Springe zum Inhalt

derinteressierte

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über derinteressierte

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. derinteressierte

    Renommiertes Fernstudium in St. Gallen

    Liebe Frau KanzlerCoaching, liebe® Mylo Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldungen und die hilfreichen Hinweise. Danke auch für den Link zur HSG. Mir geht es primär allerdings nicht um einen akademischen Abschluss (vielleicht später mal), sondern v.a. um die Konfrontation des Gelernten mit der Praxis und um die Anwendung. Bitte verzeiht, dass es mir nicht möglich ist quasi „realtime“ auf Eure Antworten zu reagieren – ich sitze leider noch in der Arbeit, bin aber von Eurer Antwortschnelligkeit beeindruckt. Habe auch den Link aus meinen vorherigem Post entfernt. Hatte diesen eigentlich nur für nähere Auskünfte angeführt. Ich sehe schon, dass Thema ist komplexer als ich dachte. Ich werde mich nochmals umfassende informieren. Darf ich bei Bedarf nochmals auch Euch zukommen? Nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten und die Antworten. Diese haben mir schon ein ganzes Stück weitergeholfen. Herzliche Grüsse, derinteressierte
  2. derinteressierte

    Renommiertes Fernstudium in St. Gallen

    Liebe Frau KanzlerCoaching Vielen Dank für die Nachfrage. Wie eingangs geschrieben habe ich mein Abitur (an einem Wirtschaftsgymnasium) gemacht. Anschließend bin ich relativ rasch in das Berufsleben eingestiegen. Soweit zu meiner „Grundausbildung“. Neben einigen Trainings on the job sowie zwei kleineren Weiterbildungsseminaren hat sich mein Wissen v.a. durch Erfahrungen erweitert. Nun versuche ich selbiges mit anerkannten wissenschaftlichen Erkenntnissen, Tools, Modellen und Methoden zu reflektieren und kritisch zu prüfen. Das ganze allerdings neben meiner beruflichen Tätigkeit und am liebsten im Fernstudium am AMWSG. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe.
  3. derinteressierte

    Renommiertes Fernstudium in St. Gallen

    Hallo CrixECK Also mit so einer schnellen Antwort hätte ich nicht gerechnet. Herzlichen Dank. Zu meinem beruflichen Hintergrund: Ich bin seit beinahe 5 Jahren in der Unternehmensentwicklung eines relativ großen Konzerns tätig. Dabei war ich aufgrund einer Umstrukturierung bei verschiedensten Change Management Projekten dabei und durfte später einige Teilprojekte insbesondere im Bereich des Innovationsmanagements mitbetreuen. Mein langfristiges Ziel wäre es eventuell den Master im Angewandten Management zu machen. Leider weiß ich nicht, ob das zeitlich schaffbar ist. Aber man kann sich dem Ganzen ja in Teilschritte nähern. Daher werde ich erstmals versuchen entweder einen „Kompetenznachweis“ (eine fokussierte Kurzausbildung) oder ein Zertifikat zu erreichen. Ich interessiere mich insbesondere aufgrund des St. Galler Management Modells für St. Gallen. Dieses wird in unserem Unternehmen immer wieder als „der Standard“ im Management Bereich zitiert. Informiert man sich im Internet genießen nicht nur die Universität St. Gallen (HSG), sondern auch das gesamte Gebiet einen Ruf als Mekka der Managementausbildung. Und, da ich etwas in der Fernlehre suche, bin ich auf das Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen gestoßen, dass die St. Galler Schule umsetzungsorientiert vermittelt. Dabei will ich die Möglichkeiten einer flexiblen und individuellen Planung des Studiums durch das angebotene Fernstudium nutzen. Ich hoffe die Informationen sind eine Hilfe, um meine Frage zu beantworten: Was meint ihr, ist solch ein Studium nebenberuflich (natürlich mit entsprechendem Einsatz) schaffbar? Vielen Dank für die Hilfe!
  4. derinteressierte

    Renommiertes Fernstudium in St. Gallen

    Hallo in die Runde Nach meinem Abi und einigen Jahren in der Berufspraxis will ich das praktisch Erlebte mit Theorie untermauern. Mein persönliches Ziel ist es natürlich meine Karriere weiter voranzutreiben. Dabei möchte ich meine aktuelle Position beibehalten und habe keine Möglichkeit für eine Auszeit. Bekannte und Kollegen haben mir folglich eine Weiterbildung in St. Gallen empfohlen und dabei den St. Galler Spezialisten für Fernlehre, das Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen genannt. Laut ersten Recherchen werden dabei die Kurse primär in der Fernlehre abgehalten und man muss lediglich für Klausuren in die Schweiz reisen. Was meint ihr? Ist solch ein Studium neben einem normalen Alltag als (kleine) Führungskraft schaffbar? Selbstverständlich kämen für mich wohl nur Kurse aus dem Junior Managerbereich in Frage. Ich bin wirklich bereit einiges zu leisten und mich voll in die Sache reinzuknien. Herzliche Dank für Eure Meinungen!
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung