Springe zum Inhalt
Gothmo

Betriebswirt - Fernschule

Empfohlene Beiträge

Guten Tag liebe Forummitglieder,

ich hätte da ein paar Fragen zu dem Betriebswirt. Mein Standpunkt ist, dass ich eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel abgeschlossen und 2 Jährige Berufserfahrung gesammelt habe. Ich habe jetzt beschlossen mich weiter zu bilden, weil ich für die Zukunft mal eine höhere Position als nur Angestellter sein möchte.

Ich habe jetzt bei der ILS zwei Kurse entdeckt, die mein Interesse geweckt haben und habe dazu einige Fragen:

Wie ich hier im Forum schon mehrmals gelesen habe ist der Kurs des Betriebswirt ILS nicht so hoch angesehen bei den Betrieben wie beispielsweise, der des staatlich geprüften Betriebswirtes oder des eines Diplom Betriebwirtes. Deswegen habe ich noch den Kurs für den Geprüfter Handelsfachwirt (IHK) gesehen und wollte fragen ob diese beiden zu vergleichen sind und welcher dieser beiden Kurse einem als besseres Standbein in dem späteren Bewerbungskampf helfen würde?

Noch eine Frage wäre von mir, dass beim Handelsfachwirt steht, dass der Abschluss zu einem Hochschulstudium berechtigt. Welche Weiterbildungsmöglichkeiten würden sich dadurch für mich noch eröffnen, die in der Karriereleiter noch lukrativ wären?

Ich bedanke mich schon einmal für alle Antworten, die hier gepostet werden, denn ich möchte die Weiterbildung bald angehen.

Mit freundlichen Grüßen

Gothmo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

ich kopier mal einfach meine antwort von gestern in nem anderen thread..passt trotzdem :-D..here we go

naja, die fragen kann dir so keiner beantworten. warum nicht? weil keiner weiss, welches ziel du durch die weiterbildung zu erreichen hoffst. also, was sind deine ziele, in welchem bereich, bis zu welchem ausmass, in welcher branche, in welchem fachbereich usw...

ohne diese infos, die ja nicht irrelevenat sind (hätte man drauf kommen können ;-) ), schon mal vorab: es sind kurse, die bwl basics vermitteln (zumindest ils, sgd), also ich würde schätzen, dass du einen gewissen teil durch die kfm ausbildiung schon kennst..vom anspruch her denke ich wird das ganze nicht sehr darüber hinaus gehen...

je nachdem, was du also vorhast, kann so etwas sinn machen (wenn man generalistisches wissen auffrischen möchte oder berufsfremd ist) oder zb eher eine "funktionsvertiefende" weiterbildung im fachbereich, zb. controlling

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und jetzt mal etwas Spezifischer: der Handelsfachwirt ist eine Weiterbildung mit Branchenfokus (Handel).Er ist unterhalb bzw. eine Vorstufe zum Betriebswirt (IHK), ein Vergleich mit anderen Betriebswirten (ILS, SGD) hinkt m.E.

Welche Möglichkeiten sich dir durch die Hochschulzugangsberechtigung ergeben? Naja….naheliegend: ein Hochschulstudium, z.B. BWL (Bachelor).

Was letztlich Sinn macht, hängt wie gesagt von deinen Zielen ab…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...