Springe zum Inhalt

Deaf Social Worker

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Deaf Social Worker

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Studiengang
    Soziale Arbeit
  1. Nein, kenne ich nicht. Habe nach geschaut. Die Voraussetzungen für eine Bewerbung sind: * eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Aufstiegsfortbildung, * Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren (ohne Ausbildungszeit) zum Zeitpunkt der Teilnahme am Bewerbungsverfahren, * noch kein Hochschulabschluss (Für bereits Studierende: Eine Bewerbung ist vor Beendigung des zweiten Fachsemesters noch möglich), * nachweisliche besondere Leistungsfähigkeit in Ausbildung und Beruf. Somit steige ich schon aus -.-
  2. Ja, das sowieso. Gut, das ist was ich hören und wissen wollte. Mensch, das beruhigt mich schon sehr. Hoffe nur dass es jetzt mit dem Bewerben noch klappt!
  3. Ja, das habe ich. Du hast recht, die Module sind anders. Ich hätte mich klarer ausdrücken sollen. Mein Berufsbild/ziel ist in dem Bereich der Sozpä. wie selbst Lernhilfentk schreibt. Mit so einem B.A. kann ich dann doch den Master in Soziale Arbeit vertiefen oder? Hmmm, viel praktische Erfahrung: Ich habe selbst über 7 Monate praktische Erfahrung in verschiedenen Heimen gehabt. Sollte hoffe ich reichen.
  4. Danke für deinen ausführlichen Bericht! Das beruhigt mich sehr! Wie schon TomSon geschrieben hat, kann ich mich an der ZFH nur bewerben, wenn ich eine entsprechende Berufsausbildung habe und das habe ich leider nicht. Also fällt das weg. Das einzige was ich machen kann war die Möglichkeit Bildungswissenschaft in Hagen zu studieren http://babw.fernuni-hagen.de/ Dort braucht man keinen abgeschlossene Berufsausbildung. Und ich denke, dass ist ähnlich dem der Sozialen Arbeit. Eine andere Frage hätte ich da auch noch: Meine Freundin und Freunde wohnen in Hamburg und ich möchte schon gerne in deren Umfeld bleiben. Kann ich den 1.Wohnsitz in HH beantragen und Bafög finanziert mein Studentenheim und Fernstudium? Die Präsenstermine sind ok. Würde das mit einem Dolmetscher und ggf. Mitschreibekraft arrangieren.
  5. Kein Fernstudium ohne abgeschlossene Berufsausbildung? Habe mich auf jedenfall bei der ZHF erkundigt und angeschrieben. Gibt es auch andere Möglichkeiten an seinem Ort zu bleiben und ein Studium zu beginnen...oder kann ich jetzt nur auf das nächste Jahr warten und neu bewerben an der HAW Hamburg?
  6. Holla, habe die SuFu schon genutzt und nur ein Thema über Gehörlose finden können. Leider hat es meine Frage bzw. Sorgen nicht gestillt. Ich habe im Netz nach einer Fernuniversität, die Soziale Arbeit anbietet, ausschau gehalten. Ich komme nicht so ganz zurecht Welche antworten ich brauche sind folgende: Ich bin gehörlos und kann Virtuelle Seminare überhaupt nicht teilnehmen. Gibt es Fernstudium "Soziale Arbeit" ohne Virtuelle Seminare? Kann man jederzeit mit dem Fernstudium beginnen/bewerben? Zu meiner Information: Ich wohne in der nähe von Koblenz, möchte jedoch nach Hamburg ziehen (Bzw. bin jetzt im moment in einem Studentenwerk). Kann ich BaföG oder Wohngeld beantragen? Falls noch weitere Informationen von mir nötig sind, ich bin jederzeit bereit sie zu geben Hoffe hier kann mir jemand helfen!
×
×
  • Neu erstellen...