Springe zum Inhalt
thorsten77

Anrechnung Scheine bei der Diploma

Empfohlene Beiträge

Leider hab ich bisher noch keine Antwort auf meine Anfrage von denen erhalten: Wenn ich mir Scheine, die ich an der Uni gemcht habe, anrechnen lasse - werden die dann mit der Note oder einfach nur mit "bestanden" neutral eingerechnet? Danke euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo thorsten,

ich habe ebenfalls bei der Diploma Scheine anrechen lassen. Bei mir wurde die Note nicht berücksichtigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

hat irgendjemand vielleicht Erfahrung damit, mit welchen Englischkursen von z.B. Sprachschulen/Anbietern man sich die englischsprachigen Module (Kommunikation I-III) anrechnen lassen kann?

Vielen Dank und viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo shDIPLOMA,

normalerweise werden nur akademische Vorleistungen von anderen Hochschulen angerechnet. Mitunter ist es so, dass auch Leistungen aus staatlichen oder öffentlich-rechtlichen Abschlüssen (zum Beispiel IHK) angerechnet werden.

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass du mit einem Englischkurs eine Sprachschule die englischsprachigen Module des Studiums umgehen kannst. Warum möchtest du dies denn? Wenn ich es richtig verstehe, hast du ja noch keinen Sprachkurs gemacht, sondern möchtest dies gezielt tun, um die Einheiten Kommunikation I-III bei Diploma nicht machen zu müssen?

Du könntest mal bei der Diploma anfragen, ob es da Möglichkeiten gibt. Ich denke eher nicht.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Markus für Deine Antwort. Ich werde einfach mal beim Prüfungsamt anfragen.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es noch ein paar Erfahrungen zum Anrechnen lassen ?

Ich habe jetzt auch mal einen Antrag abgeschickt. Möchte aus meiner Aufstiegsweiterbildung ein Modul anrechnen lassen.

lt. DQR/EQR ist die Aufstiegsweiterbildung auf gleichem Qualifikationslevel (6) wie der Bachelorstudiengang (Hätte ich bloß gleich den Master gemacht :()

Wobei lt. KMK-Richtlinie ja sogar berufliche Erfahrungen angerechnet werden können. Das habe ich jetzt nicht beim Antrag dazugeschrieben.

Aber das Modul was ich anrechnen lassen möchte, habe ich in meiner Weiterbildung wesentlich intensiver und mit viel mehr Workload als im Studium bearbeitet.

Möchte mir nur den Klausurstress etwas reduzieren.

Bearbeitet von Forensiker
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berichte doch mal, was daraus geworden ist. Um was für eine Weiterbildung bzw. was für ein Modul handelt es sich denn? - Vielleicht hat ja hier tatsächlich schon jemand Erfahrungen mit etwas Ähnlichem gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht um meine staatliche, über 2-jährige Vollzeit-Fachweiterbildung "Fachkrankenpfleger für Psychiatrie".

Möchte mir gern das Modul "Sozialwissenschaften" anrechnen lassen. Inhalte sind "Klinische Psychologie, Medizin-Soziologie und Ethik".

Mit der hessischen Weiterbildungs- und Prüfungsordnung für Pflegeberufe kann ich alles nachweisen. 1:1 exakt diese Fächer hatte ich durchgängig über diese etwas mehr als zwei Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update für Interessierte:

Wurde 100% anerkannt. Jetzt darf ich aber auch keine Prüfung mehr in dem Modul ablegen und die Freiversuchsregelung zählt nicht mehr.

D.h. im Zeugnis steht keine Note, sondern "Anerkannte Vorleistung" bzw. nur "Bestanden" o.ä.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...