Springe zum Inhalt

malediva76

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über malediva76

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Studiengang
    staatlich geprüfte Betriebswirtin
  • Geschlecht
    w
  1. Wie auch immer meine Berufsausbildung angesehen wird...bin froh das ich doch die Chance habe den Kurs zu machen und auch die Prüfung zu absolvieren..
  2. Also Bäckereifachverkäuferin gehört nicht zur kaufmännischen Ausbildung sondern zum Lebensmittelhandwerk, -handel. Bei der SGD konnte ich es so gelten lassen, da ich fast 4 Jahre als Verkäuferin im Einzelhandel arbeite, zudem auch als Vertretungskraft zuständig bin und bis ich den Kurs "Staatlich geprüfte Betriebswirtin" fertig habe noch weitere 3 Jahre vorbei sind, habe ich somit eine 7-jährige Berufserfahrung. Verkäuferin mit Vertretung wird als kaufm. angesehen wird.
  3. Das habe ich jetzt auch schon geklärt =) jetzt muss ich den Kurs so ein bisschen auf Risiko machen...bis zur Prüfungsanmeldung in drei Jahren muss ich noch 7-jährige Berufstätigkeit nachweisen die ich bis dahin dann habe, nur ist es nicht so leicht bei meinem Arbeitgeber ein Zwischenzeugnis zu bekommen.
  4. Guten Morgen ich bins nochmal, ich hatte mich letzten endes doch für den SGB entschieden nur leider zählt meine Ausbildung nicht zu den kaufm. Ausbildungen. Hat jemand zufällig einen Vorschlag oder kennt sich da aus wie ich den Kurs dennoch machen kann?
  5. Ich habe eine Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin gemacht und arbeite seit über 3 Jahren im Einzelhandel. Im Einzelhandel sehe ich keine weiteren Aufstiegschancen, da ich auf keinen Fall als Marktleitung oder Verkaufsleitung aufsteigen möchte. Ich setzte mir lieber ein höheres Ziel. Wenn es eine Möglichkeit gäbe um ein Studium zu machen das dem SGB im finanziellen und im zeitlichen in etwas gleich steht, dann zeigt mir bitte wo, ich suche schon das ganze Internet durch und finde keine Hochschule. Am besten wäre es natürlich wenn es ein Fernstudium wäre, da ich nicht wirklich auf das Geld von meiner Arbeit verzichten möchte. Ich möchte nicht einfach nur ins Büro und aus dem Einzelhandel raus. Ich will schon was erreichen und vor allem das machen was mir Spaß macht und da ist der Einzelhandel einfach noch nicht das Ende.
  6. Allerdings gibt es beim Fachwirt nicht den Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Wenn ich das richtig verstehe baut der Betriebswirt auf dem Fachwirt auf, also könnte man sozusagen zwei Fliegen mit einer klappe schlagen, wenn ich mich jetzt nicht ganz täusche.
  7. Also ich denke ich entscheide mich trotzdem eher für Betriebswirtin. Fachwirtin z.B interessiert mich irgendwie nicht so wirklich, da ist Betriebswirtin schon eine Stufe höher und Interessanter. Ein richtiges Studium ist so wie ich es mitbekommen habe auch eine ganze strecke teurer. Ich denke Betriebswirtin ist da so die perfekte Mitte.
  8. Danke! Genau das will ich nicht machen!
  9. Sorry mit Informatik meinte ich den Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik beim Staatlich geprüften Betriebswirt. Für das Bachelor-Studium müsste ich aber noch meine Fachhochschulreife machen...
  10. Ich habe die mittlere reife. Ein studium kommt für mich nicht in frage das würde mir zu lange dauern. Wie gesagt im Einzelhandel möchte ich nicht mehr bleiben. Und im Internet gibt's so viele geteilte Meinungen über diesen Beruf Betriebswirtin die einen sagen lohnt sich die anderen sagen lohnt sich nicht. Eigentlich ist der bereich Informatik ein gesuchter Beruf. Und diese 2-3 Jahre würde ich noch in kauf nehmen länger nicht.
  11. Nein ich möchte nicht im Einzelhandel bleiben...mir wird das einfach zu langweilig und man wird bei uns nur "veräppelt" um es mal leicht auszudrücken...ich weiß das ich noch mehr aus mir machen kann und das möchte ich mit diesem Lehrgang machen....
  12. Hallo, ich möchte gerne eine Weiterbildung zur staatlich geprüften Betriebswirtin eventuell bei der SGD machen. Je mehr ich aber mich im Internet allgemein dafür umschaue desto verwirrter werde ich. Hat denn hier schon jemand Erfahrung damit gemacht? Wenn ja welche? Wie sind eure Erfahrungen danach? Wie lang habt ihr dafür gebraucht? usw... Zu mir: Ich kann wegen meiner Arbeit nur ein Fernstudium machen, da ich im Einzelhandel tätig bin. danke im voraus
×
×
  • Neu erstellen...