Springe zum Inhalt

Wüstenblume

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

53 Sehr gut

Letzte Besucher des Profils

156 Profilaufrufe
  1. Vielen Dank, dass du deine Geschichte mit uns geteilt hast. Ich finde es sehr motivierend Menschen zu sehen, die mit ihren Schicksalspäckchen auf dem Rücken trotzdem ihre Bestimmung finden und sie dann auch noch verfolgen. Wünsche dir alles Gute noch
  2. Hallo Sabine, ich glaube ich brauche noch etwas mehr Zeit um ein richtiges Einblick vom Studium zu bekommen. Da ich bisher 1A durchgearbeitet habe und bei 1C an den Anfängen stehe bin ich noch auf Tuchfühlung:) Aber 1A fand ich recht interessant, da ich auch einen Hang zu Geschichte und Philosophie habe. Bei 1C bearbeite ich gerade die Strukturen und Strukturprobleme im Bildungssystem und auch diese Inhalte entsprechen meinen Interessen. Mal schauen was die Zukunft noch für mich bereit hält. Vielen Dank für deine Glückwünsche
  3. Ich höre zum ersten Mal von so einem Pflegekonzept. Sehr menschennah und familienfreundlich. Toll, dass der Alltag gemeinsam gestaltet wird.
  4. Hallöchen, ich habe tatsächlich lange nichts von mir hören lassen. Nein, ich habe nicht aufgehört :) aber ich musste die Prüfung zu Modul 1A verschieben. Aber jetzt von vorne : Ich kam eigentlich ganz gut voran mit dem Lernen bis wir eine Wohnungszusage bekommen haben und innerhalb von 4 Wochen umziehen mussten. Die Krönung war noch das am Prüfungstag der Umzug stattgefunden hat. Irgendwann habe ich zwischen Arbeit, Familie und packen gar keine Zeit mehr gehabt zu lernen. Ich musste mir leider schweren Herzens eingestehen, dass ich die finale Lernphase nicht mehr scha
  5. Ich kannte Rolf Dobelli bis dato nicht. Sein Buch ist mir irgendwie in der Bibliothek in die Hände gefallen. Er zeigt 52 Irrwege die wir in unserem Denken und Tun. Ich finde sein Schreibstil angenehm und einfach. Nicht zu hoch gestochen und klar verständlich. Die Irrwege sind in Kolumnen geschrieben und gehen dementsprechend nicht in die Tiefe. Ich habe einige Punkte notiert oder mehr dazu gelesen. Kann es aufjedenfall weiter empfehlen.
  6. Dank Mila Superstar habe ich tatsächlich in jungen Jahren mit dem Volleyball spielen angefangen :) werde leicht nostalgisch
  7. Ich höre "Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen" von Philippa Perry an den Wochenenden an. Und lese momentan die Bücher "Auch Alis werden Professor" von Prof. Ahmet Toprak, sowie "Die Kunst des klugen Handelns" von Rolf Dobelli
  8. Hallo, anstatt mit dem ersten Studienheft zu beginnen, habe ich mit dem zweiten Studienheft, der Geschichte der Pädagogik, angefangen. Dort hat man wirklich mit vielen Herrschaften zu tun, von Sokrates bis Kant. Meine philosophische Ader war aktiviert und ich fühlte mich total in meinem Element. Da auch Geschichte mir liegt, kam ich eigentlich sehr gut mit dem Inhalt zu recht. Ich mochte eigentlich den geschichtlichen und philosophischen Bezug der Pädagogik. Der Inhalt ist zwar vollgepackt mit Namen und ihren pädagogischen Ansätzen, aber es ist wohl für das pädagogische Verständnis
  9. Meine Mutter hat vor nicht so langer Zeit bei einem Recycling Unternehmen gearbeitet. Es ist wirklich unfassbar wieviele wertvolle Sachen aus den "goldenen Säcken" gefischt werden. Sehr viel Schmuck zb.
  10. Dazu möchte ich ein extra Blogeintrag machen
  11. Hallo, mich haben schon seit meiner Jugend pädagogisch-psychologische Ansätze interessiert . Mein persönlicher Bildungsablauf hat mich wohlmöglich auch animiert der Bildungssache auf den Grund zu gehen. Mein Bildungsweg zum Studium hat tatsächlich viele Umwegen gebraucht. Ich würde denke ich in die Schublade dritter Bildungsweg Platz finden, da die Schubladen vierter und fünfter Bildungsweg offiziell nicht existieren?! Natürlich bin ich froh diese Erfahrung vom Untergrund (bisschen Drama muss sein) hinauf zum Studium geschafft zu haben. Jedoch lassen mich einig
  12. Ich würde gerne mich an das Thema mit andocken :). Gibt es eigentlich die Möglichkeit in die Studienhefte zb von fernuni hagen hinein zu schnuppern?
×
×
  • Neu erstellen...