Springe zum Inhalt

MichiDG

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über MichiDG

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo, Suche einen Tandempartner. Möchte jetzt im September ( evtl auch schon August ) ein Studium bei der Akad beginnen. Gruß
  2. @Markus: Naja Ausschlußkriterium eigentlich ja, da ich gerne einen Anbieter hätte der viele Kurse anbietet und dort auch dann recht flexibel solche Kurse buchen möchte. Bei der HFH müsste ich dann wieder ein halbes Jahr warten, wenn ich mich zu was neuem entschlossen habe.
  3. Bei der AKAD habe ich schon angefragt, ob man Kurse aus einem Bachelor Studiengang "rausziehen" könnte gegen individuelle Gebühren. Geht leider nicht. Nur die offziellen, die auch unter Weiterbildung genannt sind. Hatte auch gedacht das müsste eigentlich gehen, aber scheinbar ist das denen zuviel bürokratischer Aufwand oder vielleicht müssen die Kurse dann auch eine andere Zulassungsnummer von dieser Fernstudienstelle haben.
  4. Danke für die schnelle Antwort. HFH kannte ich bereits, aber an der HFH kann man soweit ich das gesehen habe, eben nur in diesem SS / WS Rhytmus Prüfungen ablegen und nicht einfach egal wann Mitten im Jahr. Wilhelm Büchner hab ich gerade angeschaut, hat leider nicht viel interessantes dabei ( außer Mathe ) was z.B. für ein technisches Studium interessant wäre, weil da fast überall Managment Geschichten dabei sind. Gibt es vielleicht noch weitere, die wirklich rein technische Fächer anbieten wie z.B. Statik, Dynamik, Werkstoffe ...
  5. Ich habe gerade gesehen, es gibt an der AKAD einzelne Weiterbildungskurse welche mit ECTS bewertet werden und dann auch später auf ein Studium angerechnet werden könnten. Gibt es noch weitere Anbieter mit Kursen vor allem im Ingenieur und Technik Bereich ( z.B. Maschinenbau etc. ) welche auch mit ECTS bewertet werden und wo Prüfungen flexibel, also nicht nur im Sommersemester/Wintersemester Rhytmus geschrieben werden können ?
×
×
  • Neu erstellen...