Springe zum Inhalt

Pippo

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    HFH
  • Studiengang
    BWL
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hi, also bei uns ist es auch nur bei den Azubis verboten. Bei erwischt werden, winkt eine Abmahnung. Vollzeitkräfte dürfen das Handy benutzen, so lange es nicht ausartet. Und über 3~4 Kennzahlen muss ich die Leistung eh täglich checken, wo eine Negativabweichung schnell auffallen würde. Aber Überlegungen über ein generelles Verbot existieren schon länger. Aber da wir der E-Commerce Bereich sind, sind wir den neuen Technologien schon recht offen. Z.B.einmal wöchentlich eine gemeinsame Game of Thrones Folge in der Pause
  2. Hi, hab den Kurs im letzten November gemacht. Bietet echt einen guten Einblick in SAP. Die SAP Prüfung ist dann auch echt nicht leicht. Die 150 Seiten Probefragen decken das Thema zwar ganz gut ab, aber trotzdem ist das Thema sehr umfangreich.
  3. Hi, also da gibt es auch einen interessanten Beitrag vom Spiegel http://www.spiegel.de/karriere/ghostwriter-fuer-bachelor-und-masterarbeiten-der-bwl-macher-a-1083647.html
  4. Hi, also an der HFH gibt es im “Online Campus“ immer die letzten 3 Klausuren des jeweiligen Faches zum Download. Und diverse Portale wo man sich die Klausuren der letzten 10 runter laden kann. Das ist schon sehr hilfreich und man kann einschätzen, wie die Aufgaben ablaufen.
  5. Hi, also kann nur sagen, dass ich in einigen Kursen mit Wing lern zusammen sitze. (HFH) Der scheint in den technischen Betrieben einen guten Ruf zu haben. Zumindest werden die Teilnehmer dort vom Betrieb eigentlich immer unterstützt (hier sind es z.B. Würth, Brose oder Siemens). Sei es monetär oder durch Freistellung.
  6. Also wenn beide gleiche Erfahrungen in dem Bereich haben. Im oben genannten Beispiel hat der IHK let viel Erfahrung und der Uni Absolvent keine. Aber wenn beide gleiche Erfahrung vorweisen können?
  7. Ah, hallo Frau Kanzler. Eine Frau vom Fach Wie sieht es den bei ähnlichen Lebenslaufen aus?
  8. Ja vielen Dank. Von diesem Rahmenplan halte ich ehrlich gesagt nicht viel. Der wurde beim Fachwirt auch immer angepriesen von der IHK Und meine Frau die an einer Präsenzuni studiert hat, konnte dem auch gar nix abgewinnen. Da man diesen an der Uni eh nie zu Gesicht bekommt. Daher kennen wohl auch einige Personaler diese Einordnungen nicht. Das Niveau des IHK Betriebswirts halte ich schon für allgemein hoch. Zumindest den Bereich Bilanzierungen, Jahresabschluss, Buchführung etc. Hatte mich daher gefragt wie es nach Abschluss mit dem fachlichen Know-How aussieht. Ist man ähnlich qualifiziert vom Wissen her? (Unabhängig von der Anerkennung durch Personaler) In unserem Online Shop gibt es zumindest beide Arten Controller, Uni und IHK Abschluss. Danke
  9. Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich mal ein Thema gestartet, welches ich nicht durch die Suche entdecken konnte. Meine Eckdaten sind momentan: 4 Semester BWL an der HFH auf Bachelor. Abteilungsleiter im E-Commerce, bisherige Ausbildung Abi und Fachwirt. In meinem Bereich arbeite ich eng mit unseren Web Analysten zusammen, was Auswertungen und Daten meiner Abteilung angeht. Diese Auswertungen werden in Reportings in unterschiedlichen Intervallen von mir an die Geschäftsleitung weitergegeben. Daher konnte ich meine Leidenschaft fürs Analysieren und Controlling bereits etwas vertiefen. Ein Freund von mir macht jetzt den Betriebswirt IHK Vollzeit. Der Zeitraum hier beträgt nur 6 Monate um zur Prüfung zu gelangen. (Nebenberuflich glaube 2 Jahre) In Stellenausschreibungen heißt es in den meisten Fällen "Studium oder gleichwertige Ausbildung". Fällt der Betriebswirt IHK unter diese gleichwertige Ausbildung? Dann wäre unter dem zeitlichen Aspekt ja der IHK Betriebswirt die gescheitere Variante gewesen. Können hier vielleicht Personaler(oder auch alle anderen Member ) Rückinfo geben inwieweit der Bachelor/Betriebswirt IHK gewichtet werden? Vielen Dank für Rückmeldung und Erfahrungen diesbezüglich
×
×
  • Neu erstellen...