Springe zum Inhalt

shario

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über shario

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  1. also erstmal schonmal vielen dank für die vorschläge. habe aber schon öfter gehört dass ein mba nach einem bwl bachelor nicht so sinnvoll ist da der auch recht allgemein sei? würde deswegen lieber einen master in management o.Ä. machen; wer noch alternativen hat, immer her damit, dann vergleich ich sie mal die nächsten tage
  2. Tag auch nach meinem Bachelor(BWL) will ich einen Master drauflegen (auch in Managementrichtung gehend). Da ich aber gern ein englischsprachiges Studium hätte beim Master würde ich gerne an einer Fernuni in England oder USA studieren. Gibt es jemanden der hier fernunis empfehlen kann, die auch einen gewissen internationalen Ruf haben? Hab schon viel geguckt aber noch nicht so ganz das richtige gefunden... OU als Möglichkeit oder die EBS .... danke schonmal und n schönen abend
  3. hotelempfehlungen würden mich auch interessieren. Auch wie es mit der Anfahrt zur FH ist. ist irgendwer noch am 3./4.11 beim einführungsseminar?
  4. also in englisch habe ich mir das erste heft mal ein bisschen angeschaut und auch die einsendeaufgabe und mir erschien - zumindest das erste heft - als äusserst machbar. wies mit den anderen aussieht kann ich dir nicht sagen. btw ich bin bei dem einführungs-seminar vom 3./4.11 is da jemand am start?
  5. komplett geht das nicht, nur mit 6kursen als präsenzphase glaub ich
  6. kann man nach einem dt. bachelorabschluss einen master an harvard machen? oder zumindest irgendwas anrechnen lassen und weitere wenige kurse für den bachelor in harvard abschließen?
  7. nunja ich bin jetzt bei abwl 3/h angekommen. soweit so gut , man lernt auch noch vieles durch die einsendeaufgaben, sachen die im heft nicht explizit stehen oder die man überließt und bei dir? schreib mir mal eine pm mit deinem facebook namen
  8. ja ich schwebe grad noch zwischen dem 17./18. und dem 24./25. bist du denn schon in der facebook gruppe isa? lg fabi
  9. ahh okay, nein war noch auf keinem seminar, werde mich für das einführungsseminar mitte oktober anmelden... soll aber top sein hab ich gehört
  10. hi nise, ich bin jetzt zwar erst nen groben monat bei der euro-fh, aber bislang ist alles zufriedenstellend und ich komm mit den unterlagen gut zurecht hast du dich denn schon angemeldet`? lg
  11. ich studiere seit kurzem an der euro-fh bwl&wirtschaftspsychologie und bin bislang sehr zufrieden. wie alt bist du denn? willst du vollzeit oder teilzeit studieren? was hast du für anforderungen an das studium?
  12. also ich hab die regelstudienzeit mit 48monaten... im beispiel studienplaner sind für die 4 abwl hefte 16wochen eingeplant(bis zur klausur), wobei man parallel dann noch in der 12woche oder so ähnlich mit englisch anfängt. für abwl h1 hab ich jetzt ziemlich genau 3wochen gebraucht, wobei ich da nichtmal jeden tag gelernt habe, vielmehr jeden 2./3. also im moment find ichs voll machbar... obwohl mich das paket zunächst auch erst erschlagen hat... aber in englisch sollte man doch schneller vorankommen als bspw in abwl... ? klappt schon wenn du erstmal im ryhtmus drin bist
  13. naja nicht ganz freiwillig so zielstrebig aber das ist ne längere geschichte.. - süsse 19 und beste chancen das nesthäkchen zu werden yeay...
  14. naja ich hoffe mal nicht - ich glaube halt dass mich der berufsschulstoff(ausbildung zum einzel und großhandelskaufmann) jetzt nicht vollends fordern wird und sich auch viel mit meinem studium überschneidet. also ich bin 19 und du? schau mal ob ich dich gleich geadded habe - runder day&night stempel??
  15. lern doch einfach auf dem bett... und übungen etc schreibst du am laptop?
×
×
  • Neu erstellen...