Springe zum Inhalt

Katkatkat

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5 Neutral

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Anbieter
    Wings
  • Studiengang
    Master sales and Marketing
  • Geschlecht
    w

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das schiebe ich mal nach oben und frage erneut: Wer studiert aktuell oder in naher Zukunft an der PFH?
  2. @ jedi: das ist auch nach wie vor für mich ein guter kompromiss @ siradrianfish: du hast leider so recht
  3. jeder, der antwortet, gibt einen anderen tipp :)))) jetzt steh ich hier ich armer tor.... @michael sd: ich habe gelesen dass es qualitative unterschiede beim mba gibt- einer mit 60 cps kann doch nicht gleichwertig sein? und die fibaa hat es auch nicht akkreditiert.
  4. Wohin die Reise ungefähr hingehen soll, habe ich beschrieben: Außendienst --> Reginonalleitung --> Management Mein Bereich ist der tiermedzinische Vertrieb. So grob ist ja ein Rahmen gegeben. Aber natürlich muss ein MBA/Master nicht ein Garant für eine höhere Position sein, aber ich möchte gerne die Möglichkeit dazu haben. Ich möchte gegenüber Mitbewerbern einfach mehr vorweisen können. Dass die praktische Komponente mehr wiegt ist klar, aber ich möchte eben noch was Extra haben
  5. fich werde jetzt erstmal ein zertifikatsstudium machen und den MBA /Master of irgendwas machen, wenn ich in einer Führungspoistion bin. ICh hätte nicht gedacht, dass man so eine große Auswahl hat...
  6. ich habe etwas gestöbert und fand, dass dieser kurs https://www.euro-fh.de/zertifikatskurse/marketing-sales/vertriebs-handelsmanagement/#studieninhalte am besten in meine vertriebsumgebung passt. auf der seite steht, dass die cps an der euro-fh angerechnet werden können...der inhalt ist ungefähr so wie bei anderen master studiengängen aber eben nicht genau dasselbe. wie es demzufolge bei anderen instituten aussieht ist für mich schwer zu beurteilen
  7. oh dann bin ich nochmal ein paar tage beschäftigt vielen dank für die tipps!
  8. sowas zum beispiel? http://www.euro-fh.de/zertifikatskurse/wirtschaft-management/betriebswirtschaft-management/#kurzinfo
  9. Okay, also wenn ich das richtig verstanden habe, sollte ich jetzt erst Module machen (wo und welche? ;D) und erst den MAster/MBA machen, wenn ich schon in einer Führungsposition bin. Klingt ganz logisch. Dann würde ich Module machen, um übrhaupt in eine höhere Position zu kommen als den Außendienst. Ich möchte gerne etwas "in der hand haben", wenn ich mich auf etwas "höheres" bewerbe. Das ist so kompliziert alles.....
  10. Du hast sicher Recht, aber im jetzigen Betrieb werde ich nicht mehr lange bleiben. Bringt deiner Meinung nach eine Weiterbildung zu diesem ZWeck dann nichts? Ich möchte gerne von eventuellen Mitbewerbern abheben
  11. du hast recht! ich poste mal den link zu meinem ursprünglichen posting- da seht alles zu meiner beruflichen Situation
  12. Ich weiß leider nicht genau welcher Abschluss anerkannt ist in meiner Branche- das versuche ich heruaszufinden. Generell möchte ich die Vorraussetzungen haben um in der Führungsebene arbeiten zu können. Aber ich glaube das hier wird ein Crossposting
  13. Ich möchte im Vertrieb bleiben- entweder Vertrieb von veterinärmedizinischen Produkten oder Medizintechnik. Dafür bin ich als Tierärztin schonmal gut geeignet, aber wie gesagt, möchte ich fundierte Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Ablauf bekommen. Ich dachte zum Beispiel daran, dass ich mich beim nächsten Arbeitgeber hocharbeiten könnte: Außendienst, Regionalleitung.... Ist das etwas deutlicher geworden? Dafür habe ich also schon Stunden zugebracht und verschiedenste Angebote und Studiengänge durchforstet und ich muss sagen, dass ich im Moment etwas überfordert bin mit der Auswahl. Mein jetziger Arbeitgeber unterstützt mein Vorhaben übrigens nicht, weshalb ich das komplett aus eigener Tasche bezahle.
  14. Ist denn der Studiengang General Management auch in Erwägung zu ziehen, wenn man als Naturwissenschaftler in einem betriebswirtschaftlichen Umfeld arbeiten möchte?
  15. Vielen Dank für den TIpp, Jedi. Mir geht es vor allem darum einen Abschluss zu haben, der international anerkannt ist. ICh weiß aber selber nicht genau, was bei Personalern gern gesehen wird. Wenn ein Kurs denselben Effekt hat wie ein Master Studium, dann brauche ich natürlich nicht zwingend ein Studium. Meine konkrete Frage: Was brauche ich, wenn ich fachfremd (Tierärztin) in eine Führungsposition aufsteigen möchte?
×
×
  • Neu erstellen...