Springe zum Inhalt

Daniqq

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Daniqq

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Danke für eure Antworten. Der Technik Kurs kostet 875,- € und ist damit nicht ganz billig. Aber da Präsenz sicher auch anschaulicher als per Fernkurs. Zwischenzeitlich hab ich neben dem Technik Kurs noch neue Ideen: Zum einen überlege ich einen Hochschulzertifikationskurs als Weiterbildung zu machen. Dieser hier Material und Produktionswirtschaft würde mich z.B. sehr interessieren. Würde sich für Jobs in der Auftragsabwicklung mit Materialdisposition eignen. Bzw viele Job-Angebot vereinen auch Vertiebsinnendienst / Abwicklung / Auftragsplanung und Materialdisposition. Das wür
  2. Vielen Dank für die Rückmeldungen. Hat mich durchaus zum nachdenken gebracht. Ich glaube mit meinem Lebenslauf ist es am Besten im vertrieb zu bleiben, und dort vielleicht eine kleine Zusatzausbildung zu machen. Noch mehr als Außenhandel/Export, würde mich ein kleiner Grundlagen Lehrgang Technik allgemein oder Elektrotechnik insbesondere interessieren (die meisten Stellenausschreibungen im vertrieb wünschen sich neben kaufmännischen auch technisches Verständnis der Kandidaten). Ich hab allerdings bei den Fernschulen bisher nichts passendes gefunden. Habt ihr da noch Idee
  3. Ich steh grad vor der Frage welche der beiden Weiterbildungen ich beginnen sollte. Background: Industriekaufmann, 37 seit 9 Jahren im Vertriebsinnendienst Feste Anstellung aber wechselwillig in einen "interessanteren" (komplexeren) Job. Warum Controller? (dieser Kurs: SGD Controller IHK ) Ich habe eine große Affinität zu Zahlen, analysiere und fuchse mich gern rein, daher denke ich dass mir Controller liegen könnte. Würde also das interessanter Kriterium erfüllen. Warum lieber kein Controller? Weil ich in diesem Bereich keine Berufse
×
×
  • Neu erstellen...