Springe zum Inhalt

annussek

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über annussek

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Kaiserslautern ZFUW
  • Studiengang
    Erwachsenenbildung

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich finden den Vorschlag super. Sag was ich machen muss!!! LG Juliane Ich habe es schon rausgefunden und bin Mitglied der Gruppe:)
  2. Hi Toene 65, ich denke du hast eigentlich einen anderen Namen . Schön das auch Du dabei bist. Wo kommst Du denn her? Was machst Du beruflich? Und gerne würde ich Skypen - wir müssten dann nur mal über eine private Nachricht die Skypenamen austauschen. Zur Informationsveranstaltung schaffe ich es leider nicht. Aber ich bin so froh hier Gleichgesinnte getroffen zu haben. Freu mich von Dir zu hören. Juliane
  3. Danke FrauN ich habe mich nun auch dagegen entschieden. Zu weite Anreise. Und in der Regel sind Infotage nicht soooo aufschlussreich. Wie läuft das den beim Wirtschaftsrecht? Auch EA? Und auch nur eine Seite? Ich weiß echt nicht wie ich das Wesentliche auf nur eine Seite kriegen soll? Bist du denn zufrieden? LG Juliane
  4. Ich bin gut bei der Sache und habe den ersten Studienbrief EB 0210 durchgelesen. Aber es diente nur dem ersten Überblick. Als nächstes werde ich die Kapitel nochmal genau betrachten. War heute auch schon in der Bibliothek und habe meine Benutzerkarte wieder freischalten lassen. Und dann hab ich mir gleich noch 5 Bücher ausgeliehen. In die Einsendeaufgabe hab ich mal reingeschaut, aber die bereitet mir noch arges Kopfzerbrechen. Ich muss erstmal das Wesentliche verstehen und dann alles auf nur max zwei DIN A4 Seiten bringen.Oh oh...ich schätze ich werde am Anfang 5 -6 Seiten haben und dann geht es ans einkürzen... Das schöne ist, das ich hier "Leidensgenossen" gefunden habe und diese werden ja mit ähnlichen Problemen kämpfen. Und zu Zeiten von Skype kann man sich ja auch sehr gut austauschen . Morgen werde ich erstmal nichts machen können, weil ich mit meinen Zwillingen einen schönen Ausflug zum Opa machen werde. Bis dann Juliane
  5. Hi Patricia, Hi Marion, ich habe mein Material ja nun schon bekommen. Und habe es auch geschafft den ersten Studienbrief EB 0210 zu lesen, aber wie gesagt nur zu lesen:) Ich muss nämlich auch in der Regel alles mehrmals lesen und am besten noch mit meinem Mann drüber sprechen. Wegen der Einsendeaufgaben macht Euch keine Sorgen, die müssen wir bis spätestens Februar abgegeben haben. Was mit allerdings Sorgen macht, ist das man pro EA nur eine DIN-A4 Seite schreiben soll???!!! Ich habe mir nun die Aufgabe vom Studienbrief 0210 angeguckt und diese Aufgabe ist meiner Meinung nach ziemlich umfangreich und hat zwei Unteraufgaben. Aber ich habe schon bei Frau Müller gefragt- sie meinte bei dieser Aufgabe könnte man auch 2 Seiten schreibn. Wenn ihr eure Sachen habt und zufällig mit dem gleichen Studienbrief beginnt, wäre es vielleicht hilfreich sich mal per Skype auszutauschen. Was meint ihr? Ich war heute noch in der Bibliothek und hab mir erstmal 5 zusätzliche Bücher besorgt, mal schauen. Ich fahre ja jeden Morgen mit der S-Bahn da kann ich dann lesen . Meldet Euch mal wenn ihr eure Sachen habt. Bin gespannt wie ihr den ersten Studienbrief empfindet. LG Juliane
  6. annussek

    Es geht los!!!

    Heute kam nun endlich das ersehnte Paket an. Ist echt eine Menge, aber ich muss ja sagen sehr gut organisiert sind die Materialien. Es waren sogar zwei Ordner zum einheften der Materialien enthalten. Spitze!!! Ein paar Fragen sind bei mir auch schon aufgekommen, da hab ich mal gleich die Frau Müller angeschrieben. In der Vergangenheit hat sie mir immer schnell geholfen und ich bin auch dieses Mal ganz zuversichtlich. Meine Matrikelnummer und den Studentenausweis habe ich allerdings noch nicht??? Wird wohl die nächsten Tage kommen. Hab nun erstmal das Infoheft durchgelesen und mir einen Kalender ausgedruckt um die ganzen Termine einzutragen. Und nun werde ich mal versuchen mich an die Empfehlungen zur Bearbeitung zu halten. Also geht es noch heute los mit dem Studienbrief EB 02100!!! Meine Kinder sind gerade ins Bett also Attacke. LG Juliane
  7. Hi Marion, dein Lebenslauf hört sich aber auch sehr spannend an. Ich habe keine Ahnung wie das mit den Einsendeaufgaben überhaupt funktioniert. Ich hoffe wir bekommen diese Woche das "Material" LG Juliane
  8. Hi Winni, das Heft kam eine Woche nach der Zusage. Ich habe es noch am selben Tag angefordert. Ich bin ganz froh dass es schon da ist, denn ich denke mal nächste Woche kommen die eigentlichen Studienbriefe. E-learning- hört sich spannend an wir selbst arbeiten auch in unserer Schule mit einem System von Caroline. Ich finde es sehr benutzerfreundlich. Wir machen auch schon so einiges über dieses System. Einer meiner Kollegen hat es für uns eingerichtet und ich finde es echt gut. Auf jeden Fall besser als Noodle. Na- ich bin ja mal gespannt. Welchen Termin nimmst Du wahr für die Präsenz? LG Juliane
  9. Ich bin ja so froh hier Gleichgesinnte getroffen zu haben. So nun stehe ich aber vor einer echt schweren Entscheidung: Infotag ja oder nein? Falls hier jemand weiß wie die Infotage ablaufen und ob es sich lohnt 600km zu fahren, möge er sich doch bitte bei mir melden Hab heute schön weiter gearbeitet und bei Kapitel 3: Pädagogik - die Besichtigung einer Diziplin...es macht echt Spaß. LG Juliane
  10. Hallo Winni, Hallo Marion, schön von Euch zu hören. Ich freue mich sehr Gleichgesinnte zu treffen. Also ich komme aus Hannover und leider ist es mir nicht möglich am Infotag nach Kaiserslautern zu fahren. Nun bin ich natürlich stark am grübeln ob das ein Nachteil ist? Aber Marion wenn Du hinfährst, könnte man Dich ja fragen ob Du so nett wärst und die wichtigsten Infos mitbringst? Ich arbeite an einer Schule für Operationstechnische Assistenten und wir bauen da gerade alles (Curriculum Theorie/Praxis) auf. Ich habe vor einen Jahr meinen B.A. (Nursing) gemacht und möchte nun gerne den Master im Bereich der Erwachsenenbildung machen. Ich erhoffe mir davon eventuell auch neue Perspektiven. Auf Kaiserslautern bin ich durch eine Bekannte gekommen, die fängt ebenfalls den Master dieses Jahr an und hat mit mir zusammen den Bachelor gemacht. Ich bin echt gespannt. Bearbeite gerade den freiwilligen Studienbrief und muss sagen es macht wieder Spaß!!! Winni was machst du in Grossbritanien? Und was genau verbirgt sich hinter dem technischen Schwerpunkt? Welches Ziel verfolgt ihr mit dem Studium? LG juliane
  11. Ich bin ganz gespannt, denn nun geht es endlich los. Das Studienmaterial habe ich noch nicht erhalten, aber ich denke nächste Woche sollte es dasein. Allerdings bearbeite ich gerade den freiwilligen Studienbrief 0001 Zugänge zur Pädagogik. Und ich glaube es wird echt einiges an Zeit einnehmen. Aber ich freue mich trotzdem sehr. Es ist halt alles eine Frage der Organisation
  12. Hallo ich bin auch dabei... Fahrt ihr denn zu dem Infotag im November? Und wo kommt ihr her? LG juliane
×
×
  • Neu erstellen...