Springe zum Inhalt

MarieRose

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über MarieRose

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    w
  1. Naja es ist ein Familienunternehmen, bei diesem ich gerade einsteige.... wäre also durchaus schon möglich gewesen
  2. @Lumi Vielen Dank Habe auch fast alles schon gemacht was du geschrieben hast
  3. D.h. also da ich eine Ausbildung habe ist ein Erststudium als Fernstudium durchaus sinnvoll? Leider hat sich niemand konkret dazu geäußert, ob man sein Studium nicht nach seinen Intressen bzw. nach dem aussuchen sollte was einem liegt und was nicht.
  4. Wenn es nicht auf mich bezogen war, dann hätten Sie das hier nicht schreiben dürfen... Schließlich geht es ja um mich und nicht um andere, die ein Fernstudium nach dem Abitur anstreben.
  5. Mein Wunschstudiengang war BWL, der aber leider nicht in Ulm angeboten wird. WiWi ist das einzige was annähernd ähnlich ist und ja es mag sein, dass ich mich nicht genug über diesen Studiengang informiert habe. Auch wusste ich nicht, dass Universitäten sich mehr auf Forschung konzentrieren. Praxisorientierte Inhalte passen besser zu mir und auch zu meinem Umfeld. Die Uni Ulm war meine einzige Universität, alle anderen waren FHs, die mich aber wohl wegen meines Notenschnitts nicht genommen haben. @KanzlerCoaching: Ich finde es unglaublich, welchen Ton Sie hier in diesem Forum anschlagen! Sie haben keine Ahnung, ob ich neben dem Studium eine passend berufliche Tätigkeit ausübe. Lesen Sie nur das Wort "Abitur" und denken dann, dass ich 13 Jahre nur in der Schule verbracht habe? Ich habe bereits eine kaufmännische Ausbildung erworben und bin Miteigentümerin einer kleiner Firma und arbeite zusätzlich auf 400€ Basis. Und noch dazu ist es unangebracht zu schreiben, dass ich Eltern habe, die mir die Studiengebühren zahlen! Sie kennen mich überhaupt nicht und haben nicht das Recht mir so eine Unterstellung zu machen!
  6. Ich habe mich noch nicht festgelegt. Ich habe ine Pro und Contra Liste erstellt. Auf dieser ist die Pro seite der IUBH deutlich größer, als die der Uni Ulm. In Ulm sehe ich nicht so viele Vorteile....außer natürlich dass man das "echte" Campusleben mit erlebt, aber das stelle ich wirklich nicht voran. und natürlich dass es nichts kostet, aber sonst steht bei mir nichts auf der Pro seite der Uni Ulm. Außer ihr wisst natürlich noch etwas. Und wenn man mal nicht berücksichtigt, dass der Arbeitsmarkt es schlecht bewertet, dass man direkt nach dem Abitur ein Fernstudium macht, dann sollte man doch sein Studium danach aussuchen, was einem liegt und was nicht. Bei mir ist das nunmal so, dass mir Informatik nicht liegt. Deswegen ist es doch eine logische Schlussfolgerung wenn ich das Studium aussuche, dass dies wenig bis nicht enthält. Da ich aber von allen anderen Unis/FHs Absagen habe, bleibt mir nur noch das Fernstudium.
  7. ich versteh nicht wieso es so "schlimm" ist, wenn man ein Fernstudium als sein Erststudium ansieht.... Wenn ich nicht den Master mache, werde ich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nur einmal studieren und somit nur ein Erststudium haben..... Ich sehe keine Logik, wenn Sie sagen, dass sich ein Erststudium an einer Fernhochschule nicht eignet... was hat das eine mit dem anderen zu tun? Ich war ja lange genug auf der Schule um zu wissen wie ich richtig lerne... Ich habe mich auch für andere FHs beworben aber keine Zusagen bekommen, wie ich oben ja schon beschrieben hatte. Bei allen hätte ich BWL studiert.... Das Wirtschaftswissenschaften sich mehr auf Forschung und Lehre konzentriert und deswegen so viel Mathematik vermittelt wird, war mir bei meiner Erklärung nicht klar. Dennoch habe ich jetzt eine Zusagen und weiß immernoch nicht ob ich diese annehmen soll....
  8. Ist es denn nicht logischer dass ich BWL studiere wenn mir der Stundenplan dort schon bekannt vor kommt und ich das meiste schon einmal gemacht habe? Und wenn ich schon aus Erfahrung weiß, dass ich mit Informatik nichts anfangen kann, dass ich dann auch keinen Studiengang nehme in diesem das verstärkt gelehrt wird? An der IUBH gibt es kein Informatik, dort wird lediglich die notwendigen PC-Kenntnisse gelehrt, wie es meiner Meinung nach auch richtig ist. Ich muss später nichts programmieren können.... das hat mich schon bei meinem Abitur aufgeregt....und hat für mich nichts mit Wirtschaft zu tun
  9. d.h. also du siehst es auch so, dass wenn man keine Ahnung von Informatik hat, nicht Wirtschaftswissenschaften sondern BWL an einer FH studieren sollte??
  10. Mein Studienwunsch ist auch BWL und nicht Wirtschaftswissenschaften.
  11. Dennoch gibt es in Ulm Lerninhalte die mich abschrecken... Mit Informatik hab ich überhaupt nichts am Hut und in Mathe bin ich auch nicht mehr so gut wie ich mal war.... Und nur weil ich noch nicht studiert habe schließt ihr ein Fernstudium aus?? Ich habe 4 Jahre BWL Erfahrung, hab also schon ziemlich viel Kenntnis davon.... Hab sogar eine Pro und Contra Liste gemacht aber bin dennoch zu keinem Entschluss gekommen....
  12. Hallo mein Problem ist folgendes: Da ich keine Zusagen von diversen Hochschulen und auch Universitäten zum Studiengang BWL bekommen hatte blieb für mich nur die Option eines Fernstudiums. Ich habe mich dann für die IUBH entschieden. Ein Tag nachdem der Vertrag raus war habe ich doch noch eine Zusagen der Uni Ulm für Wirtschaftswissenschaften bekommen. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.... Ich habe viele jammern hören, dass an der Uni Ulm der Studiengang sehr mathelastig sei und Studenten mit einem 1er Abi jetzt mega schlecht wären......das schreckt mich schon mal sehr ab....und auch dass der Studiengang viel Informatik enthält und mehr auf die VWL eingeht. Von der IUBH hab ich noch nichts Negatives gehört. Allerdings meint eine Freundin, wenn sie an meiner Stelle wäre, würde sie aufjedenfall an die Uni Ulm gehen.....da sie von einem Freund weiß, dass ein Fernstudium mega anspruchsvoll ist. Das ist mir natürlich klar und das wäre auch das einzig Negative, dass man eben eine große Selbstbeherrschung braucht. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Liebe Grüße Marie
×
×
  • Neu erstellen...