Springe zum Inhalt
oliver2

Erfahrung mit der USQ, UoL und London International Programmes

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe vor in nächster Zeit ein Bachelor Studium an der USQ zu beginnen.

Gibt es jemand der dort derzeit studiert und der mir einige Fragen beantworten kann?

Welchen Bachelor macht Ihr dort gerade, wo seht ihr die Unterschiede der verschiedenen Bachelor Abschlüsse die angeboten werden.

Wie habt Ihr Euch eingeschrieben?

Müssen alle Kurse an der USQ absolviert werden oder werden auch Leistungen aus Deutschland anerkannt (Law?)

Danke

Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Zum Bachelor kann ich nicht viel sagen, habe meinem MBA dort gemacht.

Hast Du mal einen Blick auf die Kosten geworfen ? Aufgrund des starken AUD bzw. schwachen EUR sind die Kosten in den letzten Jahren nicht unerheblich gestiegen. Für meinen Master müsste ich jetzt anstatt 13000-14000 EUR sicherlich 19000-20000 EUR zahlen (Bücherkosten mitgerechnet).

Braucht man für den Bachelor 24 Units ? Eine Unit kostet für Nicht-Commonwealth Studenten 1980 AUD (ca.1580 EUR). Das wären dann in Summe fast 38000 EUR.

Falls die Rechnung stimmt wäre das schon recht teuer. Da gäbe es günstigere Alternativen, z.B. in England.

Wenn Du sonst Fragen zu meinem Studium hast, ich antworte gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe gerade auf der Homepage der USQ nachgeschaut und es sind tatsächlich 24 Units. Eine Unit kostet ca. 1.800 AUD, alles zusammen kostet also ca. 43.000 AUD, entsprechen 35.000 Euro. Das ist wirklich enorm teuer.

Ich habe vor kurzem mit einem Absolventen der USQ gesprochen, der hatte den Bachelor dort wohl vor ca. 4 Jahren gemacht und er sagte mir alles zusammen hätte ca. 10.000 Euro gekostet. Wie sich diese extreme Preissteigerung erklärt ist mir nicht klar. Ich werde dort nochmal nachfragen.

Welche Alternativen in England könnest Du denn empfehlen? Weißt Du was diese Alternativen ungefähr kosten? An der USQ finde ich sehr angenehm, dass es keine Präsenzkurse gibt, ich glaube das ist in England anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau Dir einfach mal die Entwicklung des Wechselkurses EUR/AUD an, dann siehst Du wie stark der AUD gegenüber dem EUR aufgewertet hat. Die Preise für die Kurse an der USQ haben sich kaum verändert, der höhere Gesamtpreis kommt nur durch den ungünstigeren Wechselkurs zustande. Ich hatte für einen Euro zeitweise 2 Australische Dollar bekommen, jetzt sind es noch 1,25.

Ich studiere in England an zwei Unis, University of Leeds und University of London, allerdings beides keine Bachelor-Studiengänge. Beide Studien sind ohne Präsenzphasen. In London gibt es jedes Jahr im Februar ein Studienwochenende, das aber keine Pflicht ist, sondern als Vorbereitung für die Prüfungen im Mai/Juni dient. Die Uni London bietet aber auch Bachelor-Studiengänge an, sogar recht günstig. Schau einfach mal auf deren Webseite. Allerdings Wenn Du dazu noch Fragen hast kann ich Dir sicher einige noch beantworten.

Eine andere Möglichkeit in England ist wohl die Open University, mit sehr umfangreichem Programm, dazu kann ich aber nichts sagen.

In die engere Auswahl sind bei mir noch ein paar andere Unis in England gekommen, allerdings nur für Master. Ob dort auch Bachelors angeboten werden weiss ich nicht. Beispiele waren Leicester, Liverpool oder Cambridge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du sagst Du studierst an 2 Unis, dazu eine Frage: werden denn die Credits, die du an einer Uni erwibst an der anderen Uni jeweils angerechnet, so dass Du am Ende für Deinen Master nur eine feste Anzahl Credits benötigst, egal an welcher Uni Du diese erworben hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das eine Studium hat mit dem anderen nichts zu tun. Das eine ist ein Master und das andere ein Diplom. Auch die Themen sind völlig unterschiedlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Angebot der University of London ist preislich wirklich sehr günstig, und der Abschluss an der LSE ist sicher weltweit sehr anerkannt. Was mich bisher von einem Studium dort abhält ist dass das Angebot der LSE in diesem Forum und auch in einem englischsprachigen Forum als sehr schlecht beschrieben wird. Wie ich lese bekommt man am Beginn des Semesters lediglich eine Liste von Büchern zugesandt die man dann kaufen und durcharbeiten muß. Es handelt sich nach meiner einschätzung dann mehr um ein Selbststudium als um ein Fernstudium.

Ich suche derzeit immer noch einen Anbieter der die Inhalte der Kurse für das Fernstudium sinnvoll anbietet. Bei verschiedenen deutschen Anbietern habe ich gesehen, dass diese z.B. Vorlesungen als Videodatei anbieten die man herunterladen und anschauen kann. Zu diesen Videovorlesungen gibt es dann ein darauf abgestimmtes Skript. Ich denke dass so ein Studium am sinnvollsten ist. Ob es entsprechende englischsprachige Angebote gibt weiß ich nicht. Kennst Du da etwas empfehlenswertes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das was du bezueglich der LSE ansprichst habe ich auch gehoert. Irgendwo habe ich aber auch mal aufgeschnappt das es Bemuehungen gibt dies zu verbessern. Wahrscheinlich ist es am hilfreichsten sich in diversen Communities nach aktuellen Alumni zu erkundigen - oder direkt eine Anfrage an London International stellen ob sie einen Kontakt herstellen koennen.

Allgemein habe ich mich mit dem Bachelor nicht so auseinandergesetzt, ich habe auch das Gefuehl das es leichter ist einen MSc als einen BSc zu finden. Waere eine amerikanische Uni eine Alternative? Dann wuerde ich die Anfrage eventuell mal bei www.degreeinfo.com stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe ein paar Erfahrungen, sowohl mit der USQ als auch mit der UoL. Ich habe meinen MBA an der USQ gemacht und studiere seit gut zwei Jahren an der UoL (ausserdem mache ich noch einen weiteren Master an der University of Leeds).

Gibt es noch ungeklärte Fragen, wo ich vielleicht weiterhelfen kann ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...