Springe zum Inhalt

robert2555

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über robert2555

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Hey, ich habe noch eine Frage bezüglich des Fernstudiums: Kann man sich als C# Softwareentwickler auch schon bei der IHK Prüfen lassen? Ich finde dazu nichts im Netz. Ich denke die Zertifizierungen von ILS und SGD bringen mir fast gar nichts und sind nur teuer. Zertifikate kann ja heute jeder ausstellen... Gruß, Robert
  2. ...und wieder Stunden durch Google und alle möglichen Foren gewühlt. Ich bleibe jetzt bei C#, da sie an Java angelehnt ist und mir Java sehr spaß gemacht hat. Später kann ich dann immer noch auf C++ umsteigen... Danke für alle Antworten! Bin dann mal CryEngine 4 proggen
  3. Warum dass? Dafür gibt es doch Mono für Linux und Xamarin für Mobile Platformen. Ich bin hauptsächlich in Linux unterwegs, sollte ich dann doch lieber mit C++ anfangen?
  4. Alles klar soweit. Was schätzt ihr wie lange man ungefähr braucht um sich entsprechend Bewerben zu können? x Jahre? Habt ihr eigene Erfahrungen? Ich arbeite ja nebenbei noch, weshalb ich nicht Vollzeit in der Programmierung stecken kann. Habe dafür aber schon aus meiner Ausbildung und eigenem Hobby ein wenig C/Java Erfahrung. PS: In einem anderen Forum wird mir derzeit zu JavaScript geraten. Ich bin wieder hin und her gerissen
  5. Danke für eure Antworten! Die Links sind sehr nützlich. Aus euren Beiträgen lese ich folgendes: - Fernstudiengänge werden ohne Praxiserfahrung nicht genügend angesehen, um den Preis/Aufwand zu rechtfertigen - Als Praxis-nachweis sind eigens erstellte Applikationen von Vorteil - Lieber mehrere eventuell kostenlose online Kurse/Seminare belegen als sich nur auf ein Studium etc. zu fixieren. Was meint ihr wie viel Praxiserfahrung man benötigt? Mal ganz grob formuliert: - Was will der Arbeitgeber im Lebenslauf sehen ( x Jahre Praxiserfahrung ) und - ẁelche Handfesten "Beweise" braucht er dafür ( x Apps zum Thema Netzwerk/Server/etc. eigenständig programmiert bzw. x Kurse absolviert etc... ) Ich will nicht einfach ins blaue anfangen zu proggen, sondern mir genaue Ziele stecken, mit denen ich mir in x Jahren einen Arbeitsplatz sichern kann. Versteht mich nicht falsch, mir ist es nur wichtig, die Zeit effizient zu nutzen. Gruß, Robert
  6. Ich bin derzeit Systemadministrator und will mich ein wenig umorientieren. Das Fernstudium soll als Einstieg in die Programmierung und für Bewerbungen dienen. Ich habe bis 2012 eine Ausbildung zum Staatlich geprüften technischen Assistenten für Informatik gemacht und bin jetzt seit 2 Jahren als Systemadministrator tätig. Ich denke es kommen für mich Fernstudienkurse zum Geprüfter C# Programmierer von SGD und der ILS in Frage. Wie werden diese Kurse angesehen? Habe ich damit die gleichen Chancen, wie mit einem "normalen" Studium? Ohne etwas "Handfestes" zu haben, wäre es mir zu wage mich nur mit meinem derzeitigen Werdegang zu bewerben. Wie siehst du das? Gruß, Robert
  7. robert2555

    C# Fernstudium

    Hi, ich habe mich dafür entschieden die Sprache C# per Fernstudium zu erlernen. Hat damit schon jemand Erfahrung? Ich stelle mir folgende Fragen: 1. Welchen Kurs soll ich absolvieren? ( Staatlich geprüft? Die Namen der Anbieter variieren hier, warum? ) 2. Welchen Anbieter sollte ich wählen? 3. Werden verschiedene Anbieter unterschiedlich angesehen? 4. Wie lange dauert das Studium im Durchschnitt? ( Brauche ich länger als die vorgegebene benötigte Zeit, wenn ich nebenbei noch Arbeite? ) 5. Kann ich mir eventuell schon vorher C# beibringen und habe dadurch einen Vorteil, sodass ich die Prüfung(en?) schneller absolvieren kann? 6. Was kostet mich das Studium insgesamt? ( Ich habe etwas von max. 2000€ gelesen, in versch. Foren gehen die Zahlen aber weit auseinander ) Gruß, Robert
×
×
  • Neu erstellen...