Springe zum Inhalt

Interesse an staatl. geprüfter Betriebswirt


YFoX

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi,

du sagst, dass du schon bei der ILS geschaut hast?

Die bieten den staatlich geprüften Betriebswirt an, Fachrichtung Logistik möglich.

Läuft über ca. 3 Jahre als Fernstudium, je nach eigener Zeiteinteilung. Die Prüfungsphasen sind dann in Wolfenbüttel bei Braunschweig.

Da musst du ca. 2 Wochen am Stück im Jahr hin, hängt aber wie gesagt von deinem eigenen Lerntempo ab.

Diese Weiterbildung ist definitiv staatlich anerkannt und je nach dem, wo dein Arbeitgeber seinen Sitz hat, bekommst du Bildungsurlaub (im Durchschnitt 5 Tage im Jahr) so dass sich der Aufwand an Urlaub auch in Grenzen hält, hängt aber wie gesagt vom jeweiligen Gesetz deines Bundeslandes ab.

Hab ich selbst gemacht und war damit zufrieden. Ein "vollwertiges" Hochschulstudium ist es nicht, aber wenn du wirklich eine praxisnahe Weiterbildung auf gutem Niveau suchst, bist du dabei richtig.

Wenn du noch weitere Fragen hast, einfach stellen.

Ciao Chryssi

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau sowas suche ich....

nur vielleicht wo die zwei Wochen Seminar nicht am anderen Ende Deutschlands liegen ;-)

Gibt es vielleicht eine Informations-Plattform wo man diese Art von Weiterbildung örtlich etwas eingrenzen kann?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arnsberg - Braunschweig laut Google Maps 2:42h. Ganz ehrlich? Wenn es schon zu viel ist einmal im Jahr diese Strecke hin- und zurück zu fahren, wieviel Einsatz wird dann insgesamt gezeigt?

Edit: Aber weil ich so nett bin: Betriebswirt (IHK) ab dem 15.09.2012 am IHK Bildungsinstitut Arnsberg: http://www.ihk-bildungsinstitut.de/veranst.asp?VERNR=12PK801AR

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem anderen Ende Deutschlands meinst du hoffentlich nicht ernst!

Lass das mit dem Schwerpunkt Logistik lieber; wer nicht weiß, wie groß Deutschland ist, sollte besser daheim bleiben.

Mal Klartext, was willst du und was bist du bereit dafür zu leisten?

Ciao Chryssi

(über eine Strecke von 540 Km hin und zurück schon gerechnet für 2 Wochen im ganzen Jahr kann ich nur lachen. Um mir den Traum vom Bachelor zu erfüllen fahre ich an einem Samstag 200 Km und das alle 2 Wochen...)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.



×
×
  • Neu erstellen...