Springe zum Inhalt

matze87

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über matze87

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    HS Anhalt
  • Studiengang
    Verfahrenstechnik
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo more, vielen Dank für die super Antwort! Spiele immer noch mit dem Gedanken dort zu studieren. Deine Informationen sind für meine Abwägung super hilfreich! In welchem Semester bist du jetzt? Welche Themenbereiche interessieren dich denn am meisten und wurden deine Erwartung bezüglich des Unterrichtsstoffes in den entsprechenden Modulen erfüllt? Übrigens: Ich war auch in Köthen und habe Verfahrenstechnik Fern studiert. Deinen früheren Kommentaren nach zu urteilen warst du da ja auch ;-) Gruß matze87
  2. Hallo, hat schon jemand Erfahrungen sammeln können beim Masterfernstudiengang Pro Water an der Hochschule Braunschweig? Ich würde folgendes gerne wissen: - Wie viele Semester studiert man als Fernstudent üblicherweise, wenn man nebenher berufstätig ist? - Ist das Studium eher praxis- oder theoriebezogen? - Sind die Anforderungen an Mathematik sehr hoch (d.h. wird noch viel integriert/differenziert usw.)? - Allgemeiner Schwierigkeitsgrad des Studiums und Qualität der Lernunterlagen? Oder auch an alle anderen Leser: - Gibt es vielleicht auch noch andere Masterfernstudiengänge, die sich auch mehr mit Wasser-/Abwasseraufbereitung beschäftigen. Bin da im Internet leider auf nur auf Studiengänge gestoßen, die mehr mit Wasserbau zu tun haben. Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
  3. Hallo flox, danke für deine Antwort. Ich bin im 5. Semester. Habe schon davon gehört, dass der ein paar Professoren bald aufhören. Dann lass ich mich mal überraschen... Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück bei der Projekt- und Bachelorarbeit. Ich hoffe, du kannst vom Rest deines Studiums auch noch ein paar Eindrücke schildern. Noch eine Frage: Hängst du noch irgendwas dran (z.B. Master) oder machst du danach Schluss mit lernen? Gruß matze
  4. Hallo flox, Ist das abhängig von der Nachfrage welche Wahlpflichtfächer zur Verfügung stehen? Auf dem Server unter Prüfungsanmeldung steht bei mir z.B. auch "Spezielle Verfahren der Wasser- und Abwasserbehandlung" und "numerische Fluiddynamik". Deswegen Frage ich mich ob man dieses Fach auch wählen kann. Kannst du Wahlpflichtmodule empfehlen? Des Weiteren: Was hat es genau mit der Projektarbeit auf sich? Und kann man sein Thema bei der Bachelorarbeit frei wählen (unter Vorbehalt der Einwilligung des jew. Professors)? Gruß matze
  5. Hallo, ich bin auch dabei. :-) Warst du auch bei einem der Vorbereitungskurse? LG
×
×
  • Neu erstellen...