Springe zum Inhalt

Cupcake

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    237
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Cupcake

  • Rang
    Benutzer

Informationen

  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Cupcake

    Euro-FH: Fernlehrgänge aus dem Bereich Logistik

    Hallo! Ich schließe mich phalexo an. Leider gibt's ja nicht so viele Studenten, die überhaupt ber diesen Studiengang schreiben.
  2. Cupcake

    Präsenzseminar Logistikmanagement am 11. und 12.03.2013

    Hallo ihr zwei! Vielleicht wäre eine Mitfahrgelegenheit (.de) noch etwas. Ich habe für die Strecke Stuttgart - Hannover neulich 30 Euro bezahlt und war höchst zufrieden. Ich bin eigentlich auf langen Strecken immer so unterwegs, weil es durchaus auch sehr kurzfristig freie Plätze gibt. Ist nur so ein Gedanke. Wäre schön, wenn ihr über euer Studium mal bloggen würdet. Leider gibt es zu diesem Thema nur sehr wenig zu lesen.
  3. Hallo mamawuschel, ich habe die letzten Tage damit verbracht deinen Blog komplett zu lesen und bin echt erstaunt mit wieviel Elan und Kontinuität du lernst. Wahnsinn! Ich ziehe meinen Hut vor dir. Ich habe die letzten Tage immer wieder mit Freunden drüber gesprochen, ob mein Studium mit Abitur statt schlechter FH-Reife besser funktioniert hätte. Letztlich haben mir alle zum Abi geraten. Da mir das Abendgymnasium nicht liegt, käme nur ein Fernabi in Frage, aber ich trau mich nicht. Ich werde auf jedenfall weiter bei dir mitlesen.
  4. Die zweite Woche ist angebrochen. (Zur ersten werde ich später noch etwas schreiben, bin die Woche einfach nicht dazu gekommen.) Die erste Woche hat schon Spaß gemacht und war sehr interessant. In der zweiten Woche soll es nun um die Aufnahmetechnik gehen. Also Microphone, Mixer, Audiodateien, Midi und digitale Audioeffekte. 04.02.2013
  5. Cupcake

    Fernlehrgang "Event und Incentive Manager"

    Dankeschön, das hilft mir sehr weiter.
  6. Cupcake

    Fernlehrgang "Event und Incentive Manager"

    Hallo Frau Oppermann, ich habe mir Ihre Infos zu Event und Incentive Management bestellt und bin nun ganz gespannt. Können Sie schon sagen wann der Ergänzungskurs fertig sein wird?
  7. Hallo Fulini, solche Zeiten kenne ich auch. Aber Kopf hoch... es geht weiter. Mein letztes Jahr war mies, mieser... zum Kopf in den Sand stecken. Ich hatte mir fest vorgenommen, dass dieses Jahr besser wird und mich voll reingekniet. Ergebnis: Studienabbruch. Und das Jahr hat noch 11 Monate! Naja... trotzdem ist Aufgeben nicht drin. Es wird weiter gekämpft. Heute hab ich noch einen Termin bei meiner neuen Sachbearbeiterin im JobCenter und schon voll Bammel. Aber was soll passieren? Schlimmer kann's ja nicht mehr kommen. Ich schicke dir Gute-Besserungs-Wünsche!
  8. @werkstattschreiber Danke, dir auch. Wirst du auch darüber berichten?
  9. Ich habe mir überlegt, dass ständig neue separate Einträge schnell unübersichtlich werden, sollte ich doch noch einen anderen Kurs belegen. Also gibt's bei OCW-Kursen Wochenblogs. So hält sich die Anzahl der neuen Blogeinträge im Rahmen, und es lässt sich hoffentlich besser lesen. Und nun bin ich gespannt, ob sich hier noch jemand findet, der sich für Soundbearbeitung interessiert. 28.01.2013 - Kursbeginn Ich habe mich heute in den Kurs eingeschrieben. Als erstes bin ich den Anweisungen auf der Startseite gefolgt und habe mir die Unterlagen mit den Eckdaten zum Kurs durchgelesen. Einiges habe ich mir runtergeladen, auch die Videos. So kann ich sie auch unterwegs durcharbeiten. Für diese Woche sind 10 Videos freigeschaltet von denen ich heute zwei angesehen habe. Einmal "Introduction" und dann noch "The Human Ear". Die erste Prüfungsfrage konnte ich sogar schon richtig beantworten, obwohl mein Biologieenglisch quasi nicht vorhanden ist.
  10. Wie ihr ja schon mitbekommen habt, habe ich mein Studium an der Wings (zumindest für's Erste) beenden müssen. Aber Cupcake wäre nicht Caupcake, wenn sie nun ihr Köpfchen in den Schnee stecken würde. So wird es für mich halt auf andere Weise weitergehen. Ich bin heute auf die Suche nach einem Kurs im Musikbereich gegangen und habe, nach vielen teuren Anbietern (es gibt erstaunlich viele, bei denen man Fernkurse belegen kann) bei Coursera was Passendes gefunden. Zufällig fing der Kurs auch noch heute an, so dass ich keinen Stoff in Windeseile nachholen muss. Der Kurs heißt "Introduction to Digital Sound Design" und dauert vier Wochen. Unterrichtet wird wie immer per Video, wobei es Einleitungen und Leitfäden auch in Textform gibt. Ein Wiki und Foren stehen auch zur freien Verfügung. Die ersten Videos habe ich bereits angeschaut und bin überrascht wie gut ich den Dozent verstehe. In den Foren ist schon die Hölle los. Allerdings scheinen nur die so schnell zu sein, deren Englisch deutlich besser ist als meins. Vielleicht traue ich mir da aber auch einfach noch nicht genug zu. Zum Inhalt kann ich noch nicht so viel sagen, da ich ja noch nicht viele Videos gesehen habe. Demnächst mehr auf diesem Sender. Stay tuned!
  11. Cupcake

    Tschüss Wings

    Lieben Dank für all eure Kommis. Ihr habt mich wirklich aufgebaut. Die Tatsache, dass eine Kündigung ins Haus stehen könnte, kreiste schon lange über mir. Ich beschäftige mich seit Wochen damit und habe alles in Bewegung gesetzt und jeden mobilisiert, der mir einfiel. Leider ohne Erfolg. Daher werde ich morgen meine Kündigung hinschicken. Nur aus den Kündigungsfristen werde ich noch nicht so ganz schlau. Wie immer scheint auch die Wings nicht wirklich zu wissen wie es funktioniert. Einer sagt hü, der andere sagt hott. Ich lasse mich also mal wieder überraschen. Einem späteren Wiedereinstieg steht jedoch nichts im Weg. Da waren sich ausnahmsweise mal alle einig. Den Logistiklehrgang werde ich zuende machen. Die Raten bekomme ich auch von ALG II noch gebacken. Und als bekennendes Mitglied der Anonymen Studiholiker darf ich bekannt geben, dass ich mich bei Coursera zu einem Kurs angemeldet habe, der heute begonnen hat. So schnell werdet ihr mich also nicht los. Liebe Grüße von der - wie immer - positiv in die Welt schauenden Cupcake
  12. Cupcake

    Tschüss Wings

    Hallo Ihr Lieben, das hier wird wohl mein letzter Blogeintrag zu meinem Studium an der Wings werden. Kurze Erklärung von mir dazu. Vor ein paar Tagen habe ich noch mit meiner Studienbetreuerin bezüglich der Rückmeldung gesprochen. Sie erklärte mir, dass ich automatisch im 2. Semester angemeldet bin und nur noch die Rechnung bezahlen muss, die Ende Januar/Anfang Februar kommt. Dann bin ich eingeschrieben. Auf meine Frage, ob ich noch zwei Kurse aus dem 4. Semester belegen könnte, kam die Antwort ja, sie müsste nur wissen welche ich belegen will. Natürlich wurde ich gefragt wieso ich mehr studieren will, als eigentlich vorgesehen. Ich hab ihr also erklärt, dass ich ab März ganz arbeitslos sein werde (mal abgesehen von meinem Minijob) und dann mehr Zeit habe zum Lernen. Leider kam alles anders. Im Moment bin ich immer mal arbeitslos und arbeite wann auch immer Zeitarbeitsfirmen was für mich haben. Daneben finanziere ich mein Studium per Minijob. Jetzt ist es so, dass es ab März bei den ZA-Firmen noch mauer aussehen wird als jetzt UND auch noch der Minijob wegfallen wird. Da meine finanziellen Reserven derzeit bei knapp 10 Euro liegen, ist durch den Wegfall des Minijobs die Fortführung meines Studium nicht mehr möglich. Ich habe somit heute einmal an das Office und einmal an meine Studienbetreuerin eine Mail geschickt, dass ich aus wichtigem Grund kündigen möchte, weil ich mein Studium nicht mehr finanzieren kann. Ich habe auch gleich gefragt, ob dafür Unterlagen wie zum Beispiel mein ALGII-Bescheid einzureichen sind. Nun warte ich auf eine Rückmeldung und hoffe, dass diese bald kommt. Es ist schon schade, dass ich nicht weiter machen kann, aber es lässt sich leider nicht ändern. Einen Sponsor habe ich bis dato nicht finden können und weiß auch nicht mehr wen ich noch fragen könnte. Somit ist eine Kündigung unausweichlich. Jetzt kann ich nur hoffen, dass man den Grund dafür akzeptiert. Da ich nämlich eigentlich 6 Wochen vor Semesterende kündigen müsste und diese verstrichen sind, würde die nächste Kündigungsfrist 3 Monate nach Beendigung des 1. Semesters sein. Ich hab keine Ahnung wie ich das bezahlen sollte. Ich werde also auf News aus Wismar warten müssen. Liebe Grüße an euch alle... wir lesen uns wieder.
  13. Cupcake

    Persönliche Lebensführung - Laudius

    Wow, das klingt echt interessant. Aber vor allem liest es sich, als müsse man sich dabei sehr viel mit sich selbst auseinander setzen. Ich weiß nicht, ob ich das könnte. Bin gespannt was du berichten wirst.
  14. Cupcake

    so schlecht

    Kopf hoch. Vielleicht war das einfach nicht dein Thema. Das nächste wird besser.
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung