Springe zum Inhalt

polli_on_the_go

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    2.204
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2.356 Sehr gut

2 folgen dem Benutzer

Über polli_on_the_go

  • Rang
    Sehr aktiv in der Community

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Kristianstad University (aktiv) /APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft (Alumni)
  • Studiengang
    Master Programme Integrative Health Science (aktiv) / B.A. Präventions- und Gesundheitsmanagement
  • Wohnort
    Ruhrgebiet
  • Geschlecht
    w

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Naja, oft hängt das alles aber auch nicht nur mit dem Papier, sondern auch dem eigentlichen Marker zusammen. Besonders bei Flüssigmarkern, wenn sie neu oder sehr intensiv sind, geht es auch schon mal durch dickeres Papier durch. Bei Gelmarkern ist das oft schon weniger. Es gibt sogar welche, die durch dünnes Bibelpapier nicht durchdrücken. Finlinermarker drücken auch selten durch, sind aber eher für das Unterstreichen geeignet. Was alle gemeinsam haben, je nach Gebrauch kann die Lebensdauer schon mal recht gering sein. Im Masterstudium habe ich es z.B. nur m
  2. Sorry du möchtest ein akademisches Studiun machen, bist aber nicht in der Lage (oder gewillt) hier im Forum selber die Anbieterforen oder Blogs aufzusuchen (die ja nun wirklich leicht zu finden sind) oder die Suchfunktion zu benutzen. Ich will nicht unhöflich sein, aber dafür habe ich nun wirklich keine Zeit.
  3. Am besten mal in den Blogs und Anbiterroeen schauen. Dann bekommst du einen Überblick.
  4. Danke für die Lieben Wünsche unter dem letzten Blog, ist alles gut gelaufen. Da ich die Deadline verpasst hatte, habe ich heute den Prof. angeschrieben wegen der verpassten Prüfung. Die muss ich bis August nachholen. Am 16. ist das 2. Assignment fällig. Auch bin ich etwas überwältigt angesichts der Diskussionen zu den einzelnen Büchern und gerade habe ich das Gefühl ich verstehe nur Bahnhof, obwohl ich die Thematik an sich eigentlich auch schon im Bachelor interessant fand. Mal sehen. Ich denke, wenn ich Urlaub habe werde ich mich etwas intensiver mit der Aufholjagt befassen und j
  5. Du hattest ja gesagt, dass dir das außer mir noch wer gemeldet hatte. Auch habe ich es ja am Tablet und am Smartphone. Somit ist die Ursache nicht das Gerät selbst. Das Betriebssystem haben ja auch andere User, macht also auch keinen Sinn. Und ich hatte nichts geändert an der Tastaturauswahl oder Einstellung und habe ja erst seit einigen Wochen Wochen die Probleme. Was auch dagegen spricht, ist dass es nur hier auftritt und in keinem einzigen anderen Editor oder anderen Anwendung, wo Texte verfasst werden. Ich weiß ja wie ich es Lösen kann..Nervig ist es dennoch. Ps. Ha
  6. Samsung Version 5.2.10.33. Die Cursorsteurrung und Änderungen in dem Menü habe ich erst NACH auftreten des Problems eingeheben, um über das Tatsaturwischen mit zwei fingern das Löscjen von Absätzem rückgängig machen zu können. Sozusahwn das STRG+Z der Samsungtastatur
  7. an der habe ich nichts geändert aber es gab um den Problemzeitraum auf jedem Gerät ein größeres Samsung Update.
  8. Witzig. Vielleicht spielen noch Handymodel oder Displaygröße mit rein. Ich habe ein A40. Ich habe das Problem auch ausschließlich hier. Deswegen kann es keine Handyeinstellung sein. Weil es aber so bizarr klingt und scheinbar ja doch nicht bei jedem, bleibt wohl nur das was ich im Video produziert habe. Das ist aber immer so, aber erst bei mir seit ich das in den Blogs beschrieben habe. Vorher hatte ich nie Probleme. (Okay das mit der Displaygröße nehme ich zurück, habe es grade am Tablet Galaxy Tab S6 im Querformat getestet da ist es genau so.) Mal ne ganz doofe Frage
  9. Es gibt converter. Ein guter Lektor kommt aber auch mut PDF klar.
  10. 2. ja. Auch nahezu immer. Aber wirklich nur, wenn du einen Absatz schreibst, der Zeilenüberhang hat und du das letzte Wort oder Zeichen in der vollen Zeile löschen willst. Bei nicht vollen Zeilen, oder wenn es keinen Überhang gibt, passiert es nicht. Schau mal hier. Ich hab das mal aufgenommen. 1. Kann ich nicht sagen aber ich meine , dass ich alles relativ aktuell habe.
  11. Schau mal hier, hier kannst du es auch platzieren. Ich nehme z.B. immer mal wieder an welchen Teil, wenn sie mir zusagen. https://www.psychologie-heute.de/aktuelles/studienteilnahme.html
  12. Nein. Ich möchte das sagen, was ich gesagt habe. Man kann das pauschal nicht sagen. Es ist Branchen und arbeitgeberabhängig aber auch von persönlichen Faktoren. Ich hatte z.B. während des Studiums kein Problem bei einem Fraunhofer-Institut zu arbeiten (Software- und Systemtechnik Bereich Hospital Engineering). Ich war die einzige Fernstudierende, mein Fernstudium wurde aber als Kompetenz gesehen. Heute arbeite ich in einer Behörde. Auch da war es kein negatives Thema. Eher im Gegenteil. Es gibt aber Branchen, wo eben eine universitäre Bildung bevorzugt wird und so
  13. Ab und zu deshalb weil es pauschal nicht stimmt. Manche Branchen ja, andere nicht. .
  14. Und der Vergleich ist oft auch ein "kommt drauf an". Ich erlebe (BA [private] HS und Master staatliche ausländische Uni) schon Unzerschiede. Aber es sind zwei verschiedene Länder und unterschiedliche Qualifikationsgrade. Ich fände es schon schwierig nur zwei FHs oder nur zwei Unis miteinander zu vergleichen. Ich habe z.B. während ich studiert habe gegen Ende einer Freundin geholfen, die an einer staatlichen Uni war. An wissenschaftlicher Herangehensweise usw. war ich ein ganz anderes Niveau gewohnt und bei uns wäre sie mit ihrer BA sicher nicht mit einer 1.0 rausgekommen. Und auch
  15. 1. der Pflegenerd in mir hatte recht. Warte gerade auf den Anästhesisten. 2. Ich habe tatsächlich am WE nicht mal ein Wort auf Papier gebracht. Und warum auch immer hat das total den Druck was Uni anbelangt rausgenommen. Vor der nächsten Abgabe habe ich ne Woche Urlaub da sollte ich das auffangen können. 3. Wie zum Hänker ermittelt ich die Burden of Disease in Bezug auf Social Support Systems. Suche mich dämlich und die Kursliteratur ist nicht hilfreich. (Und ja ich weiß darüber sollte ich mir gerade keine Gedanken machen)
×
×
  • Neu erstellen...