen? Grüße, Peter
×
×
  • Neu erstellen...