Springe zum Inhalt

pvs

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

14 Gut

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Gestern bekam ich Post von der FernUni. Zulassungs-/ Immatrikulationsbescheid und der Belegbogen Wintersemester 2020/2021. Ich habe mich gefreut, dass die Einschreibung tatsächlich funktioniert hat, ohne, dass ich erneut eine beglaubigte Kopie meines Abiturzeugnisses einschicken musste. Lediglich den Antrag und den Nachweis der Krankenversicherung habe ich per Post geschickt. Ende der Frist war am 31.07.2020 und ich habe den Brief tatsächlich auch erst am 31.07.2020 in den Briefkasten geworfen. Die Post hat also tatsächlich noch den Briefkasten geleert. Danke an die deutsche Post! I
  2. Interessant, dass du die Formulierung so wahrnimmst, denn sie sollte keinen Zwang implizieren. Denn meiner Meinung nach kann ich das Ganze als Hobby sehen und es trotzdem so schnell wie möglich absolvieren wollen. Das ist für mich kein Gegensatz. So schnell wie möglich bedeutet eben auch so schnell wie es mir eben möglich ist. Wenn es mir nicht möglich ist, das Studium bspw. in 3 Jahren zu absolvieren, dann ist es so. Es soll eben nach meinen Möglichkeiten erfolgen. Genauso wie man bei einem anderen Hobby (bspw. beim Lernen einer Sprache) auch versucht, so schnell wie möglich besser zu werden.
  3. Zuerst einmal: Vielen Dank! Und ja, die Rahmenbedingungen sind dieses Mal zum Glück günstiger. Abgesehen davon habe ich in den vergangenen Monaten mich weiterhin mit den Studienbriefen beschäftigt und das Meiste bereits einmal ganz zwanglos gelesen. Daher sollte mir dieses Semester eigentlich leichter fallen, da es ja quasi eine Wiederholung ist. (Abgesehen von den Prüfungen) Des Weiteren habe ich in der Zeit gelernt, dass es mir leichter fällt, wenn ich das Ganze wie ein Hobby betrachte. Gerade das Zwanglose hat mir in der letzten Zeit sehr geholfen, Spaß am Lernen zu haben. Denn da
  4. Ich habe mich zum zweiten Mal für den Studiengang "B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie (PVS)" bei der FernUniversität in Hagen eingeschrieben. Wie es dazu kommt und warum ich das Studium bereits einmal abgebrochen habe, werde ich nun erklären. Ich hatte mich bereits im letzten Jahr für das Wintersemester 2019/2020 bei der FernUniversität in Hagen eingeschrieben. Mein Ziel war gar nicht unbedingt, das Studium erfolgreich abschließen zu wollen. Eigentlich wollte ich nur lernen und meinen Horizont erweitern. Dennoch war ich voller Tatendrang und M
×
×
  • Neu erstellen...