Springe zum Inhalt

mikefly

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

180 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    DISC TU Kaiserslautern
  • Studiengang
    MA Organisationsentwicklung

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Korrekt. Die Abschlusspräsenz mit Vorstellung der MA-Thesis setzt beim DISC die Anmeldung, aber nicht die Abgabe derselben voraus.
  2. Tag zusammen, über virtuellen Unterricht, braucht man im Allgemeinen wohl nicht mehr schreiben. Deshalb mal mein Feedback zur Abschlusspräsenz im virtuellen Raum mit dem Kolloquium: Wie immer positiv fand ich die Organisator/innen und den Support. Die Technik ist ja nicht jedermanns/-frau Sache. Aber meistens lief es technisch dann doch erstaunlich rund. Zum Einstieg gab es auch ein Warm-Up. Tatsächlich hätte mich mir von solchen Sequenzen mehr gewünscht. Zum einen, weil man neuer OEler immer auf der Suche nach solchen Instrumenten ist.. zum ander
  3. mikefly

    Exposé steht ... und liegt.

    Hallo schwedi, leider nein. Ich habe jetzt auch subito genutzt für das Wichtigste, das online nicht verfügbar war. Außerdem habe ich durchaus Zugriff auf sehr viel elektronische Literatur der UniBibliothek Kaiserslautern. Nur bei der Primärliteratur schaut es da halt schlecht aus. Zu meiner Unibibliothek am Arbeitsort muss ich persönlich hin. Aber die Terminvergaben zur Abholung sind wirklich sehr einschränkend. Wenn ein Medium abholbereit ist, dann wartest Du aber über eine Woche auf einen Termin, wo Du es auch abholen kannst. Ja, bis jetzt hatte ich
  4. Hallo zusammen, wenn ich so sehe, was bei mir in den letzten zwei Monaten studiertechnisch gelaufen ist, dann ist es nicht viel. Ich bin ja irgendwie mit meinem Exposé mal wieder nicht weitergekommen. Immer gute Tipps bei anderen, aber selbst das Thema nicht eingegrenzt bekommen.. weil ja alles so unheimlich wichtig ist und bedacht werden muss. Es war dann wohl doch ein kluger Zug, mein Exposé einfach mal abzuschicken (nicht Anmeldung!) zur Suche nach einem Betreuer. Dieser wird durch die Hochschule dann zugewiesen, entsprechend des Themas, das man hat. Das hat be
  5. mikefly

    4. Semester

    Mir gefällt es ja durchaus mit einem gewissen Standard zu arbeiten. Aber das sehe ich wie Du. Ich muss aber deswegen sehr aufpassen, dass mir berechtigte Kritik nicht durch die Lappen geht. Aber ich mag keine Korrekturen, die so defizitorientiert sind. Generell nicht. Muss ich mit leben 😉
  6. mikefly

    4. Semester

    Hallo. Dann melde ich mich mal aus dem 4. Semester, in dem auch bei mir alles anders ist. Was für eine verrückte Zeit. Das DISC hat die Bearbeitungszeiten für Einsendeaufgaben verlängert. Da bin ich glatt froh, dass ich das nicht früher gewusst habe. So bin ich damit fertig. Ich habe alle Ergebnisse und es stehen jetzt nur noch die Master-Thesis und die Präsenz (?) im Juli an. Aber was kann man heute schon planen... Ich habe mich noch nicht damit befasst, wie und ob ich an Bücher von der Bibliothek komme. Bisher bin ich gut mit dem Zugang der Uni Kaiserslautern kla
  7. mikefly

    Klassenstreber

    Ihr kennt sicherlich auch diese Typen, die immer jammern und am Ende überall eine 1 haben. Heute fühle ich mich tatsächlich ein bisschen so. Was habe ich gejammert, was ich alles schieben muss usw.. und jetzt bin ich fertig. Zensuren habe ich (noch) keine, aber so schlimm kann's nicht werden. Über das Online-Seminar kann ich auch was sagen. Es lief diesmal besser (sogar sehr gut). Die Abstimmungsprobleme wie im 2. Semester gab es nicht. Die TeilnehmerInnen waren mir auch weitgehend alle persönlich bekannt - und alle sehr auf Teamwork aus. Das hat viel Ressourcen gespart, die b
  8. mikefly

    Läuft...

    Wenn man einen Lauf hat, dann hat man ihn 😉 Die Präsenz hat mir wieder einen "kleinen" Motivationsschub gegeben. Und den nutze ich jetzt einfach mal. Mein Essay habe ich irgendwie in 3 Tagen geschrieben (nachdem die Literaturrecherche natürlich schon etwas länger gedauert hatte). Jetzt lasse ich es mal eine Woche reifen 😉 und dann wird es noch mal überarbeitet. Ist ne Prüfungsleistung.. sollte ich ordentlich machen. Das Online-Seminar läuft auch gut im Moment. Mein Team arbeitet sehr konstruktiv und effizient zusammen. Thema systemisches Coaching ist auch interessant (
  9. mikefly

    grüne Häkchen

    Hi, manchmal hat man ja so ein Motivationstief, bzw. fliegt die Zeit nur so dahin mit ständigen 10+ Std-Arbeitstagen. Ich dachte, dass ich mein halbes Semester schieben muss. Dann habe ich mich doch irgendwie für alles angemeldet. Dann wurde mir mulmig, ob ich das hinkriege. Jetzt sind die grünen Bestanden-Häkchen für die beiden Einsendeaufgaben im Notenblatt. Die Klausur ist geschrieben. Das Online-Seminar läuft bisher gut. Und zum Essay habe ich eine klare Idee. Dann höre ich von anderen, was die alles schieben mussten.
  10. mikefly

    Klausur - die letzte

    Hi, Präsenzwochenende ist rum. Daheim. Beine hoch. Und jetzt doch ganz schön erschlagen. Wie immer fand ich den einführenden Vortrag bevor es in die Gruppen ging teilweise interessant, aber irgendwie auch entbehrlich. Eine tiefer gehende Bewertung erspare ich mir an dieser Stelle. Das Seminar war - ebenfalls wie immer - gut, sehr lebendig. Heißt schon was, wenn ich meine Konzentration über einen ganzen Tag halten kann. Die Räumlichkeit war diesmal sehr beengt und für Gruppenarbeiten gar nicht ausgelegt. Wir wussten uns aber zu helfen und trugen
  11. mikefly

    Rien ne va plus

    Hi, auch wenn nicht viel Nennenswertes passiert ist, ein Update: Am Mittwoch geht das letzte Online-Seminar los. Irgendwie war ich auf heute und es macht mir fast ein wenig frohe Laune, dass ich jetzt gerade noch nicht drüber sitzen muss. Dafür habe ich mein Exposé für das Essay endgültig abgeschickt. Und die Klausur am Sonntag macht mir zwar keine Angst, aber es ist halt eine Klausur 😉 Die Einsendeaufgaben sind noch nicht zurück. Nix mehr mit Aufschieben in diesem Semester. Jetzt muss ich durch alles durch. Rien ne va plus. Allen, die am Woch
  12. mikefly

    Ich war fleißig

    Thema ist "Gamification". D.h. spielerische Elemente in einem anderen Kontext (v.a. Verkauf oder Arbeitsplatz). Vereinfacht fernstudium-infos.de: Du verkaufst eine Kernleistung auf Deiner Seite und fügst spielerische Elemente hinzu. Man sammelt Sterne, Beliebtheitswerte u.ä.; erhält einen bestimmten Status. Das ist schon ein kleines spielifiziertes Leistungsbündel. Wissenschaft kann das natürlich noch ganz anders ausdrücken. Spieltheorien, Verhaltenspsychologie usw. Sehr spannend fand ich bei den Recherchen zur Einsendeaufgabe, dass die Fern-Uni Hagen sowohl mit Gamific
  13. mikefly

    Ich war fleißig

    Man muss nur meckern und schon funktioniert es. Die letzten beiden Wochen war ich ausgesprochen produktiv. Dafür fiel Schlaf und Freizeitgestaltung etwas geringer aus. Die beiden EAs sind soweit fertig bis auf die Formatierungssachen, Korrekturlesen usw. Sollte ich bis Dienstag hinkriegen. Ich habe außerdem tatsächlich ein Exposé für das Essay geschrieben und abgeschickt. Soll heißen: ich befinde mich wieder auf Spur. Die Einsendeaufgaben hatten mich zu Teil wirklich gefordert. Weniger inhaltlich, sondern eher die formalen Seitenvorgaben ein
  14. mikefly

    Oh Mist, Weihnachten ;-)

    Hallo, jaaa. Ich habe den Faden wir aufgenommen und mit dem Produzieren von Studienleistungen begonnen. Allerdings mit dem harten Schnitt, dass ich das Modul jetzt habe "aufgegeben" und mich erst mal auf ein anderes gestürzt habe. Da komme ich gut voran und habe gut 2/3 fertig. Danach mache ich mich wieder an das andere Modul mit dem Mindmap 😕 Unvorstellbar, dass ich früher echt meine ganzen Studienbriefe aufbereitet habe. Also, das Semester beinhaltet: 2 Einsendeaufgabe: Stand 1. EA 1/6 und 2. EA 2/3 fertig. 1 Klausur: noch bisschen mehr als 1 Mo
  15. mikefly

    Oh Mist, November

    Ich habe mich bei mindmeister registriert (merke gerade jetzt erst, dass oben mindmister steht). Drei Maps darf man kostenlos machen. Aktuell muss ich ja nur ein sehr simples erstellen, dafür reicht das absolut.
×
×
  • Neu erstellen...