Springe zum Inhalt

Anonymus

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Anonymus

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Mussten die Mäuse zum Abschluss des Tests einen Fragebogen ausfüllen? Mir ist die Verbindung der neuronalen Brüche mit der Lernsituation nicht klar. Ich vermute auch eher, dass Stress der Verursacher ist und damit evtl. auch das Lernen? Bezüglich der Vergleichsgruppe mit den Alzheimer-Mäusen kann ich dem Artikel auch nur entnehmen, dass diese nicht fähig sind die Reperaturarbeit schnell genug leisten zu können, was dann wohl heißt, dass hier ein Schaden vorliegt und neu Gelerntes einfach nicht behalten werden kann. Fazit: Ich finde die Überschrift des Artikels in der SZ nicht gerade gelungen!
  2. Hallo! Wie repräsentativ ist diese Studie? In welchen Foren wird noch um Unterstützung gebeten? Viele Grüße
  3. Hallo, ist es vielleicht auch möglich die Arbeitszeit zu reduzieren und dann das Studium schneller zu absolvieren?
  4. Hallo, es gibt noch folgende Anbieter in den Niederlanden: http://www.laudius.nl/taal/nederlands/singleview/cursussen/nederlands-voor-buitenlanders.html (299 €) http://www.nha.nl/cursus/Taal-cursussen/nederlands/taalcursussen_nederlands/nederlands-voor-buitenlanders.aspx (329 €) http://www.nti.nl/talen/nederlands/nederlands-voor-buitenlanders-voor-hoogopgeleiden/ (547,20 €) und in Belgien: http://www.laudius.be/nederlands-voor-anderstaligen.html (298,80 €) http://www.thuisstudie.be/cursus-nederlands-anderstaligen-beginners.htm (190 €) Viel Spaß beim Vergleichen
  5. Hallo zusammen, ich bin auch gerade in der Bewerbungsphase und finde es ist ein Fulltime-Job. Ich arbeite mit einer Excel-Tabelle, um die Daten zu verwalten und um einen Überblick zu haben. Heute kam ein Anruf und ich stand etwas auf dem Schlauch, denn ich hatte den PC gerade nicht an das zur Technik! @chillie Wie testest Du den Marktwert? Reicht Dir eine Einladung zum Vorstellungsgespräch, oder gehst Du auch hin? Viele Grüße
  6. Hallo nochmals, vielen Dank für Eure Ratschläge. Ich habe es probiert und die Dokumente als jpg gescannt und anschließend in Word eingefügt. Das klappt zwar, aber viel weniger Speicherplatz benötigen die Dokumente dann auch nicht, z.T. sogar mehr als die mit 150 DPI gescannten Dokumente, die aber wiederum auch nicht so toll sind. Kennt jemand einen gutes, günstiges Programm was mir dabei helfen kann, die gescannten Dokumente in ein "schönes" PDF-Format zu bringen?
  7. Danke für den Tipp, das werde ich mal ausprbieren.
  8. Hallo, ich bin gerade am Bewerbungen schreiben, und habe das Problem, dass meine Anhänge, also die Kopien der Zeugnisse von der Dateigröße entweder viel zu groß sind (über 5000 KB -bei 5 Anhängen) oder aber von der Qualität schlechter werden, wenn ich die Dateigröße verkleinere. Hat jemand einen guten Tipp? - Ich verwende den pdf crator. Viele Grüße
  9. Hallo Kris, ich überlege noch, ob ich den Kurs belege. Hast Du schon Unterlagen, falls ja, wie kommst Du zurecht? Gruß
  10. Hi, man muss sich kein Infopaket schicken lassen, um die Kosten online zu erfahren. Einfach der Fantasie freien Lauf lassen und in das Formular ein paar Buschstaben (es reicht einer pro Feld) und Zahlen eingeben, und schon funktioniert es. Als Land vielleicht nicht unbedingt Deutschland, da hier manchmal die PLZ mit der Stadt übereinstimmen müssen. Und schon erhält man: Studiengang Europäische BWL (B.A.) Studiengebühren: € 12.720,- (48 Monate à € 265,-) Studiengebühren: € 12.060,- (36 Monate à € 335,-) Viele Grüße
  11. Sorry, war etwas kurz! Man kann ein Modul siebenmal als Wiederholer belegen, ohne weitere Kursgebühr. Die Prüfung kann man natürlich nicht so oft wiederholen, aber man kann sich Zeit lassen und muss sich nicht zwangsläufig mit der Belegung auch zur Prüfung anmelden.
  12. Ja, das geht auch, habe ich auch schon gemacht. Semestergrenzen gibt es soweit ich weiß nicht. Man kann ein Modul aber höchstens siebenmal wiederholen.
  13. Hallo, du kannst bei bei Vollzeit und Teilzeit soviele Module belegen, wie du möchtest, d.h. es reicht auch wenn Du nur ein Modul bei Vollzeit belegst, das Studium dauert dann halt eben länger. Viele Grüße
  14. Hallo, Die Fernuni Hagen bietet Literatur, Geschichte und Philosophie im Studiengang B.A. Kulturwissenschaften und Politik im B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und Soziologie an: http://www.fernuni-hagen.de/studium/studienangebot/bachelorstudiengaenge/ Viele Grüße
  15. Die Fragen, die ich bisher beantwortet habe, waren eine Mischung aus Wissensabfrage und Fallbeispielen. zum Beispiel: "Welche Organisation ist für ein Unternehmen am besten geeignet!" (Dies ist keine original Frage aus dem Lehrgang) Bei der Beantwortung kann man dann so vorgehen, dass man erst einmal definiert, was unter Organisation zu verstehen ist, dann die verschiedenen Organisationsarten beschreibt und schließlich ein Statement abgibt, welche Organisationsform für welches Unternehmen evtl. die beste ist.
×
×
  • Neu erstellen...