Springe zum Inhalt

StefanG85

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über StefanG85

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Ja darfst du . Entschuldige die Wortwahl, du hast natürlich Recht aber leider ist es einfach so in meinem Kopf . Danke. Ich möchte es gern berufsbegleitend machen. Vielen Dank an euch und ein schönes Wochenende. Gruß Stefan
  2. Hallo Jusc, vielen Dank für deine Antwort. Ja das tun sie . Ich hätte auch nicht gedacht dass der Unterschied zwischen den Noten 1-3 einen Job zu bekommen so gravierend ist. Darf ich dich fragen über welche Fern-Uni du den SGB gemacht hast? Das ist nur rein informativ. Noch mal Danke schön für deine Eindrücke. Gruß Stefan
  3. Ich wollte doch keine Diskussion über Bachelor und Master anfangen . Wenn überhaupt will ich erst mal den SGB in der Tasche haben! Ob ich dann noch etwas Zeit dranhänge und den Bachelor ist jetzt für mich ziemlich egal. Erst mal das eine schaffen. So und jetzt ist auch Schluß mit Bachelor und Master!!!
  4. Danke für deinen Beitrag . Ich habe kein Abitur/Fachabi und ich denke du meinst ein Vollzeitstudium und das kommt nicht in Frage. Ich möchte es berufsbegleitend machen....darum der Staatl. geprüfte Betriebswirt. Gruß Stefan
  5. Hallo aquila, vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe zur Zeit viel Spaß an meiner Arbeit, allerdings möchte irgendwann bei mir (ca. 65 km von Wolfsburg entfernt) in der Region arbeiten (darum das Fernstudium zwecks höherer Chancen) und das zieht natürlich einen Arbeitgeber wechsel nach sich....dessen bin ich mir völlig bewusst. Auch über die ganzen Variablen wie Berufserfahrung usw. bin ich mir bewusst. Der Öffentlich Dienst war auch nur ein Gedanke. Ich weiß das es tausende verschiedene Aufgaben gibt die einem dann zugeteilt werden können aber ich würde gern Erfahrungen hören. Oder sagen wir kleine Geschichten wie sich ihr Berufsleben mit diesen Abschluß entwickelt hat (ich weiß das das nicht bei jedem so zutreffen kann/muss, aber es wäre mal schön zu hören). Gruß Stefan
  6. Hallöchen , ok mit deiner Aussage gebe ich dir Recht . Kurz zu mir....ich bin junge und dynamische 28 Jahre alt und habe einen Realschulabschluß (Mittlere Reife), habe dann eine Ausbildung zum Technischen Assistenten für Infomatik gemacht, habe dann direkt nach der Ausbildung als Quereinsteiger 7 Jahre mit sehr viel Interesse und Spaß als Kaufmann gearbeitet (Einkauf, Rechnungen, Jahresabschluß, etc.) und arbeite jetzt seit etwas über einem Jahr als Technischer Sachbearbeiter bei Volkswagen in Wolfsburg. Wo ich allerdings mal landen will kann ich dir noch nicht so richtig sagen, was mich aber interessieren würde wäre zum Beispiel der öffentliche Dienst. Da würde ich auch gern Erfahrungen von anderen hören, die dieses Studium absolviert haben. Gruß Stefan
  7. Hallo Zusammen, ich möchte ein Fernstudium zum Staatl. geprüften Betriebswirt (Schwerpunkt Finanzwirtschaft) beginnen und habe mich auf unzähligen Fern-Uni-Seiten informiert und auch das zugesandte Informationsmaterial habe ich gelesen. Ich weiß das diese Frage schon öfter gestellt wurde nur leider gibt es nirgends die Antworten die ich brauche bzw. hören möchte. Kann mir hier jemand etwas über seine Erfahrung mit diesem Fernstudium (auch gern wenn es ein anderer Schwerpunkt ist) schreiben? Nehmt es mir nicht übel aber ich möchte wirklich Antworten von Leuten die dieses Fernstudium gemacht haben! Seit Ihr wirklich beruflich Aufgestiegen? Wie hat sich der Abschluß finanziell bemerkbar gemacht? (Jahreseinkommen mit dem Abschluß? Meins ist derzeit noch bei 30.000€) Wie waren eure Chancen bei Bewerbungen? Oder habt ihr andere Erfahrungen die Ihr mir geben könnt? Ich möchte hier auch keine Grundsatzdiskussion von wegen Bachelor, Master, IHK-Abschluß oder oder oder anfangen! Davon habe ich schon sehr viele Beiträge gelesen also schneidet diese Themen bitte nicht an. Ich möchte bitte reine Informationen und Erfahrungen zum Staatl. geprüften Betriebswirt. Entschuldigt meine Wortwahl aber ich möchte diese Fragen gern beantwortet haben und nicht 10 Antworten bekommen die mir trotzdem nicht helfen. Mit freundlichem Gruß Stefan G.
×
×
  • Neu erstellen...