Springe zum Inhalt

Tanja28

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Tanja28

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    ex. Altenpflegerin, Wundmentorin
  • Anbieter
    Hfh
  • Studiengang
    Pflegemanagement Interessentin
  • Geschlecht
    w
  1. Hallöle... wie kommst Du darauf das ich mir da nicht sicher bin? Ich will das Studium, ganz klar! Ich habe die ganze Zeit auch fleißig gelernt, sogar Nachhilfe genommen aber ich merke jetzt in der Vorbereitung das der Studiumbeginn gleichzeitig mit neuem Job und Krippeneinstieg etwas zu krass ist!! Klar werde ich dort nachfragen. Ich dachte allerdings das dieses Forum auch dazu dient Fragen zu klären...es ist gerade Wochenende und ich hatte mal ein bissl Luft und wollte hier nachfragen... Ein bestehen würde mir nur ermöglichen im Laufe des Jahres 2013 einzusteigen...so bin ich informiert worden. Aber danke, schönes We noch...
  2. Hallo Ihr... ich habe ein kleines Problem...ich bin zu der Eingangsprüfung am 06.10 an der Hfh angemeldet. Jetzt beginne ich in 14 Tagen meinen einen super, duper, absoluten klasse Job und ich bin am grübeln ob das alles nicht doch zu viel ist. Keine Frage das Studium ist und bleibt eines meiner beruflichen Ziele die ich auf jedenfall auch weiter verfolgen will. Ich denke aber das es vllt. besser ist erst einmal die kids in die Krippe einzugewöhnen, mich in den neuen Job einzufinden und dann in 1-2 Jahren mit den Studium zu beginnen. Der Job kam spontan und meine Anmeldung war vorab weggeschickt... Kann ich einfach von der Anmeldung zurück treten oder einfach nicht hingehen? Bin ich dann gesperrt oder kann ich mich einfach noch mal neu anmelden zu gegebener Zeit? Weiß das jemand von Euch? Ich bin eine Perfektionistin und würde irgendetwas vernachlässigen wenn ich jetzt alles auf einmal beginne...will vor allem eine ruhige Eingewöhnung für die Kids...sie sollen nicht die Leidtragenden sein, weil ich unbedingt studieren möchte... Danke für Eure Antworten... Lg
  3. Ja so mache ich es jetzt auch...hoffe mal ein bischen entspannter an die Sache ran gehen zu können. Ja es ist stressig aber eigentlich bin ich auch ein Mensch der erst so richtig in Aktion kommt unter Stress Im Moment ist alles bissl komisch habe manchmal einfach das es Gefühl es ist zu viel, ich will es aber so gerne Sicher ist es sinnvoll die Formeln zu können...aber Du wirst doch sicher auch kennen das es Phasen gibt in denen man sich fragt, wofür man das Zeug eigentlich alles brauch
  4. Ja ich habe ein Talent dazu mich unter Druck zu setzen Ich werde mal einen Gang zurück schalten und bissl luft ins lernen bringen...falls ich sie bestehe, maache ich mir weitere Gedanken. Danke trotzdem
  5. Auweia...da bin ich ja mal gespannt, verhaue die sicher auch erst mal schön naja werde jetzt die zeit noch nutzen zum lernen und dann mal sehn...hab ja nix zu verlieren wie lange hast du dich darauf vorbereitet?
  6. Hey, was war denn so die Schwierigkeit? Welche Themenbereiche hattet Ihr denn so?? Muss sie ja im Oktober schreiben und bin auch schon ganz aufgeregt? Lass Dich überraschen vllt. gibt es ja doch genug Punkte für Dich...welchers Thema hattest Du bei der Erörterung? LG
  7. Hallo, ach die Binomischen Formeln waren nur so ein Beispiel die kann ich inziwschen ganz gut! Habe irgendwie nur son schlechtes Gefühl das ich alles nicht schaffen werde zu lernen was ich mir vorgenommen habe zwei Stunden lerne ich im Moment, jeden Tag! Die sind sehr schwer abzuzwacken, weil die Kids erst ab sep. in die Krippe gehen und ich jetzt auch wieder arbeite...ich will das Studium sehr aber im Moment muss ich wirklich sagen, weiß ich nicht so richtig ob es nicht schlauer ist das alles noch ein bissl nach hinten zu schieben. Ich meine ich bin jetzt 28 Jahre und wenn ich jetzt noch zwei Jahre warte, könnte sich alles einspielen und ich kann dann ganz beruhigt noch einmal einen Anlauf nehmen. Ach ich weiß auch nicht auf der anderen Seite sage ich mir...wenn ich die Prüfung bestehe habe ich ja auch Zeit bis ich beginnen könnte. Keine Ahnung!
  8. Hallo Ihr da draußen na ich muss mir mal irgendwo Luft machen und ich weiß nicht wo ich das besser könnte als bei Euch! Ich muss ja wie vllt. manche schon gelesen haben, die Eingangsprüfung absolvieren und könnte im Moment völlig durchdrehen. Ich bin glaube ich total überlastet. Job, Kinder, Haushalt...etc... Ich weiß mit dem Studium wird es nicht gerade besser aber glaube ich das die Themen interessanter sind und durch die Praxisumsetzung leichter zu verstehen sind als irgendwelche Binomische Formeln oder sonst was! Habe noch drei Monate Zeit aber hänge schon mit meinem Übungsplan hinterher Brauche Motivation Allen ein schönes Wochenende
  9. Nabendschön... puh kann ich Dir leider nicht zu 100% sagen aber glaube nur auf vollständig korrekt gelöste Aufgaben. Aber kann mich auch irren. Wie war sie denn die Prüfung, hast Du ein gutes Gefühl? LG
  10. Lass die Sau raus...aso und Herzlichen Glückwunsch!
  11. Nabendschön... Ja Ihr habt das alle schon richtig erkannt und so werde ich es auch handhaben. Habe auch keine Lust das ich jetzt schon son Druck habe... Meine Bendenken sind halt nur wegen den Päsenzzeiten und Klausuren gewesen das ich dran teilnehmen kann...aber ich denke das ist alles einmal im Monat und bis auf die Klausur ja auch keine Pflicht Ich werde jetzt die Prüfung abwarten und es dann denke ich mal sehen ansprechen...sie eröffnen gerade einen neuen Bereich und dort kann es sein das es gar nicht so abwägig ist das sie geeignetes Personal benötigen... Danke Euch... Achso absolviert jemand von Euch das Pflegemanagement studium ganz alleine auf eigene Faust ohne das der AG etwas davon weiß? Wie habt ihr das geregelt wegen den Veranstaltungen und Klausuren? VLG
  12. Danke Ihr... Ja ich denke ich belasse es vorerst auch dabei...wenn ich die Eingangsprüfung geschafft habe kann ich immer noch mit der Chefin darüber sprechen. Denke ich muss es so oder so sagen da ich ja keine Leitungsposition inne habe und dann ein 20 wöchiges Hauptpraktikum absolvieren muss, soweit ich weiß aber bis dahin ist ja noch Zeit! Jetzt heißt es erst mal den tollen Job in naher Zukunft beginnen, weil ja sie haben mir signalisiert das sie mich einstellen würden ich es mir aber noch mal durch den Kopf gehen lassen soll. Geht ja auch um die Präsenzzeiten falls ich mal frei haben muss oder Dienst tauschen möchte...aber kommt Zeit kommt Rat Beruhigt mich schon einmal ds Ihr nicht anders gehandelt hättet, dankö LG
  13. Nabend Ihr... ich weiß nicht so recht was ich machen soll! Mein Traum war schon immer ein Studium...jetzt lerne ich wie bekloppt für die Eingangsprüfung. Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch in einer neuen Einrichtung...ein sehr schönes und Bewohner bezogenes Konzept wird umgesetzt und hat heute total verblüfft das es so etwas noch gibt! Jetzt habe ich das Studium noch nicht erwähnt, weil ich dachte ich falle mal nicht gleich mit der Tür ins Haus...sie kennen mich und meine Arbeitsweise noch nicht und ich dachte es reicht wenn ich es erzähle wenn ich die Prüfung bestanden habe und der WEg frei ist für ein Studium! Dann habe ich etwas gearbeitet und sie werden sehen das ich der Belastung gewachsen bin! Meint Ihr ich habe richtig entschieden oder sollte ich es gleich noch mal erwähnen wenn ich meine Entscheidung für oder gegen den neuen Job mitteile... Danke für Eure Antworten
  14. Ja ich weiß ja auch das ich das schon irgendwie packe aber im Moment hänge ich son bissl fest...wird schon werden. Ja danke, schaue schon immer tv und werde mir mal ein paar Themen raus fischen und Erörterungen dazu schreiben mal sehn wie es mir von der Hand geht, wollte aber erst mal mit Mathe starten! Drück mir mal die Däumchen vllt. können wir uns dann ja weiter austauschen, wenn alles klappt bin ich ja ab Januar ´13 dabei Schönen Abend noch Gruß
  15. Hallöchen... son Mist hab es vor gar nicht all zu langer Zeit selbst gekauft. Will die Prüfung am 06.10 absolvieren und habe echt langsam bammel es nicht zu schaffen! Achso Dir noch herzliche Glückwunsch zu bestandenen Prüfung und alles Gute für das Studium!!! Hast Du vllt. ein paar Lernstipps? Vlg
×
×
  • Neu erstellen...