Springe zum Inhalt

bennie83

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über bennie83

  • Rang
    Neuer Benutzer
  1. Auch eine Überlegung Wert...Ist auch als ein Aufbaustudiengang konzipiert, so dass es für jemanden mit Hochschulabschluss geeigent wäre, oder?
  2. Gibt es eigentlich Förderprogramme für einen MBA mit Fachrichtung Controlling und wie würden da die Chance aussehen, dass man eine bekommt?
  3. Controller Akademie ist mir leider etwas zu teuer. Da würde ich beim absolvieren von drei Stufen auf über 4000€ kommen. Bezüglich Controller IHK habe ich gelesen, dass es für Akademiker als ein Rückschritt angesehen wird und viele den deshalb nicht machen. Kann das stimmen? Und gibt es außer Controller Akademie und Controller IHK noch Empfehlungen, die auch noch bezahlbar sind?
  4. Hallo zusammen, ich habe vor ungefähr 5 Jahren meinen Studium der Wirtschaftsinformatik (Diplom) an einer Universität beendet und arbeite seitdem in der Finanzbuchhaltung Abteilung eines mittelständigen Unternehmens. Aktuell übernehme ich Accounting Aufgaben und würde mich ganz gerne im Bereich Controlling weiterbilden, um später in diesen Bereich zu wechseln. Außer den Einführungskursen aus dem Grundstudium habe ich keine tieferen Kenntnisse auf diesem Gebiet. Da ich beruflich Vollzeit eingebunden bin, überlege ich derzeit was die beste Möglichkeit für eine Fortbildung wäre. Da ich von meinem Arbeitgeber keine finanzielle Unterstützung für die Fortbildung in Anspruch nehmen kann, wäre auch der Kostenaspekt für mich wichtig. Was wären eure Empfehlungen?
×
×
  • Neu erstellen...