Springe zum Inhalt

Lisa7

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich hab einen Bachelor in Kulturwissenschaften: Germanistik/Sozialwissenschaften. Ich bin aktuell auf der Suche nach einer Anstellung. Nach mehreren bewerbungstechnischen Rückschlägen möchte ich mich jetzt weiterqualifizieren.
  2. Hallo, Ich bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten Zertifikatslehrgang für mich. Ich habe mir einige Studienprogramme bestellt und bin dabei auf Fragen gestoßen. Um genauer zu sein interessiere ich mich für den Lehrgang interne Unternehmenskommunikation. Ich finde da zum einen den Referent für interne Unternehmenskommunikation und zum anderen den Experten für interne Unternehmenskommunikation. Gibt es da einen Unterschied? Ich hab bei der Sgd-Hotline angerufen, weil in deren Studienführer der Referent steht, in der Anmeldeliste aber nun der Experte. Am Telefon sagte man mir, dass der Kurs überarbeitet worden wäre, sich am Inhalt aber nichts geändert habe. Ich bin aber ein wenig skeptisch. Warum heißt es nicht mehr Referent? Macht das einen Unterschied in der Anerkennung auf dem Arbeitsmarkt? Kennt sich da jemand aus?
×
×
  • Neu erstellen...