Springe zum Inhalt

linusz

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über linusz

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Hach, wenn man nur einmal sehen koennte, wie viele Ghostwriter so hinter den prominenten Absolventen standen...jetzt mal ganz abgesehen von dern "Copy-Pastern"...
  2. ...wenn ich im Schlaf nicht mehr wirres Zeug, sondern zusammenhaengende und strukturierte wissenschaftliche Abhandlungen von mir gebe...dann brauch ich mal echt Urlaub!
  3. Ich finde Duzen angenehmer - jedoch bin ich eher abwartend. Wem ich im Real Life nicht begegnet bin, Sieze ich ersteinmal.
  4. Einen Bürojob ohne Ausbildung zu finden ist glaube ich schwierig. Und aus der Selbständigkeit heraus in ein Angestelltenverhältnis zu wechseln ist auch nicht leicht bzw. es kommt darauf an, wie lange Du selbständig warst ,je länger desto weniger attraktiv ist man für potentielle Arbeitgeber. Du könntest viell. eine Weiterbildung für einen Bürojob machen, so was kann man sich doch vom Arbeitsamt finanzieren lassen, danach einen Bürojob suchen und nebenbei studieren? Das nimmt natürlich Zeit in Anspruch aber dann hast Du wenigstens schon mal eine Basis... Ich habe hier eine Weiterbildung gemacht und jobbe jetzt als Bürokraft... wurde mit einem Bildungsgutschein finanziert.
  5. Bevor man die erste Klausur hinter sich hat, ist es wirklich etwas schwierig abzuschaetzen, worauf man sich in welcher Art vorbereiten soll. Ich halte mich idR schon an persoenliche Zusammenfassungen, da ich mir DInge besser merke, wenn ich sie selbst formuliert und einmal getippt bzw aufgeschrieben habe. Aber ich gleube dass ist auch individuell sehr unterschiedlich. LG
  6. Hm, noch nie ein Zeugnis mit Titel bzw. Abschluss gesehen. HAt da nichts zu suchen, denke ich.
  7. Wow, ich komme mir hier ja fast vor wie ein HInterwaeldler;) Ich kann immer noch am besten lernen und schreiben mit Karteikarten, Papier und Stift. Ist i-wie umstaendlich, aber ich brauche das einfach....
  8. Ich will auch allgemein zu Potte kommen. Master anfangen, ebenfalls....
  9. Ich frage mich, ob der Magister wirklich, was die Arbeitgeber, vor allem International, angeht, so "beliebt" bzw anerkannt wird wie ein Master. Klar, die Inhalte eines Studiengangs haben sich druchas auch geaendert seit der Umstellung auf das "neue" Bolognasystem. Vor- und Nachteiel gibt es bestimmt. Mein Bruder hat noch einen Magister gemacht. Ich denke aber auch, hauptsache einen Abschluss, welcher Form auch immer.
×
×
  • Neu erstellen...