Springe zum Inhalt

Euro-FH

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Informationen

  • Status
    Fernstudium Anbieter
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

215 Profilaufrufe
  1. Liebe Clarissa, das Psychotherapeutengesetz lässt ja offen, welcher der beiden Abschlüsse – der Bachelor oder der Master – an einer Universität oder gleichstehenden Hochschule erworben werden muss. („eine im Inland an einer Universität oder gleichstehenden Hochschule bestandene Abschlußprüfung im Studiengang Psychologie, die das Fach Klinische Psychologie einschließt“, siehe https://www.gesetze-im-internet.de/psychthg/BJNR131110998.html) Auch ist im Psychotherapeutengesetz nicht explizit geregelt, ob ein Modul im Fach Klinische Psychologie im Bachelor-Studium oder im Master-Studium absolviert worden sein muss. In den einzelnen Bundesländern wird das unterschiedlich gehandhabt. Deshalb raten wir immer und in jedem Fall dazu, sich beim zuständigen Landesprüfungsprüfungsamt zu erkundigen, ob das eigene Studienvorhaben akzeptiert wird. Unser Psychologie-Master, der sich zurzeit in der Akkreditierung befindet, beinhaltet nicht das Fach Klinische Psychologie, in unserem Psychologie-Bachelor ist das Fach Klinische Psychologie integriert. Wir verfolgen seitens der Euro-FH die aktuelle Entwicklung rund um das Psychotherapeutengesetz natürlich auch intensiv, um unsere Studierenden mit aktuellen Informationen versorgen zu können. Insofern sind wir für alle Hinweise dankbar, wenn jemand verbindliche Auskünfte von einem Landesprüfungsamt zu diesen Fragen bekommen hat. Herzliche Grüße Dörte Giebel Social Media Managerin
  2. Hallo Markus, hallo psychodelix, vielen Dank für den Hinweis, da hat sich tatsächlich der Fehlerteufel eingeschlichen - wir korrigieren das sofort auf unserer Website! Für unseren konsekutiven Master-Studiengang „Psychologie“ braucht man tatsächlich keine Berufserfahrungen. Herzliche Grüße Dörte Giebel Social Media Managerin
  3. Hallo Shees, zur Diskussion möchten wir gern noch beitragen, dass einige Bundesländer den Zugang zur Psychotherapeutenausbildung ermöglichen, wenn das Bachelorstudium an einer Fachhochschule und das Masterstudium an einer Universität bzw. anders herum das Bachelorstudium an einer Universität und das Masterstudium an einer Fachhochschule absolviert wurden. Eine Studierende unseres Bachelorstudiengangs "Psychologie" hat beispielsweise vom Landesprüfungsamt Bayern die Auskunft erhalten, dass sie nach Bestehen unseres Bachelorstudiengangs und anschließendem Masterabschluss in Psychologie an einer Universität zur Psychotherapeutenausbildung zugelassen werden könne. Die Euro-FH bietet ab Oktober 2018 übrigens auch ein Master-Fernstudium „Psychologie“ an, welches die Empfehlungen des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e.V. vollständig erfüllt. Doch auch hier gilt: Bitte erkundigen Sie sich vorher bei Ihrem Landesprüfungsamt vor Ort, welche Möglichkeiten für Sie konkret bestehen. Alles Gute! Dörte Giebel Social Media Managerin
  4. Liebe Lisa, ich hoffe, die Klausur ist Ihnen am Samstag gut von der Hand gegangen! Nach Rücksprache mit unserem Prüfungsservice schildere ich hier gern, wie das bei einer Klausur mit den Toilettengängen geregelt ist. An der Euro-FH werden monatlich über 1.000 Klausuren in 18 Studiengängen an 10 Prüfungsstandorten geschrieben. In einem Prüfungsraum sitzen also Prüflinge unterschiedlichster Studiengänge und Module zusammen. Selbstverständlich dürfen die Prüflinge das WC aufsuchen - immer ein Prüfling zur Zeit. Dafür meldet man sich mit dem Ausweis (Studentenausweis reicht auch) bei der Aufsicht ab und holt sich auf dem Rückweg den Ausweis dort wieder. Auch nachdem der Erste seine Klausur abgegeben hat, ist es möglich, zur Toilette zu gehen. Die Studenten, die Klausuren abgeben, sind angehalten, das Gebäude zügig zu verlassen. Die Toilettengänge werden auf einem extra Protokoll notiert, um diese für den Fall späterer Auffälligkeiten bei einzelnen Prüfungen nachvollziehen zu können. Ich wünsche Ihnen und allen anderen entspannte und erfolgreiche Klausuren! Viele Grüße aus Hamburg Dörte Giebel Social Media Managerin
  5. Hallo in die Runde, wir bieten bei der Euro-FH mittlerweile in den meisten Studiengängen bzw. Modulen solche Beispielaufgaben in unserem Online-Campus zum Download an. In der Regel handelt es sich dabei um echte Altklausuren. In einigen Fällen – vor allem in den neueren Studiengängen bzw. Modulen – erstellen wir Beispielaufgaben, die vorab nicht in Klausuren eingesetzt wurden, die jedoch den realen Aufgabentypen entsprechen. Wir machen die Erfahrung, dass sich Studierende, die noch am Anfang ihres Fernstudiums sind, solche Beispielaufgaben wünschen, um mehr Sicherheit in der Vorbereitung zu gewinnen, indem sie beispielsweise Einblick in die Strukturen und mögliche Fragestellungen und Umfänge beispielhafter Klausuren erhalten. Das Herzstück der erfolgreichen Prüfungsvorbereitung bleiben natürlich die Studienunterlagen mit den freiwilligen Einsendeaufgaben und den Prüfungsaufgaben, auf die es ein individuelles Feedback vom Tutor gibt. Studierende können sich bei Fragen jederzeit gern an unseren Studienservice wenden. Herzliche Grüße aus Hamburg Gesa Kloppik Community Managerin
  6. Hallo Dream.Travel, gerne möchte ich zum letzten Punkt und zu den organisatorischen Fragen die folgenden Hinweise geben. Die Zeiteinteilung für das Lernen ist natürlich immer individuell, mit einer Planung von 10 Stunden in der Woche besteht die Möglichkeit nach 8 Monaten den Kurs abzuschließen. Die angesprochenen Prüfungen während des Zertifikatskurses sind schriftliche Aufgaben, welche zeitlich flexibel bearbeitet und eingereicht werden. Für einen erfolgreichen Abschluss des Kurses mit ECTS-Punkten ist die Bearbeitung der schriftlichen Aufgaben sowie eine Abschlussklausur notwendig. Viele Grüße Marcel Föste
  7. Hallo der_alex, vielleicht meldet sich noch jemand mit einem Erfahrungsbericht. Die Präsenzseminare im Studiengang Wirtschaftspsychologie finden alle in Hamburg statt. Viele Grüße, Marcel Föste
  8. Lieber Sonny545, beim Studiengang International Business Administration an der Euro-FH liegt der Fokus auf einer Erweiterung der BWL durch internationale Inhalte. Schwerpunkte sind dabei Internationalisierung und Globalisierung mit einem Bezug zur Politik (Weltwirtschaft). Den Hinweis auf den Aufbau der angesprochenen Studiengänge halte ich ebenfalls für entscheidend. Welche Wahlmöglichkeiten sind vorhanden? Besteht ein Interesse an Modulen mit internationaler Ausrichtung? Vielleicht hilft dafür noch einmal ein direkter Vergleich der Studiengänge. Die Studienabläufe und Module sollten über die jeweilige Homepage verfügbar sein. Viele Grüße
×
×
  • Neu erstellen...