Springe zum Inhalt

Greetsiel

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    168
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

397 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    ILS, Hamburg
  • Studiengang
    Abitur - 2. Einstieg (Mittlerer Bildungsabschluss liegt mehr als 5 Jahre zurück)
  • Wohnort
    In der Nähe von Mannheim
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

2.347 Profilaufrufe
  1. Zwei Chemie- und zwei Physikbücher ergänzen jetzt meine ILS-Studienhefte in diesen Fächern. Nach längerem Auswählen habe ich je ein Oberstufenschulbuch und die Duden-Abiturbände für die beiden Fächer gekauft, siehe angehängtes Bild. Beide Schulbücher werden in den Studienheften empfohlen. Metzler: Physik hatte schon immer einen guten Ruf und ist 2020 in einer neuen Auflage herausgekommen, genauso Klett: Elemente Chemie im Jahr 2019. Schulbücher und Duden bieten einen anderen haptischen, visuellen und inhaltlichen Zugang zu den Lerninhalten. Sie stiften deshalb einen weiteren Lernreiz neben
  2. Weil der Lehrgang auf die staatliche Prüfung vorbereiten darf, hat die zuständige Schulbehörde und die Partnerschule in Hannover bei der Gestaltung des Lehrgangs auch ein wichtiges Wort mitgeredet. Interessant finde ich die Frage, ob Religionen/Konfessionen zur Auswahl stehen oder ob die Inhalte diesbezüglich unspezifisch/undogmatisch sind. Und wie stellen sich Interessenten, die konfessionslos sind oder sich keiner Religionsgemeinschaft zugehörig fühlen? Von einem Ersatzfach (z.B. Ethik) findet sich in der Lehrgangsbeschreibung auch nichts. Es gibt keine Doze
  3. Auf der folgenden Website listet ILS die Vorbereitungsfernlehrgänge für Schulabschlüsse auf: https://www.ils.de/fernkurse/schulabschluesse/ "Fachhochschulreife Wirtschaft und Verwaltung" ist nicht dabei, allerdings "Fachhochschulreife Wirtschaft", d.h. ohne Verwaltung. Hier ist dieser Lehrgang ganz grob beschrieben: https://www.ils.de/fernkurse/fachhochschulreife-wirtschaft-2-einstieg/ " [...] Ihre Fächer im Lehrgang Deutsch Mathematik Englisch Politik Naturwissenschaft Religion Wirtschaft (unterteilt in 5 Lerngeb
  4. Das war "damals" auch der Start meiner Abi-Reise: https://www.fernstudium-infos.de/blogs/entry/17712-3-nach-den-ersten-kilometern/ Spannende Unterhaltung! Greetsiel
  5. Ja, ich habe beim Verlag bestellt. Der Lehrerkommentar enthält die Lösungen der Aufgaben im Buch und mit meinem Hinweis, Latein im Selbststudium zu erlernen, konnte ich es kaufen. Den Potter behalte ich mal im Hinterkopf. Danke für den Tipp. Ich habe ihn auf meine Amazon Merkliste gesetzt.
  6. Danke! Ja, das Angebot an Schulbüchern ist reichhaltig. Bei den meisten ist es so, dass Grammatik zum einen und die textbasierten Lerneinheiten mit Übungen zum anderen, in zwei verschiedenen Büchern, meinem Eindruck nach "nebeneinander" und nicht "miteinander" dargestellt werden. Bei dem von mir gewählten Lehrwerk "Statio" ist alles in einem einzigen Buch besser miteinander vernetzt und kombiniert. Jede Lektion bezieht ihren Grammtikstoff direkt auf den Textinhalt dieser Lektion und übt ihn im Kontext dieser Lektion ein. Das Ganze ist eine wirkliche Lern"einheit", wodurch es das Selbststudium
  7. Im kommenden achten Studienquartal beginnt die sogenannte Lektürephase in Latein. Das ist der Abschnitt einer schulischen Lateinkarriere, der auf die Anfangsjahre (Lehrbuchphase) folgt. Wie in anderen Fremdsprachen nach den ersten Schuljahren auch, schließt sich nun ein neuer Lernabschnitt an. In ihm stehen nicht mehr neue Grammatikphänomene im Fokus, auch wenn es sie weiterhin gibt, sondern die Textarbeit sowie der abiturprüfungsrelevante Erwerb von Wissen über das Land und den Kulturkreis, dessen Sprache man erlernt. Im Fach Latein gehören dazu römische Geschichte, Staat und Politik, Gesells
  8. >>Und mir passiert es auch im Deutschen, dass ich das anwende und mich wundere, dass das Gegenüber das nicht umsetzt "Ziehst du dir deine Post aus dem Postkorb von Kollegin X?"- Die Antwort war: "Nein das mache ich eigentlich." Meine Antwort war dann, das war keine "Frage" sondern eine Aufforderung, mach es also bitte. Da fehlt in der Kommunikation das auffordernde Signalwort, z.B. bitte: "Ziehst du dir bitte deine Post aus dem Postkorb von Kollegin X?"
  9. Ich bin bei 52% korrigierter Einsendeaufgaben (2. Einstieg, 7. Studienvierteljahr von 12). Dieses Quartal hat in Mathe Analysis angefangen, gerade beschäftige ich mich mit Wolf Biermanns Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow und kommendes Quartal beginnt der Lektüre-Teil in Latein (mit Caesar). Für die restlichen 48% wird noch einige Zeit ins Land gehen ...
  10. Anmeldeschluss für die Probeklausuren im Herbst ist der 22.07.2021, also in 27 Wochen. Wegen der noch notwendigen Korrektur, solltest Du wohl 2 Wochen vorher fertig sein, also in 25 Wochen. Wenn Du 70 Einsendeaufgaben gleichverteilt auf diese 25 Wochen abgibst, sind das also 2 bis 3 Einsendeaufgaben pro Woche. Damit erfülltst Du die genannte Abgabe-Bedingung für das letzte Vierteljahr. Aufgrund Deiner Bedenken gehe ich davon aus, dass Du Dir sogar mehr als 3 Einsendeaufgaben pro Woche zutraust, Wenn Du also 4 Einsendeaufgaben pro Woche bis zum Beginn des letzten Viertel
  11. Die Anmelde- Teilnahmevoraussetzungen für die Probeklausuren stehen im Heft "Abitur: Hinweise zur Arbeit in der Qualifikationsphase", in meiner Ausgabe auf Seite 12 untere Hälfte. Unter anderem "[...] dürfen ab dem letzten Vierteljahr vor Anmeldeschluss zu den Probeklausuren nicht mehr als drei Einsendeaufgaben pro Woche eingereicht werden."
  12. Die fehlenden Möglichkeiten während des Lehrgangs Experimente zu planen, durchzuführen und auszuwerten, in diesen Feldern also geforderte Kompetenzen zu erwerben, sind laut ILS-Studienleitung der Grund, warum Chemie und Physik als Grundkurs, aber nicht als Leistungskurs angeboten werden. Biologie ist aber als Leistungskurs wählbar. Ich bin eher Theroretiker, so dass ich diese Aktivitäten am (un)belebten Objekt nicht vermisse.
  13. Ich mache den 2. Einstieg, mit Realschulabschluss vor mehr als fünf Jahren absolviert, mit 36 Monaten (12 Studienvierteljahre) Lehrgangsdauer.
  14. Nach Ende des letzten Studienquartals (das Sechste) bat ich ILS um ein weiteres Zwischenzeugnis. Es war heute in der Post und ich habe es unten zusammen mit dem beigefügten Anschreiben der Lehrgangsleitung als Foto angehängt. Dieses Zwischenzeugnis umfasst nur die bisher erbrachten Leistungen in der Qualifikationsphase (also, die Noten der Studienvierteljahre fünf und sechs) und nicht die der vorangegangenen Einführungsphase. Ich finde daran zweierlei bemerkenswert: Zum einen geht aus dem Inhalt des Anschreibens hervor, dass es sich nicht um ein "Standardschreiben" aus einem Textbaukasten h
×
×
  • Neu erstellen...