Springe zum Inhalt

IviiR

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke schön für eure Antworten. Also meine Situation ist die folgende: ich arbeite schon als Primarlehrerin an einer Schule im Kanton Zürich, bin also Schweizer Bürgerin. Da ich ein kleines Kind habe und mir die Zeit für ein Präsenzstudium fehlt, habe ich über die Option Fernuni nachgedacht und mich bei der IUBH umgeschaut. An unserer Schule braucht es dringend Heilpädagogen, ich werde auch provisorisch nächstes Schuljahr als schulische Heilpädagogin arbeiten, doch ein Diplom in diesem Bereich wäre nett. Nur wie gesagt, der ordentliche Werdegang per Präsenzuni ist mir momentan nicht möglich.
  2. Herzlichen Dank für die Antwort Ja, ich habe die Homepage der EDK schon konsultiert, jedoch war ich neugierig, ob jemand aus diesem Forum in der gleichen Lage war und das IUBH-Diplom anerkennen liess.. Was wäre im Falle einer Nichtanerkennung..?
  3. Hallo miteinander ich ziehe ein Heilpädagogik-Studium an der IUBH in Betracht, jedoch konnte mir niemand konkret sagen, ob das Diplom in der Schweiz EDK-anerkannt wäre. Hat hier jemand Erfahrungen damit und kann mir weiterhelfen..?
×
×
  • Neu erstellen...