Springe zum Inhalt

TriBusiness

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über TriBusiness

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Hallo Tatjana, jup, Nürnberg trifft es :-) Komme aus dem Umland von Nürnberg und hätte ca. 30min Fahrzeit zum Studienzentrum Kannst Du das Studienzentrum der HFH in Nbg. empfehlen? Was kostet der Mathe Auffrischungskurs und welche Dauer hat er?
  2. Ok vielen Dank erstmal. Bietet die HFH denn ein sog. Grundlagentraining im Mathematik an oder ist es wie Markus beschrieben, die Grundlage das Skript der HFH und die Fragezeichen muss man selber beantworten? Es besteht durchaus die Möglichkeit mich bei meinem jetztigen Arbeitgeber weiterzuentwickeln aber wie schon gesagt muss ich erstmal alle Informationen sammeln und dann an meinen AG informieren und die Möglichkeiten abfragen. Gibt es einen Verglich zw. BWL Studium und Wirtschaftsing. vom Schwierigkeitsgrad her. Kann man sagen das eine ist vermeintlich leichter als das andere?
  3. @Krypt0Lady Wie lange dauert so ein Vorbereitungskurs in Mathe und was kostet der? VG TriBusiness
  4. Moin zusammen, vielen Dank für Eure ersten Meinungen. Meine Frau findet mein Vorhaben super und hält mir garantiert den Rücken (so gut es geht) frei. Ich bin gerade noch in der Informationsphase, deshalb habe ich das Thema mit meinem Arbeitgeber noch nicht besprochen. Werde aber meiner Einschätzung nach, definitiv Unterstützung erhalten (wie die aussieht muss ich noch klären Bildungsurlaub etc...). Von privater und beruflicher Seite sieht es schon mal ganz gut aus. Was mich viel mehr interessieren würde, hat jemand Erfahrung gemacht mit Freunden, Bekannten, Komolitonen etc... die mit einem ähnlichen Bildungsstand/Niveau ins Studium gegangen sind und wie die sich geschlagen haben 1997 Hauptschulabschluss 2001 Ausbildung zum KFZ - Mechaniker 2007/08 Meisterschule Kraftfahrzeugtechnik
  5. Hallo zusammen, ich bin Meister in Kraftfahrzeugtechnik und überlege ein Fernstudium wahlweise BWL oder Wirtschaftsing. zu starten. Aktuell habe ich einen guten Job bin aber an dem Punkt angelangt ob ich noch den Schritt zum Bachelor machen sollte Ich bin zweifacher Familienvater (Kinder 4 und 1 Jahr) Bin wirklich motiviert und traue mir das zu allerdings sind meine Mathematik Kenntnisse auf Hauptschulniveau In der Meisterschule hatten wir Rechnungswesen und teile der Betriebswirtschaft (ich würde sagen "angeschnitten) behandelt Rechnungswesen hat mir trotz meiner Vorurteile Mega viel Spaß gemacht. Macht hier ein Vorbereitungskurs in Mathe Sinn und was kostet der? Kann ich Pensum des Studiums überhaupt schaffen (neben Job und Familie) Ich bitte Euch um Eure Meinung oder Erfahrungsberichte
×
×
  • Neu erstellen...