Springe zum Inhalt

Luca95

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Luca95

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Naja ich habe das jetzt so verstanden, dass ich auf der Berufsschule mein Abitur parallel zur eigentlich Ausbildung machen kann. ( Durch zusätzliche Stunden) Somit muss ich mich nach meinem Verständnis bei der Berufsschule bewerben um dort das berufliche Gymnasium besuchen zu können?!
  2. Das heißt ich muss meine jetzige Klassenleiterin darauf ansprechen ?! Einen gesonderten Antrag muss ich aber nicht stellen, oder? Danke für die Mühe!
  3. Eine wahrscheinlich doofe Frage, aber wie komme ich zu der besagten Berechtigung für die gymnasialen Oberstufe ? Muss man diese beantragen? Was für Vorraussetzungen gibt es? LG luca
  4. Ich selbst habe keine Kritikpunkte am ILS.. Deswegen frage ich nach. Dann wird es wahrscheinlich ILS
  5. Damit meinte ich besser als ILS. Wenn ich im Frühjahr 2013 damit beginnen, bin ich schon 17. Somit bin ich dann schon älter als 19 wenn ich in die Prüfung gehen würde. LG Luca
  6. Nein habe ich noch nicht aber danke! Das werde ich dann mal in Angriff nehmen.. :-)
  7. Ich möchte erst im Fruhjahr 2013 mit dem Abitur beginnen, sodass ich vorher ein halbes Jahr Vorsprung mit der Ausbildung habe und so schauen kann ob ich mir das mit dem Lernen zu traue.. danke für die Beantwortung meiner fragen
  8. Hallo, ich bin 16 Jahre alt und beende diesen Sommer meine Schule mit der Mittleren Reife, ich beginne im August meine Ausbildung in Berlin und ich möchte parallel gerne ein ILS-Fernabitur machen. Dazu habe ich ein folgende Fragen: Bekomme ich so etwas wie Bafög oder ähnliche Unterstützung vom Statt? Gibt es bessere Fernhochschulen? Ich hoffe das mir noch "geholfen" werden kann. LG
×
×
  • Neu erstellen...