Springe zum Inhalt

SPQR

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

8 Neutral

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. SPQR

    Startschuss

    Was sprach denn bei der Wahl des Studienanbieters gegen Duisburg, Anhalt, Schmalkalden oder das ZFH?
  2. Wenn Dich der universitäre Anspruch nicht abschreckt, dann gäbe es da noch das Angebot aus Erlangen.
  3. Die Leser, die in dem jeweiligen Studiengang Erfahrungen haben, wüssten vor dem Verfassen einer Antwort vermutlich gerne von Dir, ob sich Deine Frage auf den Bachelor- oder den Masterstudiengang bezieht.
  4. @htheus1974 Warum hast Du Dich für Hagen und gegen die Open University entschieden?
  5. Es scheint für das Abkürzungsverzeichnis Lösungen zu geben.
  6. Das Logo auf der Hauptseite Deiner Hochschule wird als SVG-Datei geladen. Du öffnest durch einen Rechtsklick auf das Bild das Kontextmenü und speicherst es an einem Ort Deiner Wahl. Dann kannst Du bspw. mit einem Programm wie Inkscape die Datei laden und als PDF-Datei speichern. Wenn Dir das zu aufwendig sein sollte, findest Du das Ergebnis des beschriebenen Vorgangs im Anhang meines Beitrags. Der Grund für mein Engagement: Ich finde es schade, wenn Arbeiten schon mit LaTeX erstellt werden, aber das Logo auf dem Deckblatt als Rastergrafik eingebunden wird, obwohl es eine Alternative als Vektorgrafik gibt. Apollon-Logo.pdf
  7. @polli_on_the_go Entschuldige, wenn ich Dich vom Schreiben abhalten sollte, aber ich hätte da noch eine Frage zu dem Logo der Hochschule auf Deinem Deckblatt. Welches Dateiformat hat die Datei ApoLog: PDF, PNG oder JPEG?
  8. @polli_on_the_go Ein paar Hinweise: Du lädst mit dem Paket babel die Option german für die Trennmuster der alten deutschen Rechtschreibung. Für die neuere Rechtschreibung müsstest Du stattdessen die Option ngerman verwenden. In Deinem Beispiel wird nicht Arial benutzt, sondern das zuletzt geladene Paket für Schriftarten, kpfonts. Du dürftest Arial bekommen, wenn Du lmodern und kpfonts mithilfe eines Kommentarzeichens ausschaltest. Du lädst das Paket fancyhdr zweimal, einmal genügt.
  9. @polli_on_the_go In Deinem Beispiel gäbe es aus meiner Sicht viel zu ändern. Deshalb bitte ich Dich, Dein Beispiel in einem LaTeX-Forum zu veröffentlichen. In dem von mir zuvor verlinkten Forum musst Du Dich nicht anmelden, falls Du das nicht möchtest. Du darfst dort auch als Gast eigene Themen starten und Beiträge schreiben. Hänge Dich aber bitte nicht an ein altes Thema an. Vorher solltest Du den Rat von @TomSon befolgen.
  10. Vor ungefähr zwei Wochen erhielt ein anderer LaTeX-Nutzer eine Antwort zu einem ähnlichen Anliegen. In Deinem Fall müsste vermutlich der Befehl \raggedright durch \centering ersetzt werden. Leider kann man ohne ein Beispiel von Dir nicht viel mehr dazu sagen.
  11. Als Alternative zum TeXmaker möchte ich dessen Abspaltung TeXstudio erwähnen. Die neueste Version des Editors ist vom vergangenen Montag. Mit LyX kenne ich mich nicht aus, aber falls Du direkt mit LaTeX z. B. Deine Titelseite erstellen möchtest, könnten Dich die Beispiele des Herrn Weh interessieren. Für Fragen zu LaTeX, die über ein einführendes Buch, wie jenes von Herrn Schlosser, hinausgehen, gibt es entsprechende Websites wie bspw. goLaTeX, TeXwelt oder TeX.SX.
  12. Die Uni Duisburg-Essen bietet einen Fernstudiengang an, der ein Ersatz für das Angebot in Hagen sein könnte. Laut einem Zeitungsartikel (Online-Ausgabe), den ich gerade nicht mehr finde, soll sich Duisburg von Hagen in Sachen Fernlehre beraten lassen. http://www.online-master-eit.de/
  13. Ein weiterer Grund für den MSc in PI könnte die Belegungspflicht für mindestens einen Kurs aus dem Bereich M1 Grundlagen der Informatik sein.
×
×
  • Neu erstellen...