Springe zum Inhalt

ilCanicho

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über ilCanicho

  • Rang
    Neuer Benutzer
  1. Hi MaryAnn, ja genauso wie du es geschildert hast ist es nun ja dann bleibt noch sport und tourismus, wollte ich eigentlich beides nicht nehmen ^^ ich wollte mich danach eigentlich schon in der industrie bemühen, wie kommt das wenn man dann diplom betr. ist für tourismusmanagment???? als funktion werd ich marketing nehmen, denk ich noch wesentlich einfacher als finanz ?
  2. @markus : ja ich wohne grad daheim, hab aber ne wohnung gefunden für 650 euro warm. ich hab ein cooles hobby das mir im monat ca. 1000 $ bringt, zusätzlich noch eiiniges gespart, dazu bekomme ich noch etwas wohngeld. und wenn alles nix hilft dann würd ich teilzeit arbeiten solange das diplom studium läuft weist:) also ich muss niemals hunger leiden, bin erst knapp 24. unterstützung seitens mama und oma hab ich auch... ich habe mir heute die FLB von sales I und II reingezogen und dazu Industrielles Managment, nun ja da hab ich leider nichts verstanden, weder die Rechnungen noch die Formeln, das hat mir so angst gemacht, dass ich den Gedanken "fast" schon wieder aufgegeben habe. Ich bin dir für deine Ratschläge bis jetzt mehr als Dankbar, wie gesagt, der SToff heute war schon echt schwer den ich gelesen habe. ich muss das alles lernen obwohl ich das noch im SGB "studium" noch gar nicht gemacht habe:(
  3. @ wooten : ja ich weiß meine texte ^^ liegt vielleicht auch daran, dass ich die ganze nacht durchgemacht habe weil ich am grübeln und googlen war;) ich hatte bzw. habe immernoch große karrierepläne, allerdings ist halt vor allem hier in münchen ( laut unseren dozenten und großen personalern und auch anderen hochschulen ) der bachelor und master noch nicht durchgedrungen ist und die großen münchner firmen immernoch das Diplom bevorzugen. Also ist meine Frage, was kann man denn für jobs mit dem SGB anstreben ? Meine Laufbahn bis jetzt : Industriekaufmann Lehre 3 Jahre Berufserfahrung als Abteilungsleiter im Handel ( gutes Geld, beschissene Arbeitszeiten ) SGB ich habe große Angst davor, nur wieder so Sacharbeiterjobs zu bekommen für 2200 € brutto ( das ist in münchen echt ein lächerliches Gehalt das jeder verdient ) Nicht umsonst mach ich diese Schule jetzt etc.
  4. das war auch immer mein plan mit der selbstständigkeit, aber nichts industrielles, einfach nur sowas wie immobilienmakler, unternehmensberater, finanzberater...alles so freiberufler sachen oder so, naja aber ich komm einfach nicht weiter. @ markus : glaubst du es ist zu schaffen ohne das man sich kaputt macht, den staat. geprüften betriebswirt parrarel zum 5. und 6. trimester vom Diplom zu machen, ich habe keinen Job, mache den SGB ja in vollzeit und wohne zu hause. ab dem 7. semester hab ich dann keine doppelbelastung mehr und kann das ganz ruhig angehen. es ist wie gesagt nur die 8 monatige phase ( 2 trimester ) die parrarel läuft. Danke jetzt schon mal für deine große Hilfe, super Forum hier !!
  5. habe Sales I und II, Industrielles Managment, Wirtschaftsinformatik, und Projektmanagment I bekommen, sind natürlich nur ein paar FLB die ich bekomme und jedes hat ca. 80 seiten, bei INdustrielles Managment sind Formeln und Rechnungen von anfang an drinn, die ich nicht kenne und auch net verstehe...hmm also ich denke das wird nix für mich...aber ich könnte so schnell mein Diplom haben, bachelor und master dauern ewig
  6. Hab vorhin mit der PFH telefoniert, die wollten mir nichts verkaufen, sondern hat mir die Fernlehrbriefe des 5.und 6. trimester geschickt, kurz überflogen ...naja ich versteh nix was die meinen ^^ und das soll ich mir jetzt reinziehen ? naja die Dame meinte, ich muss jetzt gar nichts tun, ich kann hausarbeit im 7. trimiester schreiben, und klausuren erst im 8. trimester, dann müsst ich allerdings für die diplomarbeit ein 10.trimester dranhängen...wäre nicth das problem. vorteil : man kann neben dem diplom zumindest locker teilzeitarbeiten, bei bachelor geht das nicht so gut laut der PFH weil man ca. 30-35 std. die woche investerien muss !! ausserdem meinte die Fr. Dr. Mönstred oder so ähnlich, dass in München leider der Bachelor sich überhaupt nicht durchsetzen konnte, ich wohne in münchen...alle großen firmen hier bevorzugen das Diplom, o2, MAN, BMW, MTU etc. das kann ja noch Jahre dauern bis sich das ändert und dann hat jeder schon ein bachelor in der tasche...so viele fragen die mir durch den kopf gehen:(
  7. ich bin halt irgendwie total gegen bachelor, weil man ja von allen seiten hört der ist ohne master nicht ganz so viel wert... d.h. wenn ich mir den SGB anrechnen lasse für den bachelor brauch ich noch 3 semester ( laut PFH ) und dann nochmal 4 zum master. Hallelujah dann bin ich 2016 oder sowas erst fertig, also 3 jahre später, dann hätt ich zu der zeit das diplom und 3 jahre im besten fall berufserfahrung. @markus jung : du bist ja schon fertig mit deinem diplom ? wie sah es bei dir mit jobangeboten aus ? schwierig aufgrund der großen konkurrenz am arbeitsmarkt? und wie sehen in etwa die gehälter aus ? wohne in münchen, hab als industriekaufmann schon 28500 brutto gehabt, ohne Urlaub und Weihnachtsgeld.
  8. danke für deine antwort das problem daran ist, wenn ich erst den SGB mache folgendes 1. Diplom läuft aus, muss dann Bachelor machen und dann evtl. den Master, da ja über den Bachelor jeder schimpft und das Diplom immernoch höher ist. 2. genau 12 Monate nach dem SGB hätte ich bereits das Diplom, jeder andere weg würde viel viel änger dauern ! somit absolute Zeitersparniss, auch wenn es etwas härter wird bei der doppelbelastung. da ich marketing und absatz wähle und ich hörte, es sei viel einfacher als finanz, könnte es klappen... PS : was meinst du bringt der SGB + Industriekaufmann Lehre + 2 Jahre Berufserfahrung ans ich schon ?
  9. Hey Leute, stehe momentan vor einer der wichtigsten Entscheidungen und hoffen ihr könnt mir helfen Zu mir : mache gerade in Vollzeit den "staat.geprüften Betriebswirt" an einer Münchner Privatschule, bin im 2. Halbjahr nun. Ende und Abschluss ist Juli 2012 Ich hätte jetzt die letzte Chance (bis ende febr.) mich bei der Privaten FH Göttingen für den Diplom Betriebswirt FH einzuschreiben. Meinen noch nciht fertigen staatl. geprüften Betriebswirt rechnen die aufgrund der Brisanz da dieser Studiengang ausläuft schon voll an ( 4 Trimester, also das grundstudium ) Ich müsste mir jetzt von Februar bis Oktober das 5. und 6. Trimester "durchlesen" und "anhören", schreibe aber keine einzige klausur, das übernimmt nachträglcih mein abschluss zum Staatl. gepr.BW!! danach kann ich solange pausieren mit dem Diplom bis ich fertig bin mit der schule, danach gehts nahtlos weiter mit Trimester 7, 8 und 9. meint ihr das ist machbar obwohl ich mit dem staatl. geprüften BW ja noch relativ am anfang stehe...?!?! Bitte um RAt Leute:) Danke schonmal
×
×
  • Neu erstellen...