Springe zum Inhalt

Amira

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

24 Gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Apollon Hochschule
  • Studiengang
    Angewandte Psychologie
  • Wohnort
    NRW
  • Geschlecht
    w

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg weiterhin.Egal in welche Richtung Dein Weg geht. Schön dass Du auf Dich achtest und guckst was Dir gut tut und was nicht.
  2. Herzlichen Glückwunsch! Das freut mich so sehr für Dich. Hoffe, Du kannst bald alles realisieren und somit auch genießen.
  3. Magst Du berichten warum nicht bzw. was Dich gestört hat?
  4. Vielen Dank dafür! Das hört sich alles sehr positiv an.
  5. @Markus Jung Wird es noch ein Update zu Deinen gebuchten Stunden geben? Mich würde z. B. interessieren wie der Ablauf der Stunden war, habt ihr zusammen Themen ausgesucht oder wurde etwas vorgegeben? Gab es Arbeitsmaterial und/oder eine Art "Hausaufgabe"? Hat das Ganze komplett in Englisch funktioniert oder musstet ihr zwischenzeitlich auch ins Deutsche wechseln. Ich hab das Interview mit ihr gesehen und fand es sehr interessant. Auch Kirsty macht auf mich einen sehr sympathischen Eindruck. So, jetzt reicht's erstmal mit der Fragerei. Ich sag vorab schonmal danke.
  6. Ich wünsche Dir einen guten Start und viel Erfolg!!
  7. Das stimmt natürlich. Der Kostenfaktor spielt da eine große Rolle. Das war auch eher "Meckern auf hohem Niveau " meinerseits. Wenn die Betreuung nicht stimmt dann helfen auch schöne bunte Bilder nicht weiter.
  8. Vielen Dank für das Video... Ich muss sagen mir gefällt die Aufmachung des Studienbriefes sehr gut. Wie oft habe ich mich schon bei den beidseits bedruckten Seiten meiner Hochschule geärgert wenn ich etwas markern wollte und die Rückseite dann kaum mehr lesbar war weil alles "durchgeschrieben" war. Das liegt auch nicht am Textmarker selbst. Hab da schon diverse Marken durchgetestet. Ich selbst brauche immer noch etwas Handfestes zum durchblättern und beschriften. Die Onlineverfügbarkeit sehe ich trotzdem als tolle Ergänzung. Stören würde mich allerdings, dass die gedruckt
  9. Hallo.... @AzuritIch finde es "gefährlich" wenn man sich seinen Berater nur bzw. überwiegend nach Empathie aussucht. Es gibt Personen, die allein deshalb, weil sie gelernt haben sich gut zu verkaufen und überzeugend zu reden höchst beliebt sind. Der Inhalt hinter dem Gesagten ist dabei egal. Was nützt es mir wenn ich mich von Jemandem beraten lasse der zwar empathisch ist aber nicht weiß was er da tut? Für mich sollte ein Berater fachliche Kompetenz und Empathie besitzen. Außerdem sollte er mir nicht nach dem Mund reden sondern darf auch mal "unangenehm" werden um viell
  10. Gute Besserung und viel Erfolg! Ein blöderer Zeitpunkt geht ja kaum. LG
  11. Hallo... Falls noch möglich, würde ich mich für deskriptive Statistik von wiwiweb interessieren. Ich denke es kann nicht schaden, für den Angstgegner mit allen Mitteln vorbereitet zu sein. Lieben Gruß..
  12. Hallo.... etwas über ein Jahr ist jetzt vergangen, viele Zweifel und Ärger über die eigene Mutlosigkeit. Was soll ich sagen? Habe mich endlich entschieden und mich angemeldet. Das Startpaket hab ich hier vor mir liegen. Angewandte Psychologie (B.Sc.) - wie schon ewig geplant. Die Zweifel sind natürlich immer noch da, aber wenn ich nicht einfach mal mache werde ich es für mich nie rausfinden können. Hiermit möchte ich eigentlich nur mal ein Dankeschön loswerden an Fernstudium-infos, an Markus und an alle die hier so toll und hilfsbereit kommentier
  13. Interessant auch mal einen Blick hinter die Kulissen wagen zu dürfen. Bin gespannt was Du über die Semesternotizen zu berichten hast. Wie unterschiedlich doch die verschiedenen Lerntypen sind.... mir zB graut es vor vielen Graphiken und Diagrammen. Ich muss mir die immer nochmal "als Text" zusammenfassen, kann sie danach dann aber auch meistens wieder abrufen (klingt grad völlig planlos oder?) Ich finde es übrigens schade dass man heutzutage immer das Bedürfnis hat/haben muss (?) sich für seine Interessen und Überzeugungen zu rechtfertigen. Wenn der Glaube Dein "Ausgleich"
×
×
  • Neu erstellen...