Springe zum Inhalt

MR.T

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

7 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Erstmal vielen vielen Dank für die ganzen Beiträge. Nach langem hin und her habe ich mich für die FUH entschieden. Eingeschrieben habe ich mich noch nicht aber das wird nicht mehr lange dauern. Ausschlaggebend war die Neuigkeit, dass ich einen unbefristeten Vertrag erhalten werde und ich mir dadurch doch bisschen Zeit mit dem Studium lassen kann (4-5 Jahre werden angestrebt). Auch sonst, dass es ein Regionalzentrum in Berlin gibt ist für mich ein großer Pluspunkt. Falls es am Ende doch nicht klappen sollte, werde ich mich natürlich auch nicht so stark geißeln müssen, da die K
  2. Ich würde es auch als Segen empfinden. Je nach Persönlichkeit kann es aber schnell zu einem Fluch werden(Aufschieberitis).
  3. Ich muss leider zugeben, dass ich noch nichts von Oncampus/Wings gehört/gelesen habe. Kann es sein, dass die mit der Beuth Hochschule kooperieren und damit nur Wirtschaftsinformatik anbieten? Ich bin kein Fan von BWL und wüsste nicht ob ich genug Motivation für diese Art von Kursen aufbringen könnte. Danke für deinen Kommentar
  4. Boah, was für eine Community. Zwei Daumen hoch. @stefhk3 Danke für dein Kommentar. Hast schon recht, ich sollte erstmal bei Uni Hagen gucken ob ich da glücklich werde und dann weiter sehen und mich nicht von der Abbrecherquote erschrecken lassen. @Weasel Vielen vielen Dank für deinen Beitrag. Genau sowas habe ich gebraucht. BPP steht für die Praxisphase(9 wöchiges Praktikum), die man ab dem 4 Semester bei der WBH machen muss. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass man so gut an der Uni Hagen betreut wird. Mit der Betreuung mein ich natürlich nicht, dass man einen bei d
  5. Hallo Leute, erstmal sorry für so einen "Clickbait"-Titel aber es ist wirklich einer der schwersten Entscheidungen meines Lebens. Ich bin hier mit der Hoffnung, dass einige meiner speziellen Fragen beantwortet werden können. Erstmal was über mich: Ich bin 27 Jahre alt und wohne in Berlin. Ich habe vor zwei Jahren meine Ausbildung zum Chemielaboranten beendet und bin in meinem Ausbildungsbetrieb seit dem eingestellt. Nach meinem Abi habe ich mich (nach einer Selbstfindungspause) für eine Ausbildung entschieden. Die zweite Option, die ich damals hatte
×
×
  • Neu erstellen...