Springe zum Inhalt

christinamuc

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über christinamuc

  • Rang
    Neuer Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das mit den 20 Std. war ein Missverständnis von meiner Seite...Schon ein paar Jahre nicht mehr studiert ;-) Danke für's aufklären!
  2. Vielen Dank für deine Antwort! Aufgrund der Rückmeldungen von den anderen Usern vorher, hatte ich mich auch bereits dazu entschieden das erste Semester erstmal in Teilzeit, sprich mit einem Modul, anzufangen
  3. Verstehe ich die Gebührenordnung richtig, dass ich wenn ich Teilzeit 20 SWS studiere Gebühren in Höhe von 20 x 20 Euro, also 400 Euro zahlen muss? Geht sich das dann aus, dass man am Ende ca. 1800 Euro für das gesamte Bachelor Studium (laut Homepage) zahlt?
  4. Danke für eure wertvollen Antworten! Das hilft mir bereits sehr weiter in meiner Entscheidungsfindung!
  5. Vielen Dank für eure Antworten! Das geht tatsächlich in Teilzeit eingeschrieben zu sein und trotzdem zwei Module pro Semester zu bearbeiten und die Prüfung darin zu schreiben? Heißt das ich könnte bspw. auch abwechselnd ein oder zwei Module pro Semester bearbeiten und dann z.b. statt 6 oder 12 Semester auch 8 Semester studieren?
  6. Hallo zusammen, ich bin in meinem Hauptberuf Sozialpädagogin und arbeite als solche auch in einer 39 Std.-Woche (geregelte Arbeitszeiten von 8-16 Uhr). Meine Frage richtet sich an diejenigen, wenn es sie gibt, die Erfahrung damit gemacht haben ein Studium (Psychologie) an der FernUni Hagen in Vollzeit neben einer Vollzeit-Berufstätigkeit zu studieren. Ist das machbar? Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten! Christina
×
×
  • Neu erstellen...