Springe zum Inhalt

childofmiracle

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    32
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über childofmiracle

  • Rang
    Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Wohnort
    Strausberg nähe Berlin
  • Geschlecht
    m
  1. so meinte ich das auch gar nicht, natürlich ist mir klar das es keine Meisterlösung nach Plan gibt für eine Abiturprüfung. Aber um es noch ein Mal zu wiederholen: war meine Aussage, dass sich meine Frage um die Aussage dreht, dass ca. 20% der Prüfungsaufgaben/themen, im Fernabitur "beigebracht" wurden.?
  2. Was habe ich denn für eine Einstellung? Nur weil ich Nachfrage? Hättest du alles richtig gelesen, wüsstest du das es darum geht, dass ich oft gelesen&gehört habe das die Aufgaben, die im Fernabitur rankommen, meistens nicht den Prüfungsaufgaben entsprechen.
  3. ich weiß nicht welche Störung in deinem Gehirn veranlasst hat, so einen sinnlosen Kommentar abzugeben? Meine Frage bezog sich auf eine wichtige Sache und wenn du dazu keinen sinnvollen Kommentar abgeben kannst, dann denk dir deinen Teil. Ich habe diese Aussage nun öfter gelesen & gehört und wollte einfach nur wissen, welche Meinung/Erfahrungen ihr habt.
  4. allgemein alle Aufgaben, meine ich, also die zum selber lernen, bis zu den Einsendungsuafgaben. Ich habe bloß keine Lust etwas zu lernen, was dann nicht abgefragt wird bzw. ganz andere Sachen rankommen, in der Prüfung! Also ich bin ja noch ganz am Anfang, aber du bist der Meinung man sollte sich noch Extralernaufgaben- , material besorgen?
  5. childofmiracle

    Prüfungssorgen

    Ich bin ja noch ganz am Anfang meines Fernabiturs. Nun habe ich manche Beiträge gelesen, dass die Lernaufgaben bei manchen Fernabi's im Endeffekt gar nicht die, die bei der Prüfung. rankamen. nun mache ich mr ein bisschen sorgen - wie sind denn eure Erfahrungen?
  6. Hay ihr lieben, ich suche "verzweifelt" nach einer guten Blogplattform und mich da schriftlich auszulassen Vorrher war ich bei Blogger, aber leider haben die, bei google, die Struktur komplett verändert und ich komm nicht mehr damit klar. Wordpress war auch nicht so mein Fall. Ich suche "eigentlich nur" eine einfache Plattform wo ich erst einmal nur bloggen kann, meine Kontaktdaten(email,twitter etc.) einbringen kann und irgendwann das Layout wechseln, selber programmieren. Vielleicht habt ihr ja einen Geheimtipp
  7. keine Ahnung, hatte wohl einen schlechten Tag. Ich habe mit einer Apple Frau telefoniert. Sie hat gesagt ich soll das über den OnlineCampus beantragen, aber die ILS hat extra nochmal betont, dass es am Telefon gemacht werden muss.
  8. Zur Zeit bin ich bei der ILS und absolviere mein Abitur, ganz frisch Nun habe ich in den Unterlagen der ILS gesehen, dass Apple die ILS mit ihrem Studentenprogramm unterstütz. Leider war die Frau am Telefon sehr unhöflich und wollte mir keine Auskunft geben. Wie sehen denn die Preise aus? Klar stelle ich mir jetzt nicht vor das ich ein niegel nagel neuen iMac umsonst zugeschickt bekomme.
  9. ich wollte den Anbietern auch nichts böses zu sagen oder so. Aus meinem Interesse, wollte ich nur mal auf Nummer sicher gehen
  10. mit Tauschüngsangebot meine ich, dass Sie z.B schreiben, Jaa spare 20% oder so und dann sagen: "NÖ. ist doch nicht so."
  11. childofmiracle

    zappeln lassen?

    Theoretisch habe ich mich ja schon für einen Anbieter entschieden, da ich aber die Bildungsprämie erhalten möchte, muss man diese wohl erst beantragen & sich dann anmelden, wie ich das richtig verstanden habe. Vor ca 1 Monat habe ich mir ja von jedem Anbieter einen Katalog, zum vergleich, bestellt. Jetzt tauchen die 1. Briefe auf, die Rabatte/Vergünstigungen versprechen, die vorrher noch nicht da war. Z.B statt 4 Wochen gratis testen - werden es 8 Wochen. Bei manchen sind es auch Geldprämien von bis zu 250€ Ist es ratsam, die Anbieter noch "zappeln" zu lassen oder sind das Täuschungsangebote, habt ihr damit schon erfahrungen?
  12. doch "leider", ich bin meist immer dabei, natürlich nur wenn mit größeren Beträgen gehandelt wird. Habe vorhin irgendwo ein Artikel gelesen, dass es Kulanzsache, der Unternehmen ist.
  13. Hallo ihr lieben, meine beste Freundin studiert, und bekommt wirklich FAST überall 25%-50% Studentenrabatt. (McDonals,Möbelhäuser, alle gängigen Firmen & Hersteller) Ist das mit dem Fernabitur auch möglich? Oder ist das Traumdenken? Habt ihr Erfahrungen damit?
  14. ICH HABE MICH ENTSCHIEDEN und zwar wird es die ILS der 2. Prüfungstermin und die Fächerwahl, waren das ausschlaggebene. Ich danke euch, für eure Hilfe.
  15. Das Infomaterial habe ich ja von allen 3 Anbietern zu Hause, beim überfliegen habe ic keine großen Unterschiede feststellen können. Aber ich werde nochmal genauer gucken und würde das gerne, mit euch zusammen, vergleichen
×
×
  • Neu erstellen...