Springe zum Inhalt
KMC

Beuth Hochschule oder WINGS HS Wismar?

Empfohlene Beiträge

Ich schreibe momentan an meiner Bachelor-Arbeit im Unternehmen und habe nun die Zusage bekommen, dass ich übernommen werde. Da ich schon 30 bin, trotzdem aber auch den Master haben möchte, möchte ich den Master berufsbegleitend abschließen.

Momentan schwanke ich zwischen dem Fernstudiengang "Industrial Engineering" an der Beuth Hochschule und "Quality Management" an der Hochschule Wismar.

Am wichtigsten ist mir, dass der Studiengang in der Wirtschaft anerkannt ist. Außerdem möchte ich mein berufsbegleitendes Studium gerne an einer Hochschule oder Uni abschließen, die eigentlich eine normale Präsenzhochschule ist. Damit möchte ich keine Grundsatzdiskussion lostreten; ist einfach mein persönlicher Geschmack.

Welchen der beiden Studiengänge würdet ihr empfehlen? Ist einer der beiden Studiengänge renommierter?

Ich freu mich auch über Alternativvorschläge aus dem Ingenieursbereich mit wirtschaftlichem Einschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

also ich vermag nicht zu sagen, welche der beiden Hochschulen renommierter ist. Allerdings ist die Beuth Hochschule als Technische Fachhochschule halt auf den technischen Bereich spezialisiert und vielleicht in diesem auch bekannter. Ob das aber wirklich später einen Unterschied macht - keine Ahnung. Ich würde mich an Deiner Stelle eher an den Inhalten orientieren und schauen, was am Besten zu dem Aufgabengebiet passt, in dem Du nach dem Abschluss tätig sein möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde mir auf jeden Fall beide Studiengänge nochmal genau auf ihren Inhalt hin anschauen. Wenn Sie noch Alternativen (an Hochschulen, die eigentlich Präsenzstudiengänge anbieten), ich freue mich über jede Hilfestellung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank, die werde ich mir genau anschauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...