Springe zum Inhalt

Mulan

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Mulan

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Fernuni Hagen
  1. Hallo, noch mal vielen Dank für die hilfreichen Tipps. Im internationalen Forum habe ich einen Eintrag gefunden, der mich sehr weiterbrachte, den ich hier dann mal poste (wer weiß vielleicht hat jemand ja ein ähnliches Anliegen): http://www.degreeinfo.com/computer-related-degrees/38600-online-but-reputable-masters-real-school.html Darin waren vor allem us - amerikanische Universitäten genannt. Einige haben super Angebote (Master kosten auch da Kleinwagen - Mittelklassenwagen, aber das ist bei Onlinelernen in Deutschland ja auch verbreitet). Mir persönlich gefallen die Kurse der http://www.brandeis.edu/rabb/gps.html am besten ... Die Open University bietet einen virtuellen Research Master an http://virtualmphil.open.ac.uk/. Die Kosten konnte ich nicht finden, deshalb habe ich dort mal angefragt. Postgradte Kurse sind auch hier nicht wirklich günstig :-( Eine dänische Universität mit Angeboten im IT Bereich habe ich gefunden http://www.itu.dk/. Ich interessiere mich dort für ein projektcluster, aber wie das abläuft habe ich noch nicht verstanden (ich habe dort gerade noch mal angefragt) und die Kosten habe ich auch noch nicht rausgefunden .... (mühsam ernährt sich das Eichhörchen :-) ) In Deutschland gibt es den Winfoline. Ich habe bis jetzt nur noch nicht rausgefunden, ob Module einzeln belegbar sind. Sollte jemand interessiert sein, kann ich gerne weiterhin informieren. Viele Grüße Mulan
  2. Hallo, vielen Dank für den Link zur USQ, ich werde mich gleich mal "durchwühlen". Selbst habe ich noch die https://mit.itu.dk/ucs/cb_www/index.sml?lang=en Kurse gefunden, aber die sind schon ein wenig teuer. Vielen Dank auch für den Link zum internationalen Forum, dort werde ich auch gleich noch ein wenig recherchieren. Stimmt, Hagen erfüllt schon die meisten der Anforderungen, einige Veranstaltungen aus deren Programmen habe ich mir aber schon rausgepickt, deshalb die Einschränkung. Viele Grüße Mulan
  3. Hi, nein, ich verlange überhaupt nichts. Ich frage, ob jemand so etwas kennt. Meiner Ansicht nach doch genau der Sinn eines Forums .... Viele Grüße Mulan
  4. Hallo, ich habe ein sehr spezielles Anliegen, ich suche Fernstudienmodule an einer Universität im Informatikbereich. Eigentlich möchte ich mich nicht zu einem Master anmelden (falls das Vorraussetzung ist würde ich mir das noch mal überlegen), aber alle Module müssen benotet abschliessen. Das Ganze müsste unbedingt an einer Universität sein, da ich diese Module als Zusatzqualifikation zur Promotionsberechtigung (FH Diplom) benötige. Seminare bzw. benotete Research - Arbeiten sind ebenso möglich (die Einschreibedauer sollte nicht so lange sein, wie die bei dem VirtualMPhil der Open University) Ich möchte nicht an der Fernuniversität Hagen studieren. So lange die Anmeldung möglich ist und die Unterrichtssprache deutsch oder englisch, nähme ich jedes Land, dessen Abschlüsse in Deutschland problemlos anerkannt sind :-) Ah, eins noch, sie müssen zu einem Master - Programm gehören ... Am liebsten wären mir die folgenden Bereiche: - Prozessmanagement - Prozessmodellierung besonders UML - Serverseitiges oder fortgeschrittenes Skripting - Cloud Computing - Qualitätssicherung - Verfikation von Softwaresystemen - Testprozessmodelle Und wenn sie dann noch nicht so teuer sind ..... Ich wäre echt froh, wenn jemand etwas wüsste, google bringt so viele Treffer, aber nichts passendes :-( Viele Grüße Mulan
  5. Mulan

    Virtual MPhil

    Hallo, ich würde gerne promovieren (in Informatik) mein Thema liegt schon in der Schublade, ... nun die Probleme. Ich habe ein FH Diplom und bin Selbstversorger, d.h. ich würde nicht gerne aufhören Vollzeit zu arbeiten. Ich habe einige Anfragen an deutsche Universitäten gestellt, die in ihren Promotionsordnungen eine externe Promotion mit FH Diplom nicht auschliessen. Da gab es eine Menge abers ... => Eine Überlegung ist einen Research Master zu machen (eine andere wäre ein master an einer FH, aber dazu schreibe ich gleich noch eine andere Anfrage) und bin auf den http://virtualmphil.open.ac.uk/research_themes (der mit ein wenig Glück als Teil des PhD - Programm der OU gilt) gestoßen. Hat jemand Erfahrung / Wissen, in wie weit dieser Master auch in Deutschland zur Promotion befähigt bzw. die Zulassung erleichert? Hat jemand bzw. absolviert gerade jemand diesen Studiengang und würde mir seine erfahrungen schildern?? Danke Mulan
  6. Hi, ich hab' eine Nachricht über http://www.wb-fernstudium.de/service-studienberatung/beratung-studieninteressent.php an die Hochschle gsendet. Mit dem Fomrblatt reicht man sein Zeugnis und den Inhalt des Fachs, das man anerkannt haben möchte. Ausprobiert habe ich es noch nciht, da ich vermutlich erst im August anfangen möchte :-) Viele Grüße Mulan
  7. :-) Ja, danke, hab' ich dann gemacht. Ich hab' nur den Support dort schon sooft genervt, da dachte ich ich frag mal noch woanders .... Aber die Möglichkeit gibt es, es gibt ein Formblatt dafür Viele Grüße Mulan
  8. Hi, naja, z.B. für eine Pr+üfung liegt ein Skript zu Grunde das einen Umfang von X hat. Im Skript ist alles enthalten, was man für die Prüfung braucht, oder man muss noch selbst Infos suchen? In wie weit werdne indivuiduelle Fragen beantwortet? Dass es Tutorien gibt, kkan man auf der Homepage ja erkennen, aber wer war schon mal da, was nützt die im Bezug auf das Bestehen? Sind die Lerneinheiten gut didaktisch aufgebaut? Gibt es Online- Lerngruppen (bzw. Möglichkeiten dazu). So was halt ... Viele Grüße Mulan
  9. Hallo, ich konnte nicht rausfinden, ob die Weiterbildung Wissenschaftliches Arbeiten bei w3l im e-learning Kurs Angebot auch ECTS Punkte hat, weiß das hier jemand? Danke Mulan
  10. Hallo, momentan bin ich noch in der Entscheidungsphase für oder gegen ein Fernstudium und dann noch auf der Suche nach dem richtigen (nur als Info für die unterschiedlichen Posts, nicht dass sich jemand wundert). Die Fortbildung Engineering Management der WhB interessiert mich sehr, und hat den Vorteil, dass sie nicht gleich einen Kleinwagen verschlingt und auf den Master anrechenbar wäre. Hat jemand Erfahrung darin, ob die WHB Leistungen aus einem Erststudium für einzelne Leistungen der Fortbildung anerkennt? (Ich würde mir gerne Grundlagen Wirtschaft und Organisation durch meinen BWL Schein anerkennen lassen.) Danke Mulan
  11. Hallo, ich wühle mich gerade durch alle möglichen Fernstudienangebote und bin auf der Suche nach Leuten die den Master Investions- und Technologiemanagement bereits beleget haben. Wie sind denn die Schwierigkeitsgrade der Profüngen? Wie sind denn die Lernunterlagen aufgebaut etc? Danke Mulan
  12. Hallo, ich würde gerne einen Master nach meinem (schon etwas läger zurückliegenden) Diplom einer deutschen Fachhochschule machen. Jetzt bin ich auf die OU gestoßen. Ich habe gelesen, dass mein Diplom "Towards BA/BSc degree without subject restrictions (For the Completed Award) : 120 credits at Level 1 plus 120 credits at Level 2" anerkannt wird, wenn ich jetzt die Seite für das Studium aufrufe sehe ich "120 credits from the Postgraduate Diploma in Information Systems (E10) And 60 credits from the following compulsory module: Postgraduate compulsory module Credits Next start MSc research course (T802)". Meine Frage ist jetzt: Verstehe ich das richtig, ich muss nur noch das T802 belegen? Ich bin auch für alle Erfahrungsberichte dankbar. Viele Grüße & Frohe Weihnachten Mulan
×
×
  • Neu erstellen...