Springe zum Inhalt

Ricogum

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Ricogum

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    IUBH
  • Studiengang
    Betriebswirtschaftslehre
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Users, ich habe bereits meine erste Prüfung abgelegt. War mit dem Prüfungsablauf und auch dem Schwierigkeitsgrad zufrieden. Ich denke letzterer war angemessen und fair. Nun warte ich gespannt auf das Ergebnis, welches natürlich etwas auf sich warten lässt, da ja alle Prüfungen zentral vom Prüfungsersteller kontrolliert werden. Mittlerweile bereite ich mich auf das nächste Fach vor, welches ich dann in 2 Wochen ablegen werde. Anschließend werde ich erstmal eine Pause einlegen, da ich mich dann voll auf mein Medizinstudium konzentrieren werde, um Anatomie, usw. zu bestehen. Nach diesem Semester plane ich Blockprüfungen abzulegen, das heißt mehrere Prüfungen auf einmal in den Semesterferien zu absolvieren. Nach wie vor bin ich sehr überzeugt und zufrieden, was die IUBH betrifft. Habe bisher nur konstruktive Kontakte gehabt. Werde mich in Zukunft wieder regulärer melden. Grüße Richard
  2. Ricogum

    Studienstart!

    Hallo Markus, Sorry das ich erst jetzt antworte. War in meiner stressigen Prüfungszeit und meiner Anpassung an Brasilien :-) Mittlerweile ist es ein bisschen zu spät zur Anmeldung, aber meine Schwester hat teilgenommen, kam jedoch nicht unter die ersten 10 :-/ Gruesse
  3. Hallo an Alle, Möchte mich mal wieder melden. Nachdem ich im Lernstress meines Medizinstudiums war und nun die Pruefungen hinter mir habe, bin ich gerade dabei, mein Krankenpflegepraktikum, welches obligatorisch bis zum ende des 4. Semesters des Medizinstudiums zu absolvieren ist. Um ein anderes Gesundheitssystem kennenzulernen und mein Portugiesisch zu perfektionieren, fuehre ich dies in Brasilien durch, was sehr spannend und interessant ist. Ich werde nach meinem Brasilienaufenthalt, zuerst Mathematik und BWL ablegen. Dazu habe ich meine Buecher dabei und lerne hier schonmal nebenbei. Die Skripte gefallen mir sehr gut, es gibt immer wieder kleine Ueberblicke, die das Ganze sehr erleichtern und auf den Punkt bringen. Auch mit dem Onlineangebot bin ich zufrieden. Freue mich schon auf meine erste Pruefung und bin sehr gespannt! Bin immernoch sehr motiviert ! :-) Gruesse
  4. Ricogum

    Studienstart!

    Hallo! Danke erstmal und schön, dass Ihr Euch für den Blog interessiert, das motiviert :-D Gestern war mein offizieller Studienstart und ich habe mich sofort für drei Fächer registriert. Auch CLIX(Online-Lernplattform) habe ich schon ausprobiert und bin sehr erfreut, nun Zugriff zu haben. Mittlerweile habe ich mir schon mal Gedanken gemacht, wann ich Prüfungen absolvieren werde. Die beiden Seiten(Care - Auswahl der Studienfächer und CLIX) sind einfach zu verstehen und nun werde ich in Kürze die Skripte zum Lernen geschickt bekommen und Zugriff auf Online-Seminare erhalten. Die CLIX-Seite betreffend fiel mir auf, dass diese nicht auf allen Browsern und auch auf dem iPad nicht problemlos zu benutzen ist. Diesbezüglich habe ich aber bereits erfahren, dass eine Besserung in Kürze eintreten soll. Ich freue mich schon! Ich habe mich auch kurz vor Studienstart für ein Stipendium der IUBH beworben, da ich als "Doppelstudent" die Studienkosten nicht durch einen Nebenjob decken kann und mich daher ein Stipendium doch sehr beruhigen und mir das Studium erleichtern würde. Da hoffe ich mal und bin auch gespannt! Ergebnisse gibts ab März. Meine ersten Prüfungen werde ich erst frühestens in einem Monat antreten, da ich die nächsten 3 Wochen für meine Prüfungen im Medizinstudium beschäftigt bin. So ist das leider in den letzten 3-4 Wochen vor den Abschlussprüfungen, die in meinem Studiengang alle gleichzeitig an einem Tag stattfinden. Das restliche Semester ergeben sich dafür dann aber Freiräume. Werde mich melden, wenn ich mich ein bisschen besser im Onlineangebot der IUBH auskenne und mir die Skripte zugekommen sind. Grüße
  5. Zunächst muss ich sagen, dass ich es als sehr positiv empfinde, dass Du die Rolle des Moderators übernimmst und so wertvolle Informationen zu Tage bringst :-D Zur Frage: Erfahren über die Existenz der IUBH habe ich durch meinen Bruder. Schon die Startseite weckt das Interesse durch das Angebot eines iPad zur Studienbegleitung, was natürlich nur ein Anreiz ist und nichts über die Qualität der Fernuni aussagt. Die IUBH hat mich durch hervorragende Kommunikation und unverzügöichen Kontakt überzeugt, jedes Problem wurde bisher schnell und angemessen behoben, was natürlich auch daran liegen mag, dass dies eine relativ neue Uni ist. Ich hoffe das bleibt so! Ein weiterer eindeutiger Pluspunkt stellt die Möglichkeit des Studierens ohne Anwesenheitspflicht dar. Alle Seminare und Lehreinheiten finden online statt. Dies ist in der deutschen Fernunilandschaft keine Selbstverständlichkeit. Des Weiteren ermöglicht die Uni eine Verlängerung des Studiums um drei Jahre ohne Zusatzkosten, was in Zeiten von Doktorarbeit oder Praktischen Jahr sehr nützlich ist. auch die Möglichkeit für Studenten, ein Stipendium zu erhalten, spricht für die IUBH. Bisher kann ich sonst noch nicht viel über die IUBH berichten. Werde weiterhin Pros und Kontras liefern. Im großen und ganzen kann ich bis jetzt nur die Schulnote sehr gut vergeben. So stellt man sich das vor! Grüße
  6. @Markus und @Rumpelstilzchen ich finde es sehr wichtig einen objektiven Überblick zu geben, da nur so Neulingen und Interessenten wahrhaftig geholfen werden kann. Ich befinde mich im dritten Semester meines Medizinstudiums. Dabei geht es mir darum, über den Tellerrand zu blicken und mich vielseitig zu bilden. Medizin ist ein Studium, das sehr umfangreiche Kenntnisse vermittelt und in viele Wissenschaftsgebiete reicht. Jedoch ist die Wirtschaftswissenschaft nicht vertreten und da mich dieses Gebiet schon immer interessiert hat, beginne ich dieses Studium. Unser Gesundheitssystem steht vor gewaltigen Aufgaben und Problemen, dabei finde ich, ist es wichtig, um hierbei bestmöglich zu handeln, sowohl tiefgreifende Medizinkenntnisse als auch Wirtschaftskenntnisse zu haben. Von Medizinstudenten entsteht manchmal ein verzogenes Bild, da sie natürlich sehr engagiert beim Studium sind und sich auch außeruniversitär engagieren, daher scheinen sie sehr ausgelastet und am Limit. Das Ganze lässt sich aber sehr gut einteilen. Man hat sich eben zu entscheiden und Prioritäten zu setzen. Ich werde versuchen diesen Blog zeitlich über mein gesamtes Fernstudium zu führen und einen Einblick zu verschaffen! Grüße
  7. Hallo an Alle, zunächst möchte ich die Möglichkeit nutzen, mich kurz vorzustellen. Ich habe die IUBH über meinen Bruder kennengelernt, der schon Student ist. Da er und auch ich keine Kenntnisse über die Feruniversitäts-Landschaft hatten und uns Blogs von aktiven Studenten sehr bei der Entscheidung geholfen haben, möchte auch ich hiermit dazu beitragen, einen objektiven Blog zu führen und so einen unparteiischen Einblick in das Studentenleben der IUBH zu ermöglichen. Ich studiere als Hauptstudium Medizin. Ich werde Studium den 1.2.13 beginnen und bin daher schon sehr gespannt. Freue mich schon auf Freitag, da dann die Autorisierung zur Freigabe des Online-Lernangebots für meinen Account stattfindet. Werde mich dann wieder melden. Grüße ricogum
×
×
  • Neu erstellen...