Springe zum Inhalt

Nastya

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

4 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich kann momentan das FlexLearning Programm nicht auf der IUBH Seite vorfinden. Scheint wieder (vorerst) wieder rausgenommen worden zu sein?
  2. Vielen Dank für deinen Bericht! Ließt sich sehr spannend! :) Ich spiele mit dem Gedanken ein paar Module an der HS Fresenius zu belegen und gegebenenfalls später dort weiterzustudieren. Das Thema "Präsentation" scheint der Hochschule tatsächlich sehr am Herzen zu liegen. Verstehe ich es richtig, dass bei den Prüfungsformen "Projektarbeit", "Portfolio" und natürlich "Präsentation/Referat" überall präsentiert werden muss? Bei meinem gewünschten Studiengang wären es um die 15 Mal der Fall. Hört sich für mich persönlich nach sehr viel an. Zudem bin ich eine Person, di
  3. Guten Morgen Miguelito, ich studiere selbst leider noch nicht, habe aber schon lange ebensfalls die IUBH im Blick, daher lese ich hier sehr gerne mit. Ein Tipp von mir: Wenn du dir Informationsmaterialien (per Mail) von der IUBH zu deinem gewünschten Studiengang zukommen lässt, erhälst du außerdem Zugangsdaten zur Testversion des virtuellen Campus. Dort sind einige Beispielkurse, unter anderem "Psychologie". Da findest du das Skript, aber auch das IUBH Interactive Book und Podcast/Vodcast. Ich hoffe du kannst dir so einen ersten Eindruck verschaffe
  4. Hallo Markus, ich interessiere mich für das Portal juracademy.de und insbesondere für die Kurse "Arbeitsrecht" und "Handels- und Gesellschaftsrecht". Ich würde mich sehr über einen Gutschein freuen. Vielen Dank und viele Grüße!
  5. Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Genau, eine pauschale Anrechnung gibt es bisher noch nicht. Neben den genannten Grundlagenkursen, könnte einen Anrechnungsantrag auf die Einführungsteile "BWL", "Personalwesen" oder "Recht" (Hier gegebenenfalls auch auf die den Vertiefungsteil) stellen. Dankeschön für den Tipp, ich werde mal die Module mit den anderen Studiengängen vergleichen! Genau das mit dem "leichten" Stoff habe ich mir ebenfalls bereits gedacht. Es ist ganz klar, dass der Stoff um einiges umfangreicher, als bei einer Ausbildung, sein wird. Dennoch könnte i
  6. Guten Tag zusammen! Zunächst ein paar Worte zu meiner Person: Ich bin 23 Jahre jung und schließe Ende Januar 2019 die Ausbildung zur "Kauffrau für Büromanagement" ab. Ich beschäftige mich mit dem Studiengang "Wirtschaftspsychologie" an der IUBH und überlege diesen nach meinem Abschluss zu studieren. Ich würden den Teilzeitstudiengang belegen, da ich Vollzeit in meinem Ausbildungsbetrieb arbeiten werde. Zurzeit beschäftigt mich die Frage: Die Vorleistungen aus der Ausbildung anrechnen lassen oder nicht? Es gibt einige Module, zumindest der Einführungs-Teil, wo ich Übers
×
×
  • Neu erstellen...