Springe zum Inhalt

Minerva/8

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

6 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich hätte mal eine Frage an alle die das Mathe Grundlagen I Modul bearbeiten: Bin jetzt seit einer Woche mit dabei und mit dem Kapitel Mengen soweit fertig. Jetzt stellt sich mir die Frage wie man in dem Fernstudium/bei der IUBH das ganze Zeug auch effektiv lernen kann. Ich meine es gibt zwar kleine Quizze sowie Fragen zur Selbstkontrolle und auch die ein oder andere Hausaufgabe in den Online Tutorien, aber war es das schon? Gerade bei Beweisen habe ich so meine Probleme: Kann Sie zwar nachvollziehen, aber eben nicht selbst dran gehen. Deswegen stellt sich da dann auch die Frage ob man sich seine Aufgaben selbst aus Literatur und Internet zusammensuchen muss oder ob die IUBH da noch gesondert was hat? (Die Frage könnte auch daher rühren, dass ich keine Ahnung habe wie man in einem Studium am besten lernen sollte.) Vielen Dank!
  2. Falls es jemand Interessiert: Wurde mit meinem FH Zeugnis genommen. Konnte sogar ein paar ECTS anrechnen lassen, da ich schon eine Ausbildung im selben Gebiet hatte. Grüße,
  3. Oh man das hört sich ja blöd an. Bei mir ist es im Prinzip die selbe Situation: FH Reife und zwei abgeschlossene Ausbildungen. Nur stand auf meinem Wisch eben noch das diese FH Reife mich berechtigt an allen FH´s in der BRD zu studieren :/
  4. Hört sich ja gut an ^^ Bekommt man die Bestätigung/Ablehnung per Mail mitgeteilt oder wird das alles per Post geregelt?
  5. Hallo Markus, habe auf dem Zeugnis mal alles durchgelesen. Dort stand dann auch noch ganz unten das dieses Zeugnis dazu berechtigt, an allen Fachhochschulen in der BRD zu studieren ^^ Ansonsten würde ich noch die Ausbildung als Elektroniker und Fachinformatiker mitbringen. Habe jetzt aber trotzdem meine Bewerbung fertig gemacht und an die IUBH geschickt. Ich werde auf jeden Fall berichten ob es geklappt hat oder nicht ^^ Vielen Dank!
  6. Scheint wohl wirklich noch zu früh gewesen zu sein :D Dann nutze ich den Thread wohl noch für eine andere Frage: Und zwar kann man ja an der IUBH auch mithilfe der Fachhochschulreife studieren. Jetzt besitze ich zwar die Fachhochschulreife, jedoch steht auf dem Wisch folgendes "..Fachhochschulreife für das Studium an Fachhochschulen in Baden-Württemberg". Kann ich mit sowas überhaupt das Studium antreten, hat damit jemand schon Erfahrung? Gruß,
  7. Hallo Leute, mittlerweile ist das Informatik Studium ja schon ein paar Tage draußen, weswegen ich mal nachfragen wollte ob jemand schon erste Rückmeldung geben kann. Bin momentan noch unentschlossen ob ich es beginnen soll oder nicht. Grüße,
  8. Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten ! Hört sich ja alles wirklich gut an. Mich würde allerdings noch eine Sache interessieren: Wie sieht es mit der "Schwierigkeit" des Studiums aus? Gibt es da Unterschiede zu einem Vollzeitstudium (außer dem zeitlichen Aspekt) ?
  9. Hallo Leute, ich bin momentan auf der Suche nach einer Möglichkeit neben der Arbeit zu studieren, weswegen ich auf die IUBH gestoßen bin. Vor allem die Möglichkeit alles komplett Online zu absolvieren macht die IUBH so attraktiv für mich. Nun hat die Hochschule auch durchaus positive Rezessionen wobei öfters bspw. fehlerhafte Skripte bzw. lange Antwortzeiten der Lehrer bemängelt wurden. Meine Interesse liegt dabei bei dem neuen Informatik Studiengang. Habt ihr eventuell schon Erfahrungen mit dieser Hochschule? Könnt Ihr diese ohne Bedenken empfehlen? Vielen Dank, Minerva!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung