Springe zum Inhalt
Schnullibulli123

Erwachsenenbildung - ich suche Informationen allgemein und zur Aufnahmeprüfung

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich interessiere mich für das Fernstudium Erwachsenenbildung und sammle derzeit alle Informationen die ich finden kann. Da ich bereits ein Fernstudium abgeschlossen habe (Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen), weiß ich zwar so ungefähr, was auf mich zukommt aber genauere Informationen sind schwierig zu finden.

Kann mir einer von euch "erfahrenen Hasen" vielleicht mal ein bisschen genaueres berichten? Mich würde insbesondere interessieren, ob jemand diese Aufnahmeprüfung machen musste (ist ja noch ganz neu) und mir sagen kann wie genau das abläuft. Bei mir ist noch nicht wirklich klar ob ich diese Prüfung machen muss, ich darf mich jetzt erst mal bewerben und dann wird entschieden ob meine bisherigen Abschlüsse ausreichend sind oder ob ich doch noch eine Prüfung machen muss.

Außerdem wollte ich fragen, ob mir mal jemand ein altes Studienheft überlassen würde. Man kann zwar einen kleinen Einblick in ein Studienheft auf der Hompage der TU finden, ich würde aber ganz gern mal ein ganzes Studienheft ansehen. Wäre jemand bereit mir mal ein Heft zur Ansicht zu schicken (natürlich komme ich für die Kosten auf!) - ich schicke es auch gerne wieder zurück! Wichtig wäre mir, dass es eins der ausführlicheren Hefte ist (also eins der zeitaufwendigeren).

Dann wäre noch sehr interessant: sind die Studienhefte ausreichend oder benötigt man noch zusätzliche Bücher? Wenn ja, bekommt man dann eine Aufstellung der TU? Kann mir jemand ein paar Beispiele für Bücher geben? Ich versuche einfach den Kosten- und Zeitaufwand abzuschätzen...

Von meinem letzten Fernstudium weiß ich, dass die Betreuung unterschiedlich gut ist - wie sieht es an der TU Kaiserslautern aus, wenn mann zu einem Thema fragen hat? Werden diese schnell und gut beantwortet?

Werden die Einsendeaufgaben gut korrigiert, so dass man auch einen Lerneffekt gewinnt?

Kann man sich gut auf die Prüfungen vorbereiten - ich meine, gibt es Vorbereitungsmaterial (z. B. alte Prüfungen als Beispiel) oder geht man "blind" in eine Prüfung?

Ihr seht schon: Fragen über Fragen!!!

Hat jemand Zeit und Lust und kann mir die Fragen beantworten?

Vielen lieben Dank für eure Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eure

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich kann dir zwar zum Studiengang nix sagen, da ich selber nur Interessent bin. Aber ich verfolge schon eine Weile die Zulassungsvoraussetzungen und das mit der Prüfung scheint in der Tat neu zu sein....Bislang kannte ich nur "erster Hochschulabschluß und danach ein Jahr Berufserfahrung" , auch wenn das Erststudium - wie bei mir - berufsbegleitend war. Ich hätte also nicht direkt nach dem Erststudiums-Abschluß dort anfangen können.

Kannst ja mal berichten wie es bei dir weitergegangen ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...