Springe zum Inhalt

mbennet

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Aus Niedersachsen, das heißt Telekolleg kommt nicht in Frage. Ich würde gerne BWL studieren bzw Lehramt. Da dieses ein total anderer Bereich ist von Gesundheit und Soziales sehe ich es schwer als Quereinsteiger da die zukommen. Bei BWL habe ich mich schon umgeguckt und es gibt da die Möglichkeiten da rein zukommen, allerdings nur mit einer fachlichen Ausbildung. Hab ich auch versucht, wurde abgelehnt. Ist leider auch Zuwenig. 400€ würden gerade Mal so reichen für die warm Miete mit Internet und Handy. Deswegen nochmal die Frage, wäre es nicht doch sinnvoller mein Ab
  2. Moin Leute, Ich bin 20 Jahre alt und gehe seit August auf eine BBS und mache da das Abitur in Bereich sozial Pädagogik. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger. Da ich eine eigene Wohnung und Auto habe und keine Unterstützung der Eltern kriege, bin ich auf das Arbeiten angewiesen, was nur in Form von Nachtschicht realisierbar ist. Diese macht mich bereits nach 2 Monaten echt fertig. Nach der Nachtschicht noch zur Schule zugehen oder sogar arbeiten zuschreiben , fühlt sich nicht besonderlich gut an , zudem mache ich mein Körper auf kurz od
×
×
  • Neu erstellen...